+ Karte anzeigen




4.0 Sterne

Teluk Karang Dive & Spa Resort

--  

© Mirko PlhaWir begrüßen Dich ganz herzlich auf Bali!

© Teluk KarangLage des Teluk Karangs auf BaliDas Teluk Karang Dive & Spa Resort liegt an der noch vom Tourismus verschonten Nordküste Balis in der Nähe des kleinen Fischerdorfes Penuktukan. Vom Flughafen Denpasar im touristischen Süden führt Sie der zweieinhalb stündige Transfer quer durch die verschiedensten und wunderschönen Landschaften Balis bis ins Teluk Karang. Die Fahrt ist eine schöne Einstimmung auf einen unvergesslichen Urlaub im wohl kleinsten Taucherhotel auf Bali.

© Mirko PlhaDer Infinity Pool im Teluk KarangUnter Palmen gelegen und eingebettet in eine gepflegte Gartenlandschaft, entstand 2011 direkt an einem der schönsten Korallenriffe Nordbalis ein kleines, komfortables Urlaubsparadies. Zum modern eingerichteten Boutique Hotel gehört die hauseigene Tauchbasis der Karang Divers, die von der Deutschen Kristina geleitet wird. Hier wird wohl die weltbeste Massage angeboten, die die müden Muskeln wieder butterweich werden lässt. Zur Entspannung lädt der Infinity Süßwasserpool mit angrenzendem Poolcafé ein.

© Mirko PlhaGarten im Teluk KarangEin geschwungener Bachlauf stellt die architektonische Verbindung zwischen dem Poolcafé und dem weitgehend offen gestalteten, ebenfalls direkt am Meer gelegenen Restaurant „Karang Indah“ und der Rezeption bzw. Lobby her. Kleine Opfertempel in den vier Ecken des Grundstücks sorgen für die nötige Harmonie mit den allgegenwärtigen Göttern. Tauchen und Schnorcheln am Hausriff des Teluk Karang Dive & Spa Resort gilt als der Geheimtipp schlechthin. Die Korallenriffe rund um Penuktukan gehören zu den schönsten Unterwasserlandschaften Balis. Das Gebiet um das Hausriff wurde daher bereits vor längerer Zeit als Unterwassernaturschutzgebiet ausgewiesen und ist damit für jegliche Befischung tabu.

Unterkunft

© Mirko PlhaRegenwalddusche in den BungalowsDie sieben Bungalows fallen mit 50 – 60 m² Wohnfläche sehr großzügig aus. Bei ihrer Erbauung standen klare Linien, warme Farben und die Verwendung hochwertiger Materialien im Vordergrund. Die beiden Doppelbungalows sind schallisoliert, ihre Terrassen völlig getrennt und gegenseitig nicht einsehbar. Alle Bungalows haben eine große Terrasse mit Kuschelwiese bzw. Sitzgelegenheiten und mit Blick auf das Meer und den tropischen Garten. Alle Zimmer sind mit Klimaanlage, Ventilator und Moskitonetzen über den Betten ausgestattet. Ebenso ist im kompletten Resort kostenloses WLAN verfügbar.

Besonderer Wert wurde auf die Gestaltung und Ausstattung der ca. 15 m² großen Badezimmer gelegt. Der halboffene, extravagante Duschbereich ist mit einer Regenwalddusche und separater Handbrause ausgestattet. Architektonisch äußerst ansprechend ist auch, dass die Badezimmer sichtgeschützt und überdacht sind, aber dennoch einen freien Blick auf die umgebenden Palmen zulassen. Lass Dich überraschen!

© Mirko PlhaZimmer im Teluk KarangDie Bungalows tragen im Übrigen keine Nummern, sondern sind nach Figuren aus der wichtigsten hinduistischen Dichtung, der „Mahabharata“, benannt. Jeder Bungalow erhält so eine gewisse unverwechselbare Individualität, die sich auch in der Inneneinrichtung widerspiegelt.

