+ Karte anzeigen




4.0 Sterne

Siddhartha Ocean Front Resort & Spa

--  

© Werner LauRestaurant im Siddhartha Ocean Front ResortDas 5* Siddhartha Ocean Front Resort & Spa begeistert vor allem durch seine aufwendige Architektur und den dort gebotenen Luxus. Es ist ein Hotel der gehobenen Klasse zu wirklich fairen Preisen.
An einem terrassenförmigen Hanggrundstück in der kleinen Ortschaft Kubu an der Nordostküste Balis gelegen, passen sich die Bungalows und Villen durch ihre Bauweise wunderbar den Gegebenheiten an.
Dadurch, dass das Grundstück leicht schräg zum Strand hin abfällt, verfügen fast alle Bungalows über einen Ausblick zum Meer.
Für das besondere Feeling sorgt der 3241 Meter hohe „Mount Agung“, der sich im Hintergrund im Landesinneren erhebt.
Er gilt als der heiligste Berg der gesamten Insel!

Unterkunft

© Werner LauHalboffenes Bad im Superior BungalowDas Siddharta verfügt insgesamt über 7 Superior Bungalows, 18 Deluxe Bungalows, 5 Oceanfront Deluxe Bungalows und über die 3 Traumvillen „Santai“, „Pantai“ und "Taman".
Alle sind luxuriös ausgestattet und dekorative balinesische Elemente sorgen für das richtige Flair. Room Service wird in allen Bungalows von 6 – 23 Uhr angeboten.
Die Superior Bungalows sind allesamt mit Terrasse, halboffenem Badezimmer, Klimaanlage, Ventilator, Minibar, Telefon, Zimmersafe und Heiß-/ Kaltwasser ausgestattet. Durch ihre Doppelkoppelung eignen sie sich hervorragend als Familienbungalows.
Die Deluxe Bungalows sind über dies hinaus noch mit einem Tagesbett ausgestattet, auf dem die Gäste es sich beispielsweise zum Lesen gemütlich machen können.
Direkt über dem Meer gelegen sind die 5 Ocean Deluxe Bungalows, welche über Satelliten-TV, DVD und eine Musikanlage verfügen. Mit 65 qm bieten sie die größte Wohnfläche von den Bungalows.


© Werner LauEine der Deluxe Villen„Entspannung, Relaxen“ oder „Strand, Meer, Ozean“ bedeuten die Namen Santai und Pantai.
Genau dies finden die Gäste in den je 150 qm großen Luxustraumvillen. Sie verfügen über 2 getrennte Schlafzimmer mit jeweils einem halb offenen Bad. Ein offener Wohnraum mit Sitzecke und Kochnische verbindet die 2 Schlafzimmer.
Ausgestattet sind sie wie die Ocean Deluxe Bungalows, jedoch zusätzlich mit einem privaten Pool und privater Gartenanlage.
In einem wunderschön angelegten, ca. 400 m2 großen Garten, liegt die Villa "Taman". Sie verfügt natürlich auch über einen eigenen Pool und gewährleistet somit größte Privatsphäre. Auch diese Villa ist 150 qm groß und entspricht der Einrichtung von Santai und Pantai.
Luxuriös und mit balinesischen Stilelementen, sowohl modern als auch gemütlich eingerichtet, ist dieser Traum zu zweit oder zu viert in allen drei Villen durchaus bezahlbar.
Auf Wunsch und ohne Aufschlag gibt es sogar tägliche Frühstückszubereitung direkt in der Villa.

The Six Elements Spa

© Werner LauRelaxen im Siddhartha Ocean Front ResortNatürlich gibt es in dem 5* Resort auch einen Spa Bereich. „The Six Elements“ ist ein weiteres architektonisches Highlight.
Es verfügt über 6 Einzelpavillons, einen Doppelpavillon und über ein Felsen Spa, welches ein ganz besonderes Ambiente bietet.
Genießen Sie Massagen, Gesichtsmasken, Körperpeelings, Blütenbäder und vieles mehr. Die balinesischen Therapeuten verwenden zudem nur erstklassige und gut verträgliche Grundstoffe und Öle.
Die Behandlungen reichen von javanesisch über balinesisch, thai und es werden spezielle Anwendungen aus Sumatra und Borneo (Kalimantan) angeboten.




