+ Karte anzeigen




2.0 Sterne

Marsa Nakari Village

--  


© Red Sea Diving SafariEco-diving Village Marsa Nakari

© Red Sea Diving SafariMarsa Nakari Village Restaurant & Zelte80 km südlich vom Flughafen liegt diese kleine und ruhige Eco-diving Village. Sie steht wie das Marsa Shagra unter der Leitung von Hossam Helmy und der Red Sea Diving Safari. Die Anlage verfügt über 28 nett eingerichtete Chalets, 11 Strandbungalows, 8 Royal Tents und 25 Zelte. 20 der Chalets sind mit einer Klimaanlage ausgestattet.
Die Bucht Nakaris diente in römischer Zeit als kleiner Hafen. Überreste der antiken römischen Siedlung können auf einem kleinen Hügel südlich von Marsa Nakari besichtigt werden.
Neben seinem mit wunderschönen Korallen bewachsenen Hausriff ist das Dolphin House der bekannteste Tauchplatz von Marsa Nakari. In nur 30 Bootminuten Entfernung liegt dieses, für seine zahlreichen Delfine bekannte Riff. Marsa Nakari ist der richtige Ort für Taucher, die viel tauchen möchten, professionell betreut werden wollen und die Ruhe einer kleinen Hotelanlage bevorzugen. In den Monaten Dezember, Januar, Februar, Juni und Juli besteht die Möglichkeit, das Camp exklusiv für eine Gruppe zu mieten.

Chalets

© Red Sea Diving SafariChalets im Marsa NakariDie großzügigen Chalets besitzen alle einen kleinen Vorraum, von dem ein Bad mit WC abgeht. Das Schlafzimmer liegt unter einer Rundkuppel, die auch im Sommer für angenehme Temperaturen in dem mit Ventilator ausgestatteten Chalet sorgt. 20 der Chalets verfügen über eine Klimaanlage.
Alle Chalets haben Terrassen mit Meerblick, Stühlen und einem kleinen Tisch.

Strandbungalows & Zelte

© Red Sea Diving SafariStrandbungalows im Marsa NakariDie Strandbungalows sind ähnlich wie die Chalets mit einer Rundkuppel gebaut. Sie haben allerdings keinen Vorraum und kein eigenes Bad. Es stehen hinter den Bungalows aber eine große Anzahl von Gemeinschaftssanitäranlagen zur Verfügung. Alle Bungalows haben Terrassen mit Meerblick, Stühlen und einem kleinen Tisch.

Die Zelte sind alle so geräumig, dass man problemlos in ihnen stehen kann. Sie sind mit zwei Betten und einem Regal eingerichtet. Elektrisches Licht sowie Stühle außerhalb der Zelte mit Meerblick gibt es ebenfalls.
Es werden die Gemeinschaftssanitäranlagen genutzt.

Die extrem großen Royalzelte gleichen mehr dem Domizil eines Scheichs als einem Zelt. Sie sind wahlweise mit einem Doppel- oder zwei großen Einzelbetten, Ventilator und einem Kühlschrank ausgestattet. Auch ein kleines offenes Regal für die Kleidung ist vorhanden. Im Inneren befindet sich eine Beanbag-Sitzecke mit Tisch. Und natürlich gibt es elektrisches Licht. 
Es werden die Gemeinschaftssanitäranlagen genutzt.

Auf einen Blick

© Red Sea Diving SafariTauchen in der Eco-diving Village Marsa Nakari
  • Gastronomie: Buffet Restaurant, Cafeteria - Snack Bar, Beduinen Bar
  • Strand: Privatstrand
  • Sport: Tauchen mit Red Sea Diving Safari, Schnorcheln, Volleyball, Quads und Wüstentouren auf Anfrage
  • Sonstiges: Kostenloser Safe in der Rezeption, Telefon über das Mobilfunknet, kostenpflichtiges WiFi
  • Kreditkarten: Visa- und MasterCard



Tauchbasis "Red Sea Diving Safari - Marsa Nakari - Marsa Alam"