Ein Bungalow, der Bungalow "Drupadi", verfügt statt über die Kücheneinrichtung über ein zusätzliches kleines Schlafzimmer mit einem Einzelbett und Schrank. Die Unterkunft ist also perfekt für ein Elternpaar mit einem Kind geeignet.

Chedi Garten

© Mirko PlhaPrivater Pool im Chedi Garten, Teluk KarangDie ersten Monate des Jahres 2013 waren sehr arbeitsintensiv. Es wurde gehämmert, gemeißelt, Stein auf Stein gesetzt, Dächer gedeckt, ein Garten angelegt und einige Schweißtropfen vergossen. Seit April 2013 haben die exklusiven Chedi Villen nun ihre Türen geöffnet. Eine gemeinsame Dachkonstruktion verbindet die beiden, rechtwinklig zueinander angeordneten Villen mit einem großen, überdachten Terrassenbereich. Direkt davor liegt der Jumbo- Jacuzzi, der Gäste nahezu die ganze Zeit anlächelt, während sie auf der Terrasse sitzen und zu einem Wohlfühlbad einlädt. Für ein erfrischendes Bad und ein wenig Bewegung im Wasser sorgt auch der 10 x 5 Meter große Pool, der sich dem Jacuzzi anschließt. Abwechselnd auf gemütlichen Liegen in einer tropischen Umgebung faulenzen, köstlich speisen und ins private kühle Nass springen, trägt mit Sicherheit zu einem sehr hohen Erholungsfaktor bei. Als letzte Zutat zum perfekten Urlaub tragen natürlich die Top Tauchspots in der Umgebung und das tolle Hausriff bei.

© Mirko PlhaSchlafzimmer der Pool Villen im Teluk KarangDie beiden Pool Villen Nala und Damayanti sind sehr stilvoll eingerichtet. Die hellen Wände und Fußböden, kombiniert mit Möbeln aus dunklem Holz, geben ein sehr modernes Ambiente ab. Ein großes, gemütliches Himmelbett sorgt in einem angenehm klimatisierten Schlafzimmer für erholsame Nächte. Ein weiteres beliebtes Plätzchen ist die Terrasse. Man fühlt sich beinahe wie ein König, denn von hier aus hat man einen guten Überblick über das kleine paradiesische Areal - natürlich mit Meerblick. Die Villen in diesem hübschen Chedi Garten eignen sich für Familien, zwei befreundete Paare oder Honeymooner. Eine weitere Besonderheit dieser Villen ist, dass sie auch einzeln buchbar sind. Bei Einzelbuchung bleibt die zweite Villa frei und die Gäste haben das ganze Areal exklusiv für sich alleine.

Villa Kunti

© Mirko PlhaDie Villa KuntiNeuster Zugang im Teluk Karang Dive & Spa Resort ist die Villa Kunti, die im Sommer 2015 errichtet wurde. Sie befindet sich auf gleicher Höhe wie die Chedi-Poolvillen im hinteren Teil des Resorts umgeben von einem herrlich bepflanzten Garten. Ein privater, in die Terrasse integrierter Süßwasserpool, Wohnkomfort auf hohem Niveau sowie ein aus edlen Materialien gestaltetes Badezimmer mit Regenwalddusche und speziellen Lichteffekten machen die Villa Kunti zu einer Wohlfühloase der Ruhe. Dabei ist es nur ein Katzensprung bis zum Restaurant, der Tauchbasis und dem Spa. Die Villa eignet sich besonders für Paare, die einen etwas intimeren Standort zu schätzen wissen, ist aber auch mit Einzelbelegung verfügbar.

