Entdecke Südafrika

Afrika | Südafrika

Woodbury Tented Camp

Sterne des Hotels
  • © Woodbury Tented Camp

  • © Woodbury Tented Camp

  • © Woodbury Tented Camp

  • © Woodbury Tented Camp

  • © Woodbury Tented Camp

  • © Woodbury Tented Camp

  • © Woodbury Tented Camp

  • © Woodbury Tented Camp

Preis
ab 519,00 €
3 Übernachtungen, Vollpension, 2 Game Drives am Tag

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Kap Verde
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Dominica
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Kanada
Kuba
Mexiko
Panama

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Griechenland
Italien
Malta
Portugal
Portugal - Azoren
Spanien

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Hotel im Überblick

(C) Woodbury Tented Camp
(C) Woodbury Tented Camp
(C) Woodbury Tented Camp

Hautnah in der Wildnis

Das Woodbury Tented Camp liegt in der Nachbarschaft der gleichnamigen Lodge, ebenfalls mitten im Amakhala Game Reserve. „Hear the bush breathe“ lautet der Slogan, der über dem Camp liegt. Wenn Du Dich für das Woodbury Tented Camp entscheidest, bist Du mitten drinnen im Geschehen: Lediglich die Zeltwände trennen Dich von der afrikanischen Tierwelt. Abends in einer gemütlichen Lagerfeuerrunde werden bei einem Glas Bier oder Wein die Erlebnisse des Tages ausgetauscht, während die Geräusche der afrikanischen Nacht im Busch die Kulisse bilden. Neben dem Zirpen der Grillen wirst Du möglicherweise noch weitere interessante Geräusche hören. Ein echtes Abenteuerfeeling entsteht. Im Zentrum des Camps befindet sich ein aus Stein gemauertes Strohdachhäuschen, das von sieben Zelten umgeben ist, die durch schmale Wege miteinander verbunden sind.

Im einzig festen Haus des Camps werden die Gäste vorzüglich mit leckeren Gerichten von den Köchen versorgt. Eine gesellige Sitzecke oder die vorgelagerte Terrasse laden zum Relaxen ein. Der Blick von der Terrasse ist beindruckend. Du schaust über ein endlos scheinendes Tal, in dem Zebras, Gnus und Antilopen grasen. Ganz besonders spannend wird es, wenn eine Horde Elefanten das Tal durchzieht. Ein Fernglas um den Hals oder in der Tasche, empfiehlt sich zu jeder Zeit – es gibt immer etwas zu sehen.

Das Hauptaugenmerk der Woodbury Lodge liegt auf den Safaris. Früh morgens und am späten Nachmittag wird jeweils ein Game Drive angeboten. Abhängig von der Jahreszeit startet der Morning Game Drive um 06:30 Uhr oder um 07:00 Uhr. Nach einem reichhaltigen Frühstück mit Müsli, Joghurt, Früchten, Tee und Kaffee geht es los. Die Pirschfahrt dauert ca. drei bis vier Stunden. Die Ranger der Woodbury Lodge sind sehr aufmerksam, gut geschult und lieben ihren Job. Sie glänzen durch ihr enormes Fachwissen über die Tier- und Pflanzenwelt. Die Ranger legen sich ins Zeug, um Dir alle Tiere zu zeigen, die Du gerne sehen möchtest. Dies gelingt ihnen meistens, denn sie kennen die Lieblingsplätze von Nashorn, Elefant, Löwe & Co. Nach der ersten Tour wird ein leckeres Brunch Buffet serviert. Gegen 15:30 Uhr oder 16:30 Uhr startet der zweite Game Drive, sodass Du Deinen Sundowner bei Sonnenuntergang mitten in der Wildnis genießen kannst.

Die Zimmerkategorien

(C) Woodbury Tented Camp
Camp-Zelt

Im Woodbury Tented Camp schläfst Du in geräumigen Zelten mit Stehhöhe. Der Fußboden ist mit Teppich ausgelegt und links und rechts neben dem Eingang befinden sich sogar zwei integrierte Fenster. Ein kleiner Schreibtisch, ein Nachttisch und ein Kleiderschrank gehören zur sonst ungewöhnlichen Zelteinrichtung. Im hinteren Teil der Zelte befindet sich sogar ein kleines Bad mit Waschbecken und einer Dusche mit Warmwasser. Ein WC für alle Gäste befindet sich zentral gelegen im Camp. Die Doppelbetten sind mit Heizdecken bestückt. Diese werden an kühleren Abenden, bevor Du ins Bett schlüpfst, eingeschaltet. So ist es auch im Zelt ganz kuschelig warm. Die komfortablen Zelte sind weiterhin mit einem Stromanschluss, Föhn, Ventilator und Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeiten ausgestattet. Im Haus steht auch ein zentraler Safe für Deine Wertsachen zur Verfügung.

Auf einen Blick

Entfernung Flughafen
Ca. 10 Stunden von Durban entfernt; 7 Stunden von Port St. John; ca. 1 Stunde von Port Elizabeth

Unterkunft
7 Zelte

Gastronomie
Speisesaal, Bar

Pool
Süßwasserpool

Strand
Kein Strand (Küste ca. 50 km entfernt)

Tauchbasis
Keine Tauchbasis

Sport und Spass
2 Game Drives am Tag, Lagerfeuer am Abend

Kinderbetreuung/Familienfreundlich
Kinderbetreuung auf Anfrage

Ausfluege
Game Drives im Übernachtungspreis inklusive

Wifi
WiFi ist in den öffentlichen Bereichen kostenlos

Kreditkarten
Visa, Mastercard, American Express

Wir sagen: Sicher ist sicher! Reiserücktrittsversicherung mit