--  

© Edward MillsTauchen mit Red Sea Diving Safari Wie im Marsa Shagra wird das Tauchen im Marsa Nakari von Red Sea Diving Safari organisiert. Das Eco-diving Village Marsa Nakari liegt an einer Bucht mit einem ausgezeichneten Hausriff, das zahlreiche Fischarten und eine große Vielfalt an Hartkorallen aufweist.
Vor Ihrem ersten Tauchtag erhalten Sie einen Orientierungstauchgang am Hausriff, der von einem der Guides begleitet wird. Danach können Sie, wenn Sie wünschen und es Ihre Taucherfahrung erlaubt, jeden Tag, sooft sie wollen, mit Ihrem Tauchpartner am Hausriff tauchen. Auf Wunsch werden Sie mit einem Zodiak an das Außenriff gebracht und dort auch wieder abgeholt. So können Sie auch relativ einfach Strömungstauchgänge am Riff planen. Das Hausriff bietet insgesamt 6 verschiedene Tauchprofile als Variation.
Zusätzlich zu den Tauchgängen am Hausriff werden täglich Fahrten entlang der Küste mit Safari Trucks angeboten. Die angefahrenen Riffe sind reich an Höhlen und Passagen. Sie liegen bis zu 60 km südlich von Marsa Alam und erreichen eine maximale Tiefe von 60 m. Die Ausrüstung wird von der Crew auf die Trucks geladen, die das Marsa Nakari normalerweise vormittags verlassen, um die Taucher zu den Küstentauchplätzen zum Strandtauchen zu bringen.

© Red Sea Diving SafariTauchen im Marsa NakariWährend das Equipment mit dem Truck transportiert wird, werden die Taucher in Mini-Bussen zu den Spots gefahren. Die Tauchgänge werden von einem Tauchguide geführt, der vor Ort ein Briefing über den Tauchplatz gibt. Damit die Ausrüstung beim Zusammensetzen und Anlegen nicht sandig wird, wird vor Ort eine Plane auf dem Boden ausgebreitet. Nach dem Tauchgang steht Frischwasser zum Waschen des Gesichts zur Verfügung. Die Truck-Ausflüge sind so organisiert, dass die Taucher während ihres Aufenthaltes denselben Tauchplatz nicht zweimal besuchen, es sei denn sie wünschen es so. Des Weiteren haben Gäste die Option, an extra Bootsausflügen teilzunehmen. Auch Tagesausflüge nach Shagra zum Elphinstone Reef und nach Abu Dabab werden angeboten. Alle Bootstouren und Tagesausflüge können nur vor Ort gebucht und gezahlt werden.

Die im Marsa Shagra und Marsa Nakari untergebrachten Gäste können einen 1 oder 2 tägigen Ausflug zur Eco-diving Village Wadi Lahami im Tiefen Süden buchen, um an den unberührten Riffen der Fury Shoal Kette zu tauchen - was sonst nur von Safari- und Tagesbooten aus möglich ist.

Riffplan Marsa Nakari




© Nakari PatternsRiffplan Marsa Nakari

Ausstattung der Tauchbasis

--  
Flaschen:12 Liter Aluflaschen, 15 Liter auf Anfrage/gegen Aufpreis
Ventile:DIN & INT
Nitrox:ja
Rebreather:nein
Sprachen:Englisch. Je nach Saison auch Französisch, Deutsch, Italienisch
Boote:Speedboote für Hausrifftauchgänge, RIBs für Tauchgänge an Küsten entlegenen Riffen, größere Boote für z.B. Samadai (Dolphin House)
Ausbildung:PADI Kurse von Scuba Review bis Assistant-Instructor. Auch Kurse für Kinder (z.B. PADI Bubblemaker oder Seal Team). CMAS Kurse von 1 bis 3 Sterne. Neues Angebot: PADI \"eLearning\" für den PADI Open Water Diver Kurs
Ausrüstung:Leihausrüstungen komplett vorhanden.
Sicherheit:Die einzige Dekokammer des Südens (mit ausgebildetem Taucharzt) liegt auf dem Gelände vom Marsa Shagra Village (€ 7,- Dekokammer Versicherung). Notfall-Sauerstoff zur Erstversorgung und Erste-Hilfe-Sets.


Preisliste Hotel

--   Leistungen: Transfer ab/bis Marsa Alam, 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, Verpflegung: Vollpension, Kaffee, Wasser, Tee, Softdrinks.