Rumah Desa

© Teluk Karang Dive & Spa ResortDer Bungalow Rumah DesaAm Ende des Dorfes, wenige Meter vom Teluk Karang Dive & Spa Resort entfernt, liegt der dazugehörige, traditionell erbaute Bungalow Rumah Desa. Dieser steht den Bungalows im Teluk Karang in nichts nach: klare Linien, warme Farben und die Verwendung hochwertiger Materialien stehen auch hier im Vordergrund. Dem Bungalow ist eine großzügige Terrasse vorgelagert, auf der man die sommerliche Luft Balis genießen kann. Die Unterkunft Rumah Desa eignet sich hervorragend für Alleinreisende mit einem schmalen Geldbeutel. Hier steht das Motto, eine Woche günstig wohnen und schön Tauchen, im Vordergrund. Zur Tauchbasis Karang Divers sind es nur ca. zwei Minuten Fußweg. Das Frühstück wird im Teluk Karang eingenommen und den tollen Pool kann man selbstverständlich mitbenutzen.

© Teluk Karang Dive & Spa ResortTerrasse des Rumah Desa BungalowsDer Bungalow besteht aus zwei Räumen: Einem großzügig angelegten Schlafzimmer mit Tisch und Stuhl, Kühlschrank sowie einem großen Badezimmer, auf dessen Gestaltung besonders viel Wert gelegt wurde. Der halboffene, extravagante Duschbereich ist mit einer Wasserfalldusche ausgestattet. Passend zur Umgebung ist das Bad halb offen. Während des Duschens mit Blick auf die Palmen entsteht ein echtes Dschungel-Duschgefühl. Der Bungalow verfügt zudem über ein schönes Himmelbett mit Moskitonetz, eine Klimaanlage und einen Ventilator.

© Mirko PhlaKöstlich Speisen im Teluk KarangIm Teluk Karang werden die Gäste rundum gut versorgt. Dazu zählt natürlich auch die Verpflegung im Restaurant. Fleisch, Fisch, Gemüse und Obst werden überwiegend von den Bauern und Fischern aus der Region gekauft. Mit balinesischen Gewürzen verfeinert sind die à la Carte Gerichte ein echter Gaumenschmaus und dies bei absolut fairen Preisen. Sicherlich wirst Du hin und wieder auch nach einem Rezept fragen... Wer Lust hat, kann sich im Teluk Karang direkt für einen Kochkurs anmelden und schon einmal üben.
Das Frühstück wird in Form eines reichhaltigen Buffets serviert. Neben dem üppigen Speiseangebot werden an manchen Tagen auch Themenabende, wie z.B. Indonesische Reistafel, gegrillter Thunfisch oder Barbecue-Variationen, angeboten.

Auf einen Blick

© Mirko PlhaAbenddämmerung im Teluk Karang
  • Unterkunft: Sieben Bungalows, Zwei Pool - Villen und ein Bungalow außerhalb - Rumah Desa
  • Gastronomie: Ein Restaurant & Poolcafé
  • Spa: Wellness Oase "Rama & Sita"
  • Sport: Tauchen mit den Karang Divers, Schnorcheln, Schwimmen
  • Ausflüge: mit dem Roller das Landesinnere erkunden, geführte Touren, Ausflug in die Künstlerstadt Ubud
  • Kreditkarten: Visa- und Mastercard

Kombinationen mit anderen Tauchgebieten

© Mirko Plha/Murex ResortsDie besondere Attraktivität von Kombireisen mit zwei oder mehr Tauchgebieten resultiert aus der Vielseitigkeit dieser Pakete, denn es versteht sich von selbst, dass wir die Auswahl der Reiseziele nach deren taucherischem Wert gestalten. Ziel ist, unseren Kunden vom Charakter her unterschiedliche Tauchreviere in einem Paket anzubieten. Der Vorteil liegt auf der Hand: anstatt i.d.R. zweimal anzureisen, ist die häufig lange (und teure) Anreise nur einmal nötig. Gerade anspruchsvolle Taucher werden diese Reisevorschläge schätzen, denn sie kommen in den Genuss einer besonders abwechslungsreichen Tauchreise.

Hier geht es zum Kombipaket Bali & Nordsulawesi (Bangka Island).

Hier geht es zum Kombipaket Bali & Komodo.


