+ Karte anzeigen




3.0 Sterne

Pondok Sari Beach & Spa Resort

--  

© Werner LauDeluxe Bungalow im Pondok SariDas 4* Pondok Sari Beach & Spa Resort liegt an der Nordwestküste Balis, direkt am feinsandigen Lavastrand bei Pemuteran. Auf der Fahrt vom Flughafen zum Hotel können Sie Reisterrassen, Tempel und kleine Dörfer bestaunen. Das Gebiet der Pemuteranbucht ist momentan touristisch noch wenig erschlossen.
Das landestypisch erbaute Resort lädt die Gäste mit seinen gepflegten Gärten, der aufwendig geschnitzten Holzfacettendecke und den Lotusteichen ein, das entspannte und gemütliche Flair zu genießen.

Unterkunft

© Werner LauDeluxe Bungalow Interieur im Pondok SariAls komfortable Unterkünfte dienen im Pondok Sari Resort 16 Standard-Doppelbungalows, 4 individuell ausgestattete Luxus-Bungalows sowie eine Luxus-Villa in einem weitläufigen, 1.6 Hektar großen tropischen Garten mit mehreren Lotusteichen und einem alten, hohen Baumbestand. Jedes einzelne Zimmer besitzt eine eigene Terrasse. Als selbstverständlicher Service des Resorts steht den Gästen täglich kostenfrei Mineralwasser in den Bungalows zur Verfügung. Sollten Sie Ihren Geburtstag im Pondok Sari verbringen, wartet an diesem Tag eine kleine Überraschung des Hauses auf Sie.

© KrumpholzStandard Bungalow im Pondok SariDie 16 Standard-Bungalows entsprechen in Punkto Größe und Gestaltung eher der internationalen Bezeichnung 'Superior'. Alle Bungalows liegen mit genügendem Abstand zueinander, in einem eigenen kleinen, tropischen Areal. Die Zimmereinrichtung besteht aus Bambus und Holz und jedes Bett wird von einem - im hohen Giebel des Grasdaches befestigten - Moskitonetz überspannt. Selbstverständlich sind alle Zimmer mit Klimaanlage und Warmwasser ausgestattet. Die meisten der 'Standard'-Bungalows sind zusätzlich mit einer dritten Schlafmöglichkeit ausgestattet, sodass auch für Familien in diesen Bungalows genügend Platz bleibt. Spezielle Betten für Kleinkinder sind auf Anfrage ebenfalls möglich. Das Bad ist - landestypisch - halboffen, sehr geschmackvoll eingerichtet und in einen kleinen privaten Garten eingebettet.

© Pondok SariDeluxe Bungalow im Pondok SariDie 4 Deluxe-Bungalows, die schon allein wegen ihrer solitären Ausstattung eigene Kunstwerke darstellen, sind bei den Gästen sehr beliebt. Antike Hölzer, Türen, Schränke und Truhen, ja sogar kleine Boote wurden in diese Räumlichkeiten integriert. Mit einer Wohnfläche von 68 m² in die tropischen Gärten des Pondok Sari eingebettet, residieren Sie in einem von vier Deluxe-Bungalows. Den in sehr ansprechendem, traditionellem Stil gehaltenen, luxuriösen Bungalows - mit jeweils zwei Etagen (pro Wohneinheit) - versetzen Sie in eine andere Welt! Mit sehr viel Geschmack wurde Antikes mit funktionalem Wohnkomfort kombiniert und verzaubert Sie mit einem außergewöhnlichen Ambiente. Die einzigartige, teilweise 200 Jahre alte, antike Einrichtung jedes Deluxe-Bungalows ist eine atemberaubende Homage an die javanesische Holzhandwerkskunst. Das kombinierte Wohn-Schlafzimmer mit Kingsize-Bett, Sitzecke, Schreibtisch ist klimatisiert. Ein Kühlschrank und ein kleiner Safe gehören ebenfalls zur Ausstattung. Das Bad, natürlich mit Badewanne und Dusche, ist ein Traum in Schnitzereien, ohne den gewohnten Komfort eines Luxus-Badezimmers zu vernachlässigen. Die zweite Etage ist eine überdachte, offene Terrasse mit einem wundervollen Blick in den tropischen Garten und die Berge, die die Bucht von Pemuteran säumen. Auf der Terrasse befinden sich ein zusätzliches 'Tagesbett' (mit Moskitonetz falls man hier nächtigen möchte) und eine gemütliche Sitzecke mit Deckenventilator, sodass bei jedem Wetter und zu jeder Zeit die Terrasse genutzt werden kann.