-
-
Vom 01.03.2017 bis zum 31.05.2017
-
-
Zelt   299,00 € *
Verlängerungstag: 37,00 € *
Einzelzelt   389,00 € *
Verlängerungstag: 49,00 € *
Strandbungalow   349,00 € *
Verlängerungstag: 43,00 € *
Einzelstrandbungalow   429,00 € *
Verlängerungstag: 55,00 € *
Royalzelt   349,00 € *
Verlängerungstag: 43,00 € *
Einzelroyalzelt   429,00 € *
Verlängerungstag: 55,00 € *
Chalet   429,00 € *
Verlängerungstag: 55,00 € *
Einzelchalet   559,00 € *
Verlängerungstag: 74,00 € *
Deluxe Chalet Klimaanlage, Minibar & Wasserkocher  469,00 € *
Verlängerungstag: 61,00 € *
Einzelchalet Deluxe Klimaanlage, Minibar & Wasserkocher  599,00 € *
Verlängerungstag: 80,00 € *
* Preis pro Person
-
-
Vom 01.06.2017 bis zum 31.08.2017
-
-
Zelt   259,00 € *
Verlängerungstag: 31,00 € *
Einzelzelt   289,00 € *
Verlängerungstag: 35,00 € *
Strandbungalow   299,00 € *
Verlängerungstag: 43,00 € *
Einzelstrandbungalow   349,00 € *
Verlängerungstag: 43,00 € *
Royalzelt   299,00 € *
Verlängerungstag: 37,00 € *
Einzelroyalzelt
 
329,00 € *
Verlängerungstag: 41,00 € *
Chalet   389,00 € *
Verlängerungstag: 49,00 € *
Einzelchalet   469,00 € *
Verlängerungstag: 61,00 € *
Chalet Deluxe Klimaanlage, Minibar & Wasserkocher
 
429,00 € *
Verlängerungstag: 55,00 € *
Einzelchalet Deluxe Klimaanlage, Minibar & Wasserkocher
 
519,00 € *
Verlängerungstag: 68,00 € *
* Preis pro Person
-
-
Vom 01.09.2017 bis zum 31.10.2017
-
-
Zelt   299,00 € *
Verlängerungstag: 37,00 € *
Einzelzelt   389,00 € *
Verlängerungstag: 49,00 € *
Strandbungalow   349,00 € *
Verlängerungstag: 43,00 € *
Einzelstrandbungalow   429,00 € *
Verlängerungstag: 55,00 € *
Royalzelt   349,00 € *
Verlängerungstag: 43,00 € *
Einzelroyalzelt   429,00 € *
Verlängerungstag: 55,00 € *
Chalet   429,00 € *
Verlängerungstag: 55,00 € *
Einzelchalet   559,00 € *
Verlängerungstag: 74,00 € *
Deluxe Chalet Klimaanlage, Minibar & Wasserkocher  469,00 € *
Verlängerungstag: 61,00 € *
Einzelchalet Deluxe Klimaanlage, Minibar & Wasserkocher  599,00 € *
Verlängerungstag: 80,00 € *
* Preis pro Person

Aufpreise / Zuschläge

--   Visum und Flughafenservice 30,- pro Person

Transferaufpreis ab Hurghada € 45,- pro Person

Für Alleinreisende entsteht ein Transferaufpreis von € 35,- ab Marsa Alam und ein Transferaufpreis von € 95,- ab Hurghada.

Nitrox - 10 Flaschenfüllungen € 20,- pro Person




Kinderpreise

KinderpreiseKinder von 0 - 5 Jahren sind vor Ort kostenlos.
Kinder 6 - 16 Jahren erhalten 50% Ermäßigung.


Die Kinderpreise gelten bei Unterbringung im Zimmer der Eltern.







Preisliste Tauchbasis

--   Leistungen: Non-Limit Hausrifftauchen (inkl. 2 begleitete Orientierungstauchgänge am Hausriff), Flaschen, Blei, Zodiak.

-
-
Vom 01.03.2017 bis zum 31.05.2017
-
-
5 Tauchtage   159,00 € *
12 Tauchtage   379,00 € *
* Preis pro Person
-
-
Vom 01.06.2017 bis zum 31.08.2017
-
-
5 Tauchtage   139,00 € *
12 Tauchtage   319,00 € *
* Preis pro Person
-
-
Vom 01.09.2017 bis zum 31.10.2017
-
-
5 Tauchtage   159,00 € *
12 Tauchtage   379,00 € *
* Preis pro Person


Tauchkurse

--  
PADI Advanced Open Water Diver ohne Equipment, zzgl. Kursmaterial und PADI Zertifizierungsgebühr € 77,-  209,00 € *
PADI Advanced Open Water Diver inkl. Equipment, zzgl. Kursmaterial und Zertifizierungsgebühr € 77,-  239,00 € *
PADI Open Water Diver inkl. Equipment, zzgl. Kursmaterial und PADI Zertifizierungsgebühr € 77,-  299,00 € *
* Preis pro Person

Hotels

Marsa Alam


Tauchsafari-Suche

Suchen Sie Ihre Tauchkreuzfahrt!





 
 
 
 
Twitter Facebook