Tauchbasis "Karang Divers by Beluga"

--  

© BelugaKarang Divers powered by BelugaDie über 100 m² große Tauchbasis "Karang Divers" liegt im Teluk Karang Dive & Spa Resort direkt vor dem Tauchereinstieg zum Hausriff. Ein aufmerksamer, zuvorkommender und individueller Service mit viel Kompetenz, Herz und Humor gehören beim Team der Tauchbasis genauso dazu wie die Sicherheit des Tauchers. Die Tauchgäste erwartet moderne, verlässliche Technik (z.B. Bauer-Kompressor mit pure-air-Technologie und Nitrox-Mischanlage) sowie erst­klassiger Komfort in Form von hochwertigem Leih­equipment, einem überdachten Umkleidebereich und vielen helfenden Händen.
In der Tauchbasis sind aber nicht nur erfahrene Taucher willkommen. Wer einfach mal das Tauchen ausprobieren möchte, findet mit dem in den Pool integrierten, 3 Meter tiefen Tauchbecken eine ideale Möglichkeit  in dieses herrliche Urlaubsvergnügen hinein zu schnuppern. Vielleicht entsteht ja der Wunsch, einen geführten Tauch­gang ins Meer zu unternehmen oder gleich einen Tauchkurs zu belegen.

© Mirko PlhaDas Karang Divers TeamDie "Karang Divers" werden von Maggie Vorwerk vom Unterwasserladen und Kristina Udo erfolgreich geleitet. Ausgebildet wird bei den Karang Divers nach den Richtlinien von SSI in Deutsch oder Englisch. Die Tauchplätze der Basis sind schnell und komfortabel erreichbar. Entweder tauchen die Gäste direkt am Hausriff oder, gegen Aufpreis, mit dem Zodiak an nahe gelegenen Riffen. Ein echtes Highlight sind die Tauchgänge bei Tulamben, die nun in ca. 45 Minuten mit dem glasfaserverstärkten Kunststoffboot angefahren werden. Die Tour wird als Early Morning Dive mit einem Tauchgang angeboten. So können die Taucher das Wrack der Liberty fast ganz alleine genießen. Maximal sechs Taucher pro Trip werden mitgenommen. Das garantiert ein exklusives Taucherlebnis. Das Boot ist mit einem 200 PS Motor ausgestattet und Taucher können es sich unter dem Sonnendach auf ergonomisch konzipierten Sitzplätzen gemütlich machen. Über eine Einstiegsleiter aus Edelstahl gelangen Taucher bequem ins Meer.

© Beluga ReisenZertifikatSpeziell Fotografen, aber auch alle anderen Taucher werden zu schätzen wissen, dass bei den Karang Divers Nitrox im Preis inklusive ist. Besonders zu empfehlen ist unser Beluga Tauchpaket. Hierbei kombinieren wir Hausriff- und Bootstauchgänge sowie 2 Tauchgänge in Tulamben zu einem besonders attraktiven Preis.

Im November 2012 wurde die Tauchbasis der Karang Divers mit einem Umweltmanagement Zertifikat ausgezeichnet. Es wurde ein System entwickelt und Regeln aufgestellt, die zur Erhaltung der Unterwasserwelt in ihrer ursprünglichen Form, trotz Tauchbetrieb, beitragen. Am Hausriff und auch an umliegenden Spots gilt u.a., dass nichts angefasst oder aus dem Wasser entfernt wird. Taucher sind zu Gast in der Unterwasserwelt und mögen sich wie Gäste verhalten. Es ist den Karang Divers daran gelegen, die Unterwasserwelt in ihrer originalen Struktur über Generationen aufrecht zu erhalten.

