+ Karte anzeigen




4.0 Sterne

Gangga Island Resort

--  

© JungDie Insel Gangga, "Perle zwischen zwei Ozeanen", befindet sich im Norden der Insel Sulawesi, zwischen dem Indischen und Pazifischen Ozean. Das Gangga Island Resort & Spa liegt an der Südseite der kleinen Insel, und vereint die aufmerksame Gastfreundlichkeit der Inselbewohner mit exklusivem Komfort.
Das Resort liegt an einem strahlend weißen Sandstrand unter schattenspendenden Kokospalmen, und ist umgeben von tropischen Gärten. Sowohl Tauchern als auch Nichttauchern bietet das Hotel mit seiner einzigartigen Umgebung im Wasser und an Land einen Urlaub, wie man ihn anderswo auf der Welt kaum finden wird.
Gangga Island ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge zu den besten Tauchregionen Nordsulawesis. Bedingt durch seine Lage an der Nordspitze der Insel, gehören neben den fantastischen Tauchplätzen von Banka Island, auch die Tauchgebiete von Bunaken und der Lembeh Street zu den täglichen Ausflugzielen.

© Gangga IslandSeine paradiesischen Strände, das kristallklare Wasser, ein großzügiger Meerwasserpool und ein traumhafter traditioneller Spa-Bereich machen Gangga zu einem idealen Urlaubsziel, auch für Familien und Hochzeitsreisende.
Das Resort wird von Gaspare und Hanne geleitet, die ihre Ausbildung im Hotelfach in Dänemark und der Schweiz absolviert haben und über viele Jahre Erfahrung im Tourismusbereich verfügen. Sie bemühen sich liebevoll und sehr persönlich, ihren Gästen einen interessanten und erholsamen Aufenthalt zu ermöglichen.
Das Gangga Island Resort verfügt über zwei offene Restaurants und eine gut ausgestattete Bar. Das Restaurant im Hauptgebäude bietet eine Auswahl an mediterranen und indonesischen Köstlichkeiten, die aus frischen einheimischen Zutaten bereitet werden. Im Bamboo Restaurant im Garten werden unter Kokospalmen zweimal in der Woche Barbeques veranstaltet. Die Coconut Bar hat den ganzen Tag geöffnet. Hier können Sie Ihre Lieblingscocktails genießen, oder auch einfach nur einen Tee oder Kaffee.

Unterkunft

© Gangga IslandStandardzimmer Gangga IslandDas Resort besteht aus 15 Bungalows im Minahasastil mit je 2 Zimmern. Die 30 großzügig ausgestatteten Zimmer sind komfortabel und charmant eingerichtet. Sie verfügen über eine eigene Terrasse mit Meeresblick und Sicht auf die benachbarten Inseln, ein geschmackvoll eingerichtetes großes Badezimmer mit Dusche und WC, Warmwasser, Klimaanlage und Ventilator, Satelliten-TV, Minibar und Wasserkocher für Kaffee und Tee. Trinkwasser gibt es selbstverständlich gratis in allen Zimmern, im Restaurant, an der Bar und auf den Booten.

Auf einen Blick

© GanggaJeder Bungalow hat seinen eigene "Beachbungalow"
  • Gastronomie: 2 Restaurants mit mediterraner und exotischer indonesischer Küche. Coconut Bar
  • Swimmingpool: 1 Meerwasserpool
  • Kommunikation: Telefon, Handyempfang, WIFI in den Zimmern
  • Wellness: The Pasung Spa
  • Einkaufen: Boutique mit einer exklusiven Auswahl an Schmuck, Kleidung und Souvenirs aus vielen Teilen Indonesiens
  • Sonstiges: Kostenloser Baybysitter Sport: Tauchcenter Gangga Divers (5 Sterne PADI), Schnorchelfahrten
  • Kreditkarten: Visa- und MasterCard



Tauchbasis "Gangga Divers Nordsulawesi"

