+ Karte anzeigen




5.0 Sterne

Steigenberger Al Dau Beach Hotel

--  

© Beluga ReisenTauchen im Steigenberger Al Dau BeachVor nur 25 Jahren war Hurghada ein kleiner Fischerort mit einer einfachen, selbst in Ägypten unbedeutenden Schiffswerft. Es lebten dort vielleicht 5000 Menschen.
Anfang der 80er Jahre starteten Tauchpioniere wie Rudi Kneip, Subex und Abu Saad mit kleinen Tauchbasen und einfachsten Gästehäusern den Tauchtourismus. Daraus entwickelte sich innerhalb von nur 10 Jahren eine Stadt mit 35.000 Einwohnern und vielen Hotels.
Heute ist Hurghada der beliebteste Badeort des ganzen Landes. Fast 90000 Menschen leben und arbeiten hier. Von der preisgünstigen Unterkunft für weniger als 10 Euro, bis hin zum 5 Sterne Luxus Resort, bietet Hurghada für jeden Geldbeutel das richtige Angebot.
Bei Tauchern ist Hurghada seit vielen Jahren ein beliebtes und preisgünstiges Urlaubsziel. Besonders für Taucher, die Familien mit Kindern haben, bietet Hurghada viele Aktivitäten, die den Urlaub, auch für nicht tauchende Familienmitglieder, zu einem Erlebnis werden lassen.

© Beluga ReisenPool im Steigenberger Al Dau BeachDas 5-Sterne Top-Hotel mit dem bekannten Steigenberger Standard wurde im Oktober 2006 eröffnet. Kürzlich wurde es von ZOOVER als Top Hotel in Ägypten prämiert. Es liegt direkt an einem ca. 400 m langen privaten Sandstrand. Die Transferzeit zum internationalen Flughafen Hurghada beträgt ca. 15 Fahrminuten. Zentral im Feriengebiet Hurghadas gelegen, sind es etwa 5 km bis zum touristischen Zentrum El Dahar. Ein kostenfreier Shuttlebus fährt regelmäßig zum Stadtzentrum.
Das elegante Hotel verfügt über eine eindrucksvolle Empfangshalle mit Rezeption, Lounge und Pianobar. Den Gästen stehen mehrere Restaurants zur Auswahl. Es gibt ein Hauptrestaurant, in dem Gäste ihr Mittag- oder Abendessen von einem erstklassigen Buffet auswählen können. In mehreren Spezialitätenrestaurants können sich die Urlauber kulinarisch a la Carte verwöhnen lassen.
Nicht zuletzt hat das Top- Hotel kürzlich das Travelife Gold Certificate bekommen, welches es für ein hohes Maß an nachhaltigem Tourismus auszeichnet. 

© Steigenberger Al Dau Beach HotelStrand im SteigenbergerDes Weiteren gibt es ein Café, ein Internet-Cafe gegen Gebühr, eine Shoppingarkade, einen Friseur, ein Business-Center und Konferenzräume. Der weitläufige Gartenbereich mit einer einzigartigen 5000 qm großen Poollandschaft (teilweise beheizbar) mit Lazy River erstreckt sich bis zum Strand. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher sind an Pool und Strand inklusive. In der Außenanlage befinden sich Pool- und Snackbar, Strand-Restaurant und Beachbar. Ganz hervorragend ist auch der 1000  qm große Thalasso, Spa- und Wellnessbereich.
Für medizinische Notfälle stehen ein ärztlicher Notdienst, eine Apotheke und ein Krankenhaus in 2 km Entfernung bereit. Wäscherei- und Schuhputz-Service gegen Gebühr ist verfügbar.
Besondere Erwähnung verdient noch der zur Hotelanlage gehörende 9 Loch Golfplatz.

Unterkunft

© Steigenberger Al Dau Beach HotelSuperior Zimmer im Steigenberger Die insgesamt 388 Zimmer sind alle geschmackvoll ausgestattet und verfügen über ein großes Bad mit Dusche/WC und Föhn. Zur Einrichtung der Zimmer gehören eine Klimaanlage, Satelliten - TV, Telefon, Minikühlschrank/Minibar, Safe, Internet-Zugang, Balkon oder Terrasse und Meerblick. Die Superior Zimmer sind ca. 50 qm groß. Wer mehr Platz und Komfort haben möchte, kann eine der 70 qm großen Junior Suiten buchen. Die Grand Suite bietet auf über 135 qm ein Schlafzimmer, einen getrennten Wohnbereich und zwei Badezimmer. Einige Schritte vom Hauptgebäude entfernt liegen zwei große Villen mit Küche, die sich hervorragend für Gruppen eignen. 