Best of Karang Divers - Angel Canyon

© Karang DiversSchaukelfisch im Angel CanyonTauchen und Schnorcheln am "Angels Canyon" gilt bei vielen Basen auf Bali als  Geheimtipp. Die Karang Divers sind in der glücklichen Lage, dass der Angel Canyon das Hausriff ist. Direkt vom Hotel aus ist man mit wenigen Schritten im Wasser, und kann in die faszinierenden Schluchten dieses farbenfrohen Riffes abtauchen.In Tauchtiefen bis 30 Meter findet man farbenprächtige Felder von Steinkorallen und große Populationen seltener Weichkorallen, die von einer riesigen Zahl unterschiedlichster Fischarten bevölkert werden.
Die Korallenriffe um Penuktukan gehören zu den schönsten Unterwasserlandschaften der Insel Bali. Das Gebiet um das Hausriff des „Teluk Karang“ wurde daher bereits vor längerer Zeit als Unterwasser-Naturschutzgebiet ausgewiesen und ist damit für jegliche Befischung tabu.
Tauchen am Angels Canyon ist aufregend, faszinierend und ganz sicher viel mehr als nur einen Tauchgang wert!

Wrack der Liberty

© PölzerBüffelköpfe an der LibertyDas Wrack Liberty ist ca. 120 m lang und ca. 16 m breit. Es ist einer der schönsten Tauchplätze von Bali. Ab sofort besteht die Möglichkeit, das Wrack der Liberty mit dem Boot anzufahren. Durch die nahe Lage direkt am Strand ist dieses Wrack sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene sehr interessant. Die USA Liberty war ein Frachtschiff, dass 1942 von einem japanischen U-Boot in der Straße von Lombok torpediert und schwer beschädigt wurde. Der Versuch, das Schiff in den Hafen von Singaraja zu schleppen, misslang. Folglich beschloss die Besatzung, die USA Liberty bei Tulamben an Land zu setzen und die Ladung dort zu löschen. Das Schiff lag dort 21 Jahre bis es 1963 durch den Ausbruch des Vulkans Agung komplett ins Meer geschoben wurde.

© PölzerTauchen mit den Karang DiversDas Wrack bietet reichlich Abwechslung für mehrere Tauchgänge. Speziell der farbige Bewuchs mit Schwämmen, Schwarzkorallen, roten Gorgonien ist einmalig. Hinzu kommt, dass die Liberty von zahlreichen Fischen bewohnt wird, die ihre Scheu gegenüber Tauchern verloren haben. Dies kommt den Fotografen entgegen. Sie können ziemlich einfach Nahaufnahmen von ansonsten eher scheuen Artgenossen machen.

Ausstattung der Tauchbasis

--  
Flaschen:40 x 12 Liter Aluflaschen und 4 x 15 Liter Aluflaschen
Ventile:DIN & INT
Nitrox:Ja
Rebreather:Nein
Sprachen:Deutsch, Englisch
Boote:zwei Boote (Zodiac und GFK-Boot mit ergonomisch Konzipierten Sitzplätzen, Sonnendach und 200 PS Motor)
Ausbildung:SSI
Ausrüstung:Oceanic, Scubapro, Sub Gear
Sicherheit:Sauerstoff und 1. Hilfe Kasten vorhanden


Preisliste Hotel

--   Leistungen: Flug mit Singapore Airlines Frankfurt / München - Singapore - Denpasar & retour, 20 kg Freigepäck & 10 kg Tauchgepäck, alle notwendigen Transfers vor Ort, 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, Verpflegung: Frühstück, Insolvenzabsicherung.


