+ Karte anzeigen




3.5 Sterne

Eriyadu Island Resort

--  

Eriyadu - eine Taucherinsel wie aus dem Bilderbuch

© EriyaduAbendstimmung auf EriyaduDie Insel Eriyadu liegt im nordwestlichen Teil des Nord Male Atolls und ist mit ihrem großartigen Hausriff ein Paradies für Schnorchler und Taucher. Die tropisch bewachsene Insel mit ihren phantastischen Sandstränden ist ca. 300 x 180 m groß. In nur 10 Minuten lässt sich dieses klein Paradies zu Fuß umrunden. Eriyadu ist sehr ursprünglich und eine der letzten echten Taucherinseln.
Die Insel verfügt über 4 Einstiegstellen am Hausriff, welche max. 20 Meter vom Strand entfernt sind. Das Hausriff ist das Zuhause von über 350 Fischarten. Durch die Lage zum nahe gelegenen Außenriff können Sie mit ein wenig Glück bereits beim Schnorcheln Großfische beobachten.

© EriyaduDie Stelzenbar von EriyaduIn dem Restaurant mit Sandboden werde Sie mit lokaler sowie internationaler Küche verwöhnt. Die Bar ist auf Stelzen halb auf dem Wasser und halb auf dem Land errichtet. An einigen Abenden findet am Strand ein „Beach Dinner“ statt.
Zu den weiteren Annehmlichkeiten von Eriyadu gehören eine Boutique, eine kleine Bibliothek, Internetanschluss in der Lobby und Wäscheservice. Badetücher werden den Gästen gestellt. Der Transfer vom Flughafen erfolgt per Schnellboot und dauert ca. 50 Minuten.

Zimmer

© EiyiaduStandardzimmer EriyaduDie Anlage verfügt über insgesamt 60 Superior Zimmer in Doppelbungalows und 6 Standardzimmer in einem zweistöckigen Gebäude. Die Standardzimmer verfügen über Warmwasserdusche, WC, Klimaanlage, Föhn, Telefon, Minibar, Satelliten-TV.

© EriyaduSuperior Zimmer EriyaduDie geräumigeren Superiorzimmer liegen ebenerdig, verfügen über die gleiche Ausstattung und haben zusätzlich ein halboffenes maledivisches Badezimmer mit einer Wanne und eine Terrasse.

Auf einen Blick

© EriyaduEriyadu - ein Inselparadies
  • Gastronomie: Buffet Restaurant, Bar, Cafeteria
  • Swimmingpool: nicht vorhanden
  • Fitness: Spa mit Massage
  • Sonstiges: Bibliothek, Internet, Wäschereiservice
  • Sport und Ausflüge: Volleyball, Badminton, Tischtennis, Billiard und Dart
  • Gegen Gebühr: Eurodivers Tauchbasis, Windsurfen, Wasserski und Schnorchelausflüge
  • Kreditkarten: Amex, MasterCard, Visa



Tauchbasis "Euro Divers Eriyadu"

--  

© Euro DiversDas Team der Euro Divers EriyaduDie Euro Divers Tauchbasis auf Eriyadu liegt am Ende eines etwa 50 m langen Steges an der Südwestseite der Insel inmitten der Lagune. Basenleiter ist Kai Behrend. Er und sein Team legen viel wert auf eine persönliche und umfassende Betreuung ihrer Gäste.
Das Hausriff von Eriyadu gilt als eines der schönsten der Malediven. Es kann rundherum ohne Einschränkungen betaucht werden, und besitzt 4 Einstiege/Ausstiege. Zur Basis gehört ein klimatisierter Schulungsraum, ein abschließbarer Raum zum Aufhängen und Lagern der Ausrüstung, sowie ausreichende Waschmöglichkeiten. Eine kleine, gut ausgestattete Werkstatt ist ebenfalls vorhanden.

© Euro DiversTauchen lernen mit den Euro DiversDie Tauchausbildung wird nach Richtlinien von PADI und SSI durchgeführt. Die vor der Insel liegende Lagune ist der perfekte Tauchplatz für die Anfängerausbildung.
Neben dem außergewöhnlich schönen Hausriff fährt die Tauchbasis etwa 45 verschiedene Tauchplätze mit dem Boot an. Das Nord-Male-Atoll besitzt sehr viele Unterwasserriffe, die sowohl für ihre außergewöhnliche Riffstruktur als auch für Großfischbegegnungen bekannt sind. Da die Tauchbasis die Möglichkeit hat, ganzjährig Putzerstationen für Mantas anzufahren, sind die Chancen auf Mantasichtungen gut.

© Beluga In der Regel wird das Tauchen auf Halbtagestouren angeboten. Das Tauchteam auf Eriyadu führt aber auch regelmäßig Ganztagesausflüge zu weiter entfernten Riffen oder Wracks durch. Auf diesen Fahrten werden 3 Tauchgänge angeboten. Es wird stets vormittags und nachmittags ein Boot für alle Erfahrungslevel (All Level) und ein Boot für erfahrene Taucher (Advanced Level) angeboten. Nachttauchgänge sowie Early Morning Tauchgänge können jeden Tag am Hausriff durchgeführt werden.