Auf einen Blick

© Steigenberger Al Dau Beach HotelDas Hauptrestaurant Tamarind
  • Gastronomie: Spezialitätenrestaurant, diverse Bars, Poolrestaurant, Strandrestaurant, Café, Internetcafé
  • Swimmingpool: großzügige Poollandschaft mit Süßwasserpool, Lazy River, separater Kinderpool, Pool-/Snackbar
  • Wellness: Moderner Thalasso Spa- und Wellnessbereich (gegen Gebühr), zur Kette „Algotherm" gehörend, Dampfbad, Saunen, Whirlpool
  • Kinder: Miniclub mit stundenweiser Betreuung und Programmangeboten für Kinder von 5 bis 9 Jahren
  • Sonstiges: Liegen, Badetücher und Sonnenschirme ohne Gebühr
  • Internet: kostenloses Wi-Fi in der Hotel Lobby; Bestandteil des Luxus All Inklusive Pakets sind Computer, die im Business Center kostenlos genutzt werden können; Wi-Fi im ganzen Hotel mit eigenem Laptop gegen einen kleinen Aufpreis; Gäste, die wiederholt ein Elite Zimmer buchen bekommen kostenloses Wi-Fi im ganzen Haus
  • Sport: Tauchen mit dem Ilios Dive Club, Aerobic, Gymnastik, Beachvolleyball
  • Gegen Gebühr: Ausrüstungsverleih und Unterricht, Fahrradverleih. Bei All Inclusive: Schnuppertauchen, Schnuppersurfen (1x pro Aufenthalt).
  • 1x pro Woche: Bananaboat, Boccia, Fahrradverleih, Tretboote. „Steigenberger Al Dau Golfpark": 9 Loch par 3 Pitch & Putt Golfplatz, Pro Shop, Schlägerverleih
  • Kreditkarten: Visa, Diners, MasterCard



Tauchbasis "Ilios Dive Club "

--  

© Ilios Dive ClubDie Tauchbasis Ilios Dive ClubDer Ilios Dive Club ist eine hervorragend geführte Tauchbasis, die den hohen Anforderungen der Steigenberger Hotelgruppe in allen Belangen gerecht wird. Maßgeblichen Beitrag dazu leisten Martina und Magdi Aziz, die als erfahrene Basisleitung immer ansprechbar sind. Für sie sind professionelle Führung und eine komplette Ausrichtung des Services nach den Wünschen des Gastes Grundlage des Geschäfts.
Die Ausbildung wird nach den Richtlinien von PADI angeboten. Von dem basiseigenen Hafen fahren die neuwertigen Boote zu den verschiedenen Tauchplätzen vor der Küste. Taucher brauchen ihre Tauchausrüstung selbstverständlich nicht selber zu den Schiffen tragen. Dafür sorgen die zahlreichen helfenden Hände der Mitarbeiter vom Ilios Dive Club. Auf Wunsch gibt es an Bord gegen einen geringen Aufpreis ein leckeres Mittagsessen. Das ausführliche und mehrsprachige Briefing während der Ausfahrten bietet für Anfänger und Wiederholer alle notwendigen Tauchplatzinformationen. Die Guides achten sehr darauf, dass das Zusammenspiel zwischen Skipper, Crew und den Tauchgästen beim Absetzen und wieder Aufnehmen der Taucher sicher abläuft.
Für diejenigen, die nach dem Tauchen noch ein wenig „Action“ brauchen, bietet das Tauchcenter auch noch Wasserski, Paragliding, Surfen, Ritt auf der Banane oder Beachvolleyball an. Und als i-Tüpfelchen betreibt die Tauchbasis seit 2015 ein neues, geräumiges Glasbodenboot, eines der modernsten am gesamten Roten Meer.

© Ilios Dive ClubTauchen mit dme Ilios Dive ClubCareless Reef
Nordöstlich von Hurghada liegt dieses wunderschöne Riff versteckt im Meer. Zu sehen sind eigentlich nur zwei großen Ergs, die bis 3 Meter unter die Wasseroberfläche reichen. Zwischen den Ergs, auf ca. 15 Metern Tiefe, befinden sich viele schöne Korallenblöcke. Mächtige Muränen haben hier ihr Versteck gefunden. Taucht man Richtung Nordosten über das Plateau, kommt man schnell an ein Drop Off. Hier gibt es wunderschöne große Gorgonien. Schaut man ins blaue Wasser, kann man gelegentlich Riffhaie patrouillieren sehen.