© Pondok SariVilla im Pondok SariDie Deluxe-Villa im Pondok Sari wurde mit der gleichen Liebe zum Detail wie die Deluxe-Bungalows gebaut, jedoch mit einem noch höheren Aufwand an antiken Elementen und edlen Hölzern. So wurde die Villa zu einem kleinen Paradies für bis zu 6 Personen. Die Villa verbindet auf über 190 m² edles Ambiente mit technisch hochwertigem Komfort. In den drei individuell und sehr aufwendig, individuell und luxuriös gestalteten Schlafzimmern befinden sich jeweils große "Wohlfühl-Betten", kunstvolle Schränke und antike Accessoires aus Java und Bali. Der großzügige Dining- und Livingroom ist ebenfalls sehr geschmackvoll und gemütlich eingerichtet. Von der Sitz- und Leseecke, sowie vom Esstisch aus hat der Gast selbstverständlich eine schöne Aussicht durch die großen Fenster in den tropischen Garten der Villa. Von der Pool-Sofa-Ecke - eher schon ein eigener Raum - genießt man den Blick auf den Villa eigenen Lotusteich mit integriertem SPA-Pool (mit Luft und Wassermasssage) und den Garten. Von der überdachten Terrasse mit Tagesbett und Sitzecke haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Berge, die die Pemuteran-Bucht umgeben. Die Villa bietet auch zwei Bäder. Die liebevoll gestaltete Kombination aus alten Hölzern, Mosaiken und technisch hochwertigen Amaturen lassen den Badbesuch zum Erlebnis werden. Von den originellen Holz-Waschbecken, der Badewanne und mehrere Duschen - innen sowie auch im nicht einsehbaren Außenberich - bis zu den funktionalen Details, bietet die Villa eine Ausstattung, die nichts vermissen lässt.

Java Spa

© Werner LauRelaxen im Pondok SariIn der Java Spa Villa, die ganz aus Holz besteht und inmitten eines Seerosenteiches gelegen ist, können Sie am besten genießen, entspannen und sich erholen.
Zum Verwöhnprogramm gehören unter anderem Handmassagen, Partnermassagen, Bodypeeling oder Aroma- und Blütenbäder.
Für die Behandlungen werden nur erstklassige und gut verträgliche Grundstoffe und Öle eingesetzt.

Auf einen Blick

© Werner LauDas Pondok Sari Beach & Spa Resort
  • Restaurant: A la carte Frühstück, internationale und indonesische Küche
  • Pool: großer Pool mit integriertem Whirlpool, Massagedüsen, Luftsprudelliegen und Gegenstromanlage
  • Massagen: große Auswahl an verschiedenen Behandlungen mit natürlichen Stoffen und Ölen
  • Tauchen: neue und gut ausgestattete Tauchbasis mit erfahrenem Personal
  • Kreditkarten: Euro- und VisaCard



Tauchbasis "Pondok Sari (Werner Lau)"

--  

© Werner LauDas Team vom Tauchcenter im Pondok SariGeführt wird die Tauchbasis von dem Schweizer Dieter Merz, besser bekannt als "Düde". Er hat nach Jahren in Kenia nun auf Bali sein neues Zuhause gefunden.
Düde, sein mehrsprachiges Tauchlehrer- und Divemaster Team und das Personal sorgen dafür, dass es den Gästen an nichts mangelt.
Die Tauchausrüstung wird beispielsweise, egal ob eigene oder geliehen, den Gästen nach jedem Tauchgang sofort abgenommen und dementsprechend gereinigt, sodass mehr Zeit bleibt, die volle Pracht der Insel zu genießen.

© Werner LauDie Tauchboote vom Pondok SariDie neue Tauchbasis ist stets bemüht, den Kundenwünschen gerecht zu werden. So bietet auch die Ausrüstung alles, was das Taucherherz begehrt, wie z.B. 30 Jackets, 60 Sets (Maske, Schnorchel, Flossen), 20 Tauchcomputer und vieles mehr.
Auch 4 Fiberglas- und 1 Holzboot gehören zu dem Equipment der Werner Lau Tauchbasis.
Die Sicherheit steht natürlich an erster Stelle, weshalb auch Sauerstoff, 1. Hilfe Koffer und Handys an Board zu finden sind.
Einen Taucharzt, der die Dekokammer betreut, gibt es in Denpasar.
Die Tauchbasis Werner Lau bietet natürlich auch eine Reihe an Ausbildungen an, wie etwa SSI Open Water/ CMAS*, PADI Open Water, SSI DiveCon, CMAS Gold oder den PADI Divemaster.
Darüber hinaus kann auch an Spezialkursen teilgenommen werden.

