Entdecke Mosambik
(C) Scuba Addicts

Tauchen in Mosambik mit Scuba Addicts Mozambique

Die PADI Tauchbasis der Scuba Addicts befindet sich direkt auf dem Gelände der gleichnamigen Lodge. Die Räumlichkeiten bestehen aus einem Equipment Raum und dem Kompressor Raum. Ausbildungskurse werden in der Basis nicht angeboten, eine bewusste Entscheidung von Scuba Addicts, um auf den Tauchbooten ausschließlich mit gestandenen Tauchern unterwegs zu sein. In diesem Zusammenhang ist die Mindestanforderung eine „Advanced“ Zertifizierung. Getaucht wird mit sieben bis acht Meter großen Zodiaks, die am Strand ins Wasser geschoben werden. In der Regel werden in kleinen Gruppen zwei Tauchgänge am Tag durchgeführt. Die Tauchspots sind im Schnitt 10-20 Minuten entfernt. Die Tauchguides sind allesamt sehr erfahren und geben gerne ihr Wissen über das Verhalten und die Gewohnheiten der Haie an die tauchenden Gäste weiter. Es wird auch Wert darauf gelegt, den Tauchern die Identifizierung der unterschiedlichen Arten zu Erklären.

Highlights des Tauchgebietes

(C) Scuba Addicts

Best of Scuba Addicts Mozambique

Betaucht werden fast ausschließlich die Riffe rund um Ponta do Ouro, Ponta Malongane sowie Ponta Mamoli. Die tieferen Spots bis 35 Meter sind ein authentisches Haifisch-Eldorado, wo neben den „Markennamen“ Bullenhai, Tigerhai und Hammerhai auch Schwarz- und Silberspitzenhaie, Graue Riffhaie, Leopardenhaie und Weißspitzen Riffhaie regelmäßig anzutreffen sind. Je nach Saison gesellen sich dazu auch Walhaie und es wurden auch schon Weiße Haie, Schwarzhaie, Javahaie, Gitarrenhaie und Ammenhaie gesichtet. An den Riffen sind aber auch Delfine, Adlerrochen, Mantas, Muränen sowie eine Vielzahl bunter Rifffische zu Hause. 

Steckbrief

Hausriff
Kein Hausrifftauchen

Flaschen und Ventile
12 Liter Aluflaschen, DIN & INT

Nitrox
Kein Nitrox verfügbar

Rebreather
15 Komplettsets in gängigen Größen

Boote
Zwei 8 m Schlauchboote

Sicherheit
Sauerstoff, Erste-Hilfe-Koffer, Dekokammer in Durban/Südafrika

Ausbildung
Es werden keine Kurse angeboten

Sprachen
Englisch, Afrikaans

 

Empfohlene Taucherfahrung

Für erfahrene Taucher mit mindestens 50 geloggten TG geeignet

Wir empfehlen den Abschluss einer Tauchversicherung