© Werner LauBalinesische Tanzvorführung im SiddharthaDes Weiteren müssen die Gäste auch im Urlaub nicht auf ihr Fitnessprogramm verzichten. Das Hotel besitzt ein eigenes Gym, in dem diverse Sportgeräte zur Verfügung stehen. Einen Multifunktionsraum gibt es außerdem noch, der beispielsweise für Seminare, Meetings oder Ähnliches genutzt werden kann.
Für Unterhaltung sorgt eine sogenannte Game Area, in der sich die Gäste mit Brett- oder Kartenspielen, Dart, Tischkicker, Tischtennis oder Billard beschäftigen können.
Im hoteleigenen Shop gibt es unter anderem Souvenirs, Kleidung oder Kunstgegenstände zu kaufen.
Damit auch der kulturelle Aspekt nicht zu kurz kommt, finden regelmäßig traditionell balinesische Tanzvorführungen statt.

Auf einen Blick

© Werner LauPool im Siddhartha Ocean Front Resort & Spa
  • Unterkunft: 30 Bungalows und 2 Luxusvillen
  • Wellness: großer Spa-Bereich mit umfangreichem Angebot und speziellen Behandlungen aus Borneo und Sumatr, Yoga im Freien oder im Yoga Raum
  • Unterhaltung: Game Area mit Brett- oder Kartenspielen, Dart, Tischkicker, Tischtennis und Billard sowie balinesische Tanzvorführungen am Abend
  • Sport: gut ausgerüstete Tauchbasis und hoteleigenes kleines Fitnesscenter
  • Kreditkarten: Euro-, VisaCard und Diners Club



Tauchbasis "Siddhartha (Werner Lau)"

--  

© Werner LauDas Tauchteam im Siddhartha Die doppelstöckige Werner Lau Tauchbasis wurde von Tauchern für Taucher erbaut.
Sie befindet sich auf dem Gelände des Siddhartha Dive Resort & Spa, direkt in der kleinen Ortschaft Kubu im Nordosten Balis.
Stefan Brand, welcher der Hotelmanager des Resorts ist und Barbara Ebel, die Leiterin der Tauchbasis, haben hier nach vielen Jahren auf den Malediven ihr neues Zuhause gefunden.
Die Tauchbasis erhebt zudem den Anspruch, die beste und schönste Basis Indonesiens zu sein!

© Werner LauTauchen auf BaliDie neue Tauchbasis ist stets bemüht, den Kundenwünschen gerecht zu werden. So bietet auch die Ausrüstung alles, was das Taucherherz begehrt, wie z.B. 30 Jackets, 60 Sets (Maske, Schnorchel, Flossen), 20 Tauchcomputer, 10 Unterwasserlampen und vieles mehr.
Ein 10 Meter langes Boot, welches für 12 Gäste Platz bietet, sowie 3 Kleinbusse gehören zu dem Equipment der Werner Lau Tauchbasis.
Die Sicherheit steht natürlich an erster Stelle, weshalb auch Sauerstoff, 1. Hilfe Koffer und Handys sowohl an Board als auch in den Autos zu finden sind. Einen Taucharzt, der die Dekokammer betreut, gibt es in Denpasar.
Die Tauchbasis Werner Lau bietet natürlich auch eine Reihe an Ausbildungen an, wie etwa SSI Open Water/ CMAS*, PADI Open Water, SSI DiveCon, CMAS Gold oder den PADI Divemaster. Darüber hinaus kann auch Spezialkursen teilgenommen werden.

Best of Siddhartha

© Werner LauTauchen mit Werner LauVom Siddhartha aus können so gut wie alle Topspots Balis angefahren werden.
Dazu gehört z.B. das Wrack der Liberty, Nusa Penida, Secret Bay oder die Menjangan Bucht.
Doch auch das Hausriff bietet alles, was das Taucherherz begehrt. Das Riff erstreckt sich über die gesamte Breite des Hotelbereichs und ist als Naturschutz ausgewiesen. Deshalb verzichten sämtliche Fischer Balis in diesem Bereich auf Netz-, Zyanid- und Harpunenfischerei. Auf ganz Bali ist es das erste Riff seiner Art.
Bei ruhiger See ist das Riff ein sehr gutes Schnorchelrevier, da sich der bis zu 6 Meter tiefe Flachbereich etwa 50 Meter vom Ufer aus erstreckt. Danach fällt es mit einer Neigung von ca. 45° bis ins Unendliche ab.
Das Riff besteht aus Korallenblöcken und- plateaus, aus geschlossenen Riffabhängen, welche von Weich- und Hartkorallen, Schwämmen sowie Gorgonien besiedelt sind. Dazwischen laden Sandflächen besonders Makrofotografen und Anfänger zum Verweilen ein.
Von Blaupunktrochen, Schaukelfischen, Muränen, Feuerfischen, Langnasenbüschelbarschen, Geisterfetzenfischen, Garnelen, Nacktschnecken bis über Fischschwärme und Barakudas trifft man hier alles an.
Die enorme Artenvielfalt begeisterte noch jeden Taucher!