Best of Pondok Sari

© Werner LauNacktschneckeDas Tauchrevier zeichnet sich besonders dadurch aus, dass es sowohl für Anfänger, Fortgeschrittene aber auch Makrofans geeignet ist.
Weiterhin befindet sich direkt vor der Tauchschule ein Hausriff, das sogenannte „Projekt Korallenaufzucht“. Es ist das weltweit größte Projekt dieser Art.
Dort sind käfigartige Metallgitter zu finden, welche einen künstlichen Lebensraum für die unterschiedlichsten Meeresbewohner darstellt. Durch die Drahtkäfige fließt eine leichte elektrische Spannung, welche selbst bei Berührung völlig ungefährlich ist, den Korallenwuchs aber etwa viermal so schnell, wie an vergleichbaren Orten vorantreibt.
Viel Spaß und Spannung erlebt man bei der Beobachtung derjenigen Meerestiere, die bereits bei den Metallgebilden Unterschlupf gefunden haben.
Es finden auch regelmäßig Ausfahrten zu Plätzen wie Menjangan Island, Pemuteran, Secret Bay oder zum Wrack der Liberty statt.
Jeder Taucher kommt hier also voll auf seine Kosten!

Ausstattung der Tauchbasis

--  
Flaschen:60 x 12 Liter Aluflaschen und 4 x 15 Liter Aluflaschen
Ventile:DIN & INT
Nitrox:ja, for free
Sprachen:Deutsch, Englisch
Boote:4 Fiberglasboote, 1 Holzboot
Ausbildung:SSI, CMAS und PADI
Ausrüstung:ja
Sicherheit:Sauerstoff, 1.Hilfe Kasten, Handy an Board


Preisliste Hotel

--   Leistungen: Flug mit Singapore Airlines Frankfurt / München - Singapore - Denpasar & retour, 20 kg Freigepäck & 10 kg Tauchgepäck, alle notwendigen Transfers vor Ort, 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, Verpflegung: Frühstück, Insolvenzabsicherung.




-
-
Vom 01.01.2016 bis zum 31.10.2017
-
-
Standard Zimmer Doppelzimmer  819,00 € *
Verlängerungstag: 33,00 € *
Standard Zimmer Einzelzimmer  1.019,00 € *
Verlängerungstag: 61,00 € *
Deluxe Bungalow Doppelzimmer  979,00 € *
Verlängerungstag: 56,00 € *
Deluxe Bungalow Einzelzimmer  1.329,00 € *
Verlängerungstag: 106,00 € *
Deluxe Villa Doppelzimmer  1.289,00 € *
Verlängerungstag: 100,00 € *
* Preis pro Person zzgl. Tax und Kerosin

Aufpreise / Zuschläge

--   *zzgl. Tax und Kerosin ca. € 430,- (Änderungen vorbehalten)

Alle Preise sind nur in der N-Klasse gültig. Für andere Buchungsklassen gelten die folgenden Aufpreise:
  • M - Klasse plus € 100,-
  • E - Klasse plus € 260,-
  • B - Klasse plus € 460,-
  • Y - Klasse plus € 760,-
Im Buchungszeitraum 12.12.2016 bis 27.12.2016 sind die N - und M - Klasse nicht buchbar. Die Preise basieren auf der E - Klasse.

Halbpension: € 9,50 pro Person/Tag.
Vollpension: € 19,- pro Person/Tag.



Special

--   Bei Buchung von 7 oder mehr Nächten, 7% Ermäßigung auf den Zimmerpreis.

Kinderpreise

KinderpreiseKinder unter 7 Jahren sind im Doppelzimmer der Eltern kostenlos untergebracht.





Preisliste Tauchbasis

--   Leistungen: Flasche, Blei, Boot.

-
-
Vom 01.01.2016 bis zum 31.10.2017
-
-
10 Tauchgänge
 
329,00 € *
20 Tauchgänge
 
629,00 € *
* Preis pro Person

Aufpreise / Zuschläge

--   Für den Tankservice sind pro Flasche € 0,55 vor Ort zu entrichten.

Die Tripgebühren für Menjangan und für die Secret Bay (je € 5,-) werden zusätzlich direkt vor Ort erhoben.

Bei Buchung eines Tauchkurses ist eine Zertfizierungsgebühr in Höhe von € 38,50 vor Ort zu begleichen.





Tauchkurse

--  
SSI Advanced Adventurer Diver
 
259,00 € *
SSI Open Water Diver oder CMAS*
 
309,00 € *
* Preis pro Person

Hotels

Bali


Tauchsafari-Suche

Suchen Sie Ihre Tauchkreuzfahrt!





 
 
 
 
Twitter Facebook