--  

© Gangga IslandDas Team der Gangga DiversDie 5 Sterne PADI Gold Palm Tauchbasis der Gangga Divers wird von internationalen Tauchlehrern geleitet. Ihnen zur Seite steht ein qualifiziertes einheimisches Tauchteam, das sowohl erfahrenen Tauchern, als auch Tauchanfängern einen sehr individuellen Service bietet. Für jedes Zimmer im Resort gibt es ein eigenes Regal, in dem die Ausrüstung gelagert wird. Daneben verfügt die Basis über eigene WC- sowie Duscheinrichtungen mit heißem Wasser. Mit ihren mehr als 30 Tauchplätzen bietet das Gebiet um Gangga- und Bangka Island eine einzigartige Artenvielfalt.
Gangga Island ist der ideale Ausgangspunkt, um die Tauchgebiete des Bunaken-Nationalparks bei Manado und der Meeresstraße von Lembeh zu erkunden. Das erfahrene Tauchpersonal wird Ihnen während Ihres Aufenthalts in jeglicher Weise dabei helfen, diese faszinierende Unterwasserwelt mit ihrer reichen Flora und Fauna zu entdecken. Selbst erfahrene Unterwasserfotografen und Wissenschaftler sind immer wieder erstaunt über das, was sie hier unter Wasser zu sehen bekommen.

© JungTauchboot am Steg von Gangga IslandDie fünf geräumigen und komfortablen Boote der Gangga Divers sind aus Holz gebaut und speziell auf die Bedürfnisse von Tauchern ausgerichtet. Drei der Boote verfügen über Toiletten. Die Motorisierung reicht von 80 bis zu 360 PS. Auf jedem der Tauchboote befinden sich Badetücher, Frischwasserbehälter für Ihre Kameras, Trinkwasser, heiße Getränke und Snacks.
Die Gangga Divers bieten auch einen speziellen Service zur Pflege Ihrer Tauchausrüstungen. Drei der Tauchguides sind ausgebildet in der Wartung und Reparatur von Regulatoren der Firmen Scuba Pro und Aqualung.
Als Mitglied der North Sulawesi Watersports Association (NSWA), leistet das Gangga Island Resort seinen Beitrag zur Erhaltung der Riffe und ist beteiligt an verschiedenen Projekten im Naturschutz und zur Unterstützung der einheimischen Bevölkerung.

Best of Gangga Island

© Gangga IslandGangga- und Bangka-Archipel
Die Tauchplätze um Gangga Island sind mit dem Boot in ca. 45 Minuten zu erreichen. Sie sind alle irgendwie einzigartig, weil die Tauchplätze sich sehr voneinander unterscheiden. Vom Muck Diving bis hin zu farbenprächtigen Korallengärten. Hier liegt alles ganz dicht beeinander. Insbesonder die Weichkorallen von Banka Island beeindrucken aufgrund ihrer kräftig leuchtenden, roten und orangenen Farben. Unmittelbar vor Gangga Island liegt eine kleine Insel. Diese erreicht man mit dem Tauchboot in 5 Minuten. Wenn es abends zu dämmern beginnt, ist dies der ideale Ort, um die farbenprächtigen Mandarienenfische bei ihrem Liebestanz zu beobachten.





© PölzerGangga ist ein Schneckenparadies!Bunaken National Marine Park
Der Park ist ein Naturschutzgebiet von ca. 75200 Hektar.  Hier befinden sich mehr als 30 Tauchplätze. Sie sind bei den Inseln Bunaken, Siladen, Montehage, Manado Tua und Nain gelegen. Der Nationalpark gilt als eines der eindrucksvollsten Tauchgebiete der Welt. Es gibt nur wenig Plätze, die einen derart brillianten Makrobereich neben einem Großfischrevier vorweisen können. Beim Tauchen fällt es schwer sich zu entscheiden, ob man nun die wunderschönen kleinen Nacktschnecken suchen, oder im blauen Wasser nach Adlerrochen, Haifischen, Schildkröten und Thunfischen Ausschau halten soll.
Der QUASTENFLOSSER, ein seltsamer prähistorischer Fisch, der seit mehr als 400 Millionen Jahren ausgestorben galt, wurde hier 1997 entdeckt.