Best of Eriyadu - Finger Point

© BelugaGrauhaiHier gibt es Strömungs- und daher auch Haigarantie! Man betaucht das vorerst strömungsgeschützte Riff in südlicher Richtung bis man einen Canyon erreicht. Ab hier setzt die Strömung ein und man sollte sich auf der östlichen Seite des nachfolgenden Tilas einen "Ausguckplatz" in ca. 15 - 25 m Tiefe suchen, an dem man verweilt um die vorbeiziehenden Hai zu beobachten. Erreicht man langsam die Nullzeit, kann man sich zum Riff zurückbegeben und in geringerer Tiefe die Haibeobachtung fortführen. In den Sandflächen liegen Weißspitzenhaie und vielleicht trifft man auf einen der Riesenzackenbarsche. Trotz der spektakulären Haibegegnungen sollte man sich auch ein wenig am Riff umsehen, da sich hier wunderschöne Hart- und Weichkorallen mit zugehörigem Kleingetier befinden.

Woshimas Tila

© Euro DiversMantaWhosimas Tila ist ein Tauchplatz der Superlative! Hier gibt es viel Strömung und daher auch viele Haie. Das Riff wird in Richtung Osten betaucht. An der Riffspitze in ca. 25 m Tiefe verweilt man am besten um die vorbeirauschenden Haie zu beobachten. Mit ganz viel Glück kann man ein Rudel Haie beim Liebesspiel beobachten. Neben den Weißspitzenhaien sieht man hier auch riesige Thunfische und graue Riffhaie.

Helengeli Tila

© BelugaHelengeli Tila liegt am Außenriff von Helengeli Island. Hier findet man einige vorgelagerte Riffblöcke, die wie von Obelix hingestellte Hinkelsteine aussehen und so einen Canyon zum Riff bilden. Es gibt zahlreiche Unterspülungen und Überhänge mit schönen Gorgonien und Weichkorallen. Bei genügend Strömung trifft man auf Grau- und Weißspitzenriffhaie, sowie Schwärme von Stachelmakrelen und Barrakudas.

Ausstattung der Tauchbasis

--  
Flaschen:9 & 12 Liter Aluflaschen
Ventile:DIN & INT
Nitrox:Nitrox for Free
Rebreather:Nein
Sprachen:Deutsch, Englisch, Französisch
Boote:2 Dhonis
Ausbildung:PADI, SSI
Ausrüstung:40 Ausrüstungen vorhanden
Sicherheit:Sauerstoff, Dekokammer auf Bandos, 1. Hilfe Kasten


Preisliste Hotel

--   Leistungen:  Flug mit Qatar Airways Frankfurt/München - Doha - Male & retour, 23 kg Freigepäck zzgl. 10 kg Tauchgepäck, Transfer ab/bis Male, 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, Verpflegung: Halbpension, Insolvenzabsicherung.

-
-
Vom 01.01.2016 bis zum 31.10.2017
-
-
Standard Zimmer Doppelzimmer  1.019,00 € *
Verlängerungstag: 94,00 € *
Standard Zimmer Einzelzimmer  1.159,00 € *
Verlängerungstag: 113,00 € *
Superior Zimmer Doppelzimmer  1.159,00 € *
Verlängerungstag: 113,00 € *
Superior Zimmer Einzelzimmer  1.329,00 € *
Verlängerungstag: 137,00 € *
* Preis pro Person zzgl. Tax und Kerosin

Aufpreise / Zuschläge

--   *zzgl. Tax und Kerosin ca. € 330,- pro Person (Änderungen vorbehalten)

Alle Preise sind nur in der S - Klasse gültig. Für andere Buchungsklassen gelten die folgenden Aufpreise:
  • V - Klasse plus € 40,-
  • L - Klasse plus € 100,-
  • M - Klasse plus € 180,-
  • K - Klasse plus € 290,-

Ab 01. November 2015 wird auf den Malediven eine Umweltschutzabgabe eingeführt. Diese beträgt $ 6,- pro Person & Übernachtung.




Kinderpreise

KinderpreiseKinderermäßigungen auf Anfrage.




Preisliste Tauchbasis

--   Leistungen: Flasche, Blei

-
-
Vom 01.01.2016 bis zum 31.10.2017
-
-
5 Tauchgänge   229,00 € *
10 Tauchgänge   409,00 € *
6 Tauchtage Non-Limit Tauchen (max. 4 Tauchgänge/Tag)
 
459,00 € *
* Preis pro Person

Aufpreise / Zuschläge

--   10$ pro Bootsausfahrt



Tauchkurse

--  
PADI Advanced Open Water Diver zuzüglich Kursbuch und Zertifizierungsgebühr  429,00 € *
PADI Open Water Diver zuzüglich Kursbuch und Zertifizierungsgebühr  539,00 € *
* Preis pro Person

Hotels

Nord Male Atoll


Tauchsafari-Suche

Suchen Sie Ihre Tauchkreuzfahrt!





 
 
 
 
Twitter Facebook