-
-
Vom 01.01.2017 bis zum 31.12.2017
-
-
Rumah Desa Bungalow Doppelbelegung  789,00 € *
Verlängerungstag: 25,00 € *
Rumah Desa Bungalow Einzelbelegung  879,00 € *
Verlängerungstag: 38,00 € *
Bungalow Doppelbelegung  899,00 € *
Verlängerungstag: 47,00 € *
Bungalow Einzelbelegung  1.089,00 € *
Verlängerungstag: 72,00 € *
Pool-Villa im Chedi Garten 4- er Belegung  949,00 € *
Verlängerungstag: 55,00 € *
Pool-Villa im Chedi Garten 2- er Belegung  1.069,00 € *
Verlängerungstag: 75,00 € *
Villa Kunti Doppelbelegung  979,00 € *
Verlängerungstag: 60,00 € *
Villa Kunti Einzelbelegung  1.209,00 € *
Verlängerungstag: 98,00 € *
* Preis pro Person zzgl. Tax und Kerosin
-
-
Vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2018
-
-
Rumah Desa Bungalow Doppelbelegung  789,00 € *
Verlängerungstag: 25,00 € *
Rumah Desa Bungalow Einzelbelegung  879,00 € *
Verlängerungstag: 38,00 € *
Bungalow Doppelbelegung  959,00 € *
Verlängerungstag: 56,00 € *
Bungalow Einzelbelegung  1.139,00 € *
Verlängerungstag: 85,00 € *
Villa Kunti Doppelbelegung  1.029,00 € *
Verlängerungstag: 67,00 € *
Villa Kunti Einzelbelegung  1.279,00 € *
Verlängerungstag: 109,00 € *
Pool-Villa im Chedi Garten 4- er Belegung  1.039,00 € *
Verlängerungstag: 70,00 € *
Pool-Villa im Chedi Garten 2- er Belegung  1.099,00 € *
Verlängerungstag: 80,00 € *
* Preis pro Person zzgl. Tax und Kerosin

Aufpreise / Zuschläge

--   *zzgl. Tax und Kerosin ca. € 430,- (Änderungen vorbehalten)

Alle Preise sind nur in der N-Klasse gültig. Für andere Buchungsklassen gelten die folgenden Aufpreise:
  • M - Klasse plus € 100,-
  • E - Klasse plus € 260,-
  • B - Klasse plus € 460,-
  • Y - Klasse plus € 760,-

Einzelreisende zahlen einen Transferaufpreis von € 30,-.

Die dritte Person im 2-Schlafzimmer Bungalow "Drupadi" zahlt pro Nacht € 42,-.




Special

--   Vom 06.01.2017 - 15.03.2017 & vom 15.11.2017 - 20.12.2017 gelten folgende Konditionen:
7 Nächte bleiben, 6 Nächte zahlen & und 14 Nächte bleiben, 11 Nächte zahlen!





Kinderpreise

Kinderpreise
Kinder 0 - 2 Jahre frei im Zimmer der Eltern
Kinder 3 - 11 Jahre 50% Ermäßigung im Zimmer der Eltern
Kinder 12 - 17 Jahre 25% Ermäßigung im Zimmer der Eltern




Preisliste Tauchbasis

--   Leistungen: Flasche, Blei, Nitrox für zertifizierte Taucher.


-
-
Vom 01.01.2017 bis zum 31.12.2018
-
-
10 Tauchgänge am Hausriff  199,00 € *
20 Tauchgänge am Hausriff  389,00 € *
Beluga Tauchpaket 6 Tauchgänge am Hausriff, 2 Tauchgänge Tulamben (Tagestrip), 2 lokale Bootstauchgänge, Nitrox
 
299,00 € *
* Preis pro Person


Tauchkurse

--  
Discover Scuba Diving 1 X Pool, 1 Tauchgang (nur vor Ort buchbar)
 
89,00 € *
EAN Nitrox Specialty Kurs 2 Tauchgänge inkl. Brevet (nur vor Ort buchbar)
 
149,00 € *
Specialty Tieftauchen 3 Tauchgänge inkl. Brevet (nur vor Ort buchbar)
 
219,00 € *
Specialty Wracktauchen 2 Tauchgänge an der USAT Liberty inkl. Brevet (nur vor Ort buchbar)
 
219,00 € *
SSI Advanced Adventurer
 
299,00 € *
SSI Open Water Diver
 
389,00 € *
* Preis pro Person

Hotels

Bali


Tauchsafari-Suche

Suchen Sie Ihre Tauchkreuzfahrt!





 
 
 
 
Twitter Facebook