Ausstattung der Tauchbasis

--  
Flaschen:120 x 12 Liter Aluflaschen
Ventile:DIN & INT
Nitrox:ja, for free
Sprachen:Deutsch, Englisch
Boote:1 x 10m für 12 Gäste
Ausbildung:SSI, CMAS und PADI
Ausrüstung:ja
Sicherheit:Sauerstoff, 1.Hilfe Kasten, Handy an Board/ im Auto


Preisliste Hotel

--   Leistungen: Flug mit Singapore Airlines Frankfurt / München  - Singapore - Denpasar & retour, 20 kg Freigepäck & 10 kg Tauchgepäck, alle notwendigen Transfers vor Ort, 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, Verpflegung: Frühstück, Insolvenzabsicherung.


-
-
Vom 01.01.2016 bis zum 31.10.2017
-
-
Superior Bungalow Doppelzimmer
 
1.029,00 € *
Verlängerungstag: 66,00 € *
Superior Bungalow Einzelzimmer  1.209,00 € *
Verlängerungstag: 91,00 € *
Deluxe Bungalow Doppelzimmer  1.139,00 € *
Verlängerungstag: 81,00 € *
Deluxe Bungalow Einzelzimmer  1.329,00 € *
Verlängerungstag: 109,00 € *
Oceanfront Deluxe Bungalow Doppelzimmer  1.299,00 € *
Verlängerungstag: 104,00 € *
Oceanfront Deluxe Bungalow Einzelzimmer  1.549,00 € *
Verlängerungstag: 140,00 € *
Villa Santai / Pantai Doppelzimmer  1.709,00 € *
Verlängerungstag: 162,00 € *
* Preis pro Person zzgl. Tax und Kerosin

Aufpreise / Zuschläge

--   *zzgl. Tax und Kerosin ca. € 430,- (Änderungen vorbehalten)

Alle Preise sind nur in der N-Klasse gültig. Für andere Buchungsklassen gelten die folgenden Aufpreise:
  • M - Klasse plus € 100,-
  • E - Klasse plus € 260,-
  • B - Klasse plus € 460,-
  • Y - Klasse plus € 760,-
Im Buchungszeitraum 12.12.2016 bis 27.12.2016 sind die N - und M - Klasse nicht buchbar. Die Preise basieren auf der E - Klasse.

Halbpension: € 19,- pro Person/Tag.
Vollpension: € 32,- pro Person/Tag.

Obligatorisches Weihnachtsgaladinner: € 39,- pro Person.
Obligatorisches Silvestergaladinner: € 65,- pro Person.

Einzelreisende zahlen einen Transferaufpreis von € 55,-.



Special

--   Bei Gruppenbuchungen ab 10 Personen ist die Unterkunft für eine Person im Doppelzimmer kostenlos.

Kinderpreise

Kinderpreise
Kinder von 8 - 11 Jahren bekommen 30% Ermäßigung.





Preisliste Tauchbasis

--   Leistungen: Flasche, Blei, Boot oder Minibus.


-
-
Vom 01.01.2016 bis zum 31.10.2017
-
-
5 Tage Non Limit Hausrifftauchen   249,00 € *
10 Tauchgänge
 
329,00 € *
20 Tauchgänge
 
629,00 € *
* Preis pro Person

Aufpreise / Zuschläge

--   Für den Tankservice sind pro Flasche € 0,55 vor Ort zu entrichten.

Für diverse Tauchplätze werden vor Ort Gebühren erhoben, die zwischen 5,- €  und 20,- € pro Person betragen (Änderungen vorbehalten). Die Nationalparkgebühren für Menjangan betragen derzeit (Stand November 2016) € 15,- bzw. € 20,- an Wochenenden und Feiertagen.

Für die Tauchgänge ab Amed nach Gili Selang sind ca. € 30,-, ab Amed nach Jemeluk/Drop Off ca. € 25,- für die Bootsfahrt vor Ort zu entrichten.

Bei Buchung eines Tauchkurses ist eine Zertfizierungsgebühr in Höhe von € 38,50 vor Ort zu begleichen.



Special

--   Bei Gruppenbuchungen ab 10 Tauchern gibt es 10% Ermäßigung auf alle Tauchpakete.



Tauchkurse

--  
SSI Advanced Adventurer Diver
 
259,00 € *
SSI Open Water Diver oder CMAS*
 
309,00 € *
* Preis pro Person

Hotels

Bali


Tauchsafari-Suche

Suchen Sie Ihre Tauchkreuzfahrt!





 
 
 
 
Twitter Facebook