© Ilios Dive ClubTägliches Tauchen am RiffUmm Gammar (Die Mutter des Mondes)
Nur ca. 40 Minuten nördlich von Hurghada liegt dieses wunderbare Riff. Die Schiffe ankern meistens auf dem an seiner Ostseite gelegenen Plateau.
Besonders schöne Tauchgänge macht man besser, wenn man vom treibenden Schiff ins Wasser geht, und an der nördlichen Steilwand des Riffes entlang taucht. Hier gibt es alles, was ein Taucherherz höher schlagen lässt. Große Gorgonien, eine wunderschöne Höhle, bunte Korallenblöcke mit vielen Rotfeuerfischen und an einigen Stellen am östlichen Ende des Riffs, Abertausende kleiner Glasfische. Auf dem Ostplateau liegen die Überreste eines Haikäfigs. Jaques Cousteau hat ihn nach einer Expedition in den 60er Jahren auf dem Plateau liegengelassen. Er ist stummer Zeuge einer Zeit, in der es am Umm Gammar noch vor Haien wimmelte. Aber auch heute noch sieht man die Räuber, vor allem in den frühen Morgenstunden, am Riff entlang schwimmen.

Ausstattung der Tauchbasis

--  
Flaschen:10 & 12 Liter Aluflaschen
Ventile:INT & DIN
Nitrox:ja
Rebreather:auf Anfrage
Sprachen:Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch, Arabisch
Boote:2 eigene Boote und 2 angemietet Boote
Ausbildung:PADI, HSA, IAHD
Ausrüstung:komplette Leihausrüstung vorhanden
Sicherheit:Notfall-Sauerstoff zur Erstversorgung und Erste-Hilfe-Sets


Preisliste Hotel

--   Leistungen: Transfer ab/bis Hurghada, 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, Klimaanlage, Balkon oder Terrasse, Verpflegung: Halbpension.


-
-
Vom 01.03.2017 bis zum 30.04.2017
-
-
Doppelzimmer   499,00 € *
Verlängerungstag: 67,00 € *
Einzelzimmer   849,00 € *
Verlängerungstag: 116,00 € *
* Preis pro Person
-
-
Vom 01.05.2017 bis zum 31.08.2017
-
-
Doppelzimmer   339,00 € *
Verlängerungstag: 43,00 € *
Einzelzimmer   559,00 € *
Verlängerungstag: 75,00 € *
* Preis pro Person
-
-
Vom 01.09.2017 bis zum 30.09.2017
-
-
Doppelzimmer   359,00 € *
Verlängerungstag: 47,00 € *
Einzelzimmer   569,00 € *
Verlängerungstag: 77,00 € *
* Preis pro Person
-
-
Vom 01.10.2017 bis zum 31.12.2017
-
-
Doppelzimmer   469,00 € *
Verlängerungstag: 62,00 € *
Einzelzimmer   769,00 € *
Verlängerungstag: 105,00 € *
* Preis pro Person

Aufpreise / Zuschläge

--   Visum und Flughafenservice € 30,- pro Person

All Inclusive € 36,- pro Person / Tag

Für Alleinreisende entsteht ein Transferaufpreis von € 25,- ab Hurghada



Kinderpreise

KinderpreiseKinderermäßigung auf Anfrage.




Preisliste Tauchbasis

--   Leistungen:  2 Bootstauchgänge täglich, Flaschen, Blei.


-
-
Vom 01.03.2017 bis zum 31.10.2017
-
-
3 Tauchtage   129,00 € *
5 Tauchtage   189,00 € *
* Preis pro Person

Aufpreise / Zuschläge

--   € 2,- Tauchgebühren pro Person und Tag an Bord des Tauchbootes, zahlbar vor Ort.


Tauchkurse

--  
PADI Advanced Open Water Diver   199,00 € *
PADI Open Water Diver inkl. Kursbuch und Zertifizierungsgebühr  399,00 € *
* Preis pro Person

Hotels

Hurghada


Tauchsafari-Suche

Suchen Sie Ihre Tauchkreuzfahrt!





 
 
 
 
Twitter Facebook