Entdecke Ägypten
(C) Bertrand Rieger
Der Nil: die Lebensader Ägyptens
(C) Bertrand Rieger
Gewürzbasar in Assuan
(C) Daniel Brinckmann
Der Karnak Tempel in Luxor

Nur ca. vier Flugstunden von Deutschland entfernt liegt Ägypten. Das Land grenzt im Norden an das Mittelmeer, im Süden an den Sudan, im Osten an den Gaza-Streifen bzw. Israel und an das Rote Meer. Im Westen hat Ägypten mit Libyen eine gemeinsame Grenze. Die wichtigste Lebensader des Landes ist der Nil, welcher mit einer Länge von ca. 6.700 km der längste Fluss der Welt ist. Hauptstadt und Zentrum Ägyptens ist Kairo. Die Stadt wird heute von weit über 20 Millionen Menschen bewohnt und gilt als eine der bevölkerungsreichsten Ballungsräume der Erde.

Wegen der kaum vorkommenden Regenfälle in Ägypten und der weitreichenden landwirtschaftlichen Nutzung des Niltals ist die Vegetation eher wenig üppig. Die Wüstengebiete sind karg und nur vereinzelt wachsen Akazien, Dornensträucher oder Tamarisken. Im Bereich des Nils bzw. des Nildeltas ist die Fauna dagegen reich und mit den verschiedensten Wasservögeln gesegnet. Größere Säugetiere, wie zum Beispiel Kamele, Schakale, Esel, Ziegen, Schafe oder Wildkatzen können teilweise in freier Wildbahn beobachtet werden. Ägypten ist vor allem das berühmte Land der Pharaonen und besitzt mit den Pyramiden von Gizeh und dem Tal der Könige einige der wohl weltweit wichtigsten Kulturdenkmäler. Luxor, mit Karnak als religiösem Zentrum des Alten Ägypten, bietet so viele Sehenswürdigkeiten, dass man die Stadt wohl als größtes Freilichtmuseum unseres Planeten bezeichnen darf. Wir bieten Dir ein ausführliches individuelles Rundreiseprogramm unter der Internetadresse www.aegypten-rundreisen.com an.

Über 2.000 Km Küste zum Tauchen

In den letzten 20 Jahren hat sich an der Küste des Roten Meeres ein immer noch boomender Bade- und Tauchtourismus entwickelt. Von Taba im Norden bis Hamata im Süden Ägyptens bietet das Rote Meer Tauchen an einer Vielzahl von bunten Korallenriffen und feinsandigen Stränden. Für Taucher ist das Rote Meer das nächstgelegene tropische Tauchreiseziel.

(C) ?gypten
Entfernung Flughafen
Durchschnittliche Flugzeit 4 Stunden

Unterkunft
Ca. 1 Mio. km² Fläche, Hauptstadt Kairo

Tauchbasis
Tauchen ganzjährig

Sonstiges
Zeitzone: MEZ + 1 Stunde

Kreditkarten
Visum erforderlich für EU Bürger und der Reisepass muss mindestens 6 Monate über das Abreisedatum hinaus gültig sein

Sprachen
Ca. 90 Mio. Einwohner

Du möchtest Land und Leute kennenlernen? Hier geht es zu Kultur- & Naturreisen

(C) Daniel Brinckmann

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Kap Verde
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Dominica
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Kanada
Kuba
Mexiko
Panama

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Griechenland
Italien
Malta
Portugal
Portugal - Azoren
Spanien

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Die Regionen

(C) Daniel Brinckmann

Dahab

Als ein beliebter Ferienort liegt Dahab ca. 85 km nördlich von Sharm El Sheikh. Anfangs hauptsächlich von Rucksacktouristen aufgesucht, hat sich die...

(C) Daniel Brinckmann

El Qusier

Mit etwa 20 Tauchplätzen bietet El Qusier ein umfangreiches Angebot an Tauchplätzen, von denen einige direkt vom Strand aus erreichbar sind.

(C) Daniel Brinckmann

Hamata

Etwa 100 km südlich von Marsa Alam liegt das kleine Städtchen Hamata. Wer Ruhe und Entspannung sucht, ist dort genau richtig. Es gibt nur wenige...

(C) Daniel Brinckmann

Hurghada

In den 70er Jahren war Hurghada einmal ein kleiner Fischerort mit weniger als 10.000 Einwohnern. Anfang der 80er Jahre machten einige Tauchpioniere...

(C) Daniel Brinckmann

Luxor

In Luxor entdeckt man Ägypten, wie es früher einmal war. Luxor gilt als das größte Freilichtmuseum der Welt. Unsere maßgeschneiderten Kulturprogramme...

(C) Daniel Brinckmann

Marsa Alam

Direkt am Meer auf der Westseite des Roten Meeres liegt das beschauliche Städtchen Marsa Alam. Aufgrund der intakten Riffe gilt Marsa Alam bei...

(C) Daniel Brinckmann

Safaga

Safaga ist eine der ältesten Hafenstädte am Roten Meer und liegt etwa 60 km südlich von Hurghada. Safagas Hafen ist über 4.000 Jahre alt und wird...

(C) Daniel Brinckmann

Sharm El Sheikh

Sharm El Sheikh ist eine quirlige Stadt auf der Sinai Halbinsel. Ob Wasser oder Landaktivitäten, die Stadt hat mit 360 Sonnentagen im Jahr für jeden...