© PölzerLembeh Strait
In diesem Paradies für Makrofotografen befinden sich mehr als 25 Tauchplätze mit schwarzem, vulkanischem Sand und einer durchschnittlichen Sicht von 10-20 Metern. Dank ihrer großen Auswahl an seltenen, exotischen und sonderbaren Tierarten gilt die Lembeh Strait als Mekka der Makrofotografie. Vom Gangga Island Resort sind es nur  ca. 75 min zu diesem einmaligen und ungewöhnlichen Tauchgebiet. In den Monaten September und Oktober ist das Wasser hier für tropische Gewässer ungewöhnlich kühl. Rechnen Sie bitte mit Wassertemperaturen um die 25 Grad. 

Ausstattung der Tauchbasis

--  
Flaschen:190 x 12 Liter Aluflaschen 20 x 15 Liter Stahlflaschen
Ventile:INT & DIN
Nitrox:Kostenlos
Rebreather:nein
Sprachen:Englisch, Deutsch, Italienisch, Französisch
Boote:6 Tauchboote (4 davon mit WC) und 2 Schnorchelboote
Ausbildung:PADI
Ausrüstung:25 Komplettausrüstungen
Sicherheit:Sauerstoff und 1. Hilfe-Koffer


Preisliste Hotel

--   Leistungen: Flug mit Singapore Airlines Frankfurt / München - Singapore - Manado & retour, 20 kg Freigepäck & 10 kg Tauchgepäck, alle notwendigen Transfers, 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, Verpflegung: Vollpension, Insolvenzabsicherung.


-
-
Vom 01.01.2016 bis zum 31.10.2017
-
-
Doppelzimmer   2.009,00 € *
Verlängerungstag: 193,00 € *
Einzelzimmer   2.189,00 € *
Verlängerungstag: 219,00 € *
* Preis pro Person zzgl. Tax und Kerosin

Aufpreise / Zuschläge

--   *zzgl. Tax und Kerosin ca. € 430,- (Änderungen vorbehalten)

Alle Preise sind nur in der N-Klasse gültig. Für andere Buchungsklassen gelten die folgenden Aufpreise:
  • M - Klasse plus € 100,-
  • E - Klasse plus € 260,-
  • B - Klasse plus € 460,-
  • Y - Klasse plus € 760,-
Im Buchungszeitraum 12.12.2016 bis 27.12.2016 sind die N - und M - Klasse nicht buchbar. Die Preise basieren auf der E - Klasse.


Special

--   Bei Übernachtungen in den Zeiträumen 01.11.14 - 20.12.14 & 09.01.15 - 31.03.15:
6 Nächte zahlen, 7 Nächte bleiben.


Kinderpreise

KinderpreiseKinder unter 3 Jahre sind im Zimmer der Eltern kostenlos.

Kinder unter 12 Jahre erhalten eine Ermäßigung. Gerne erstellen wir Ihnen ein entsprechendes Angebot.







Preisliste Tauchbasis

--   Leistungen: Flasche, Blei, Boot.


-
-
Vom 01.01.2016 bis zum 31.10.2017
-
-
11 Tauchgänge (inkl. 1 Nachttauchgang)
 
629,00 € *
20 Tauchgänge (inkl. 2 Nachttauchgänge)
 
1.079,00 € *
* Preis pro Person

Aufpreise / Zuschläge

--   Gebühr Bunaken Marinepark: $ 6,- pro Person/Tag.


Tauchkurse

--  
PADI Advanced Open Water Kurs inkl. Kursbuch und Zertifizierungsgebühr  439,00 € *
PADI Open Water Kurs inkl. Kursbuch und Zertifizierungsgebühr  509,00 € *
* Preis pro Person

Hotels

Nordsulawesi


Tauchsafari-Suche

Suchen Sie Ihre Tauchkreuzfahrt!





 
 
 
 
Twitter Facebook