Entdecke Indonesien

Asien | Indonesien

Moana

Sterne des Hotels
  • © Moana Cruising

  • © Moana Cruising

  • © Moana Cruising

  • © Moana Cruising

  • © Moana Cruising

  • © Moana Cruising

  • © Moana Cruising

  • © Moana Cruising

Preis
ab 2.159,00 €
7 Übernachtungen an Bord, Vollpension, Non-Limit Tauchen, Transfers

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Dominica
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Kanada
Kuba
Mexiko
Panama

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Griechenland
Italien
Malta
Portugal
Portugal - Azoren

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Tauchsafari Schiff

(C) Moana Cruising
(C) Moana Cruising

Die Moana ist ein schöner, traditioneller indonesischer Motorsegler. Entdecke an Bord der Moana Komodos Schönheit an Land und unter Wasser. Die Moana hat einen deutschen Cruise Direktor und garantiert Dir damit immer eine deutschsprachige Reiseleitung an Bord. Die indonesische Crew ist immer hilfsbereit und gut gelaunt zur Stelle, um Dich in Deinem Urlaub zu verwöhnen.

Die Standard Komodo Touren der Moana erstrecken sich über sechs Tage ab/bis Labuan Bajo. Die unterschiedlichen Unterwasserwelten der verschiedenen Inseln bieten stets Abwechslung und werden Dich immer wieder aufs Neue überraschen. Neben dem Tauchen wird Ihnen auch die Inselwelt etwas näher gebracht. Mit dem „Dragon-Walk“ erleben Sie Komodo Warane hautnah und mit dem "Sunset Walk" genießen Sie den herrlichen Blick auf eine traumhafte Bucht und die untergehende Sonne. Außerdem stehen den Gästen an Bord zwei Seekajaks zur Verfügung, die kostenlos genutzt werden können.

Im Salon auf dem Hauptdeck stehen eine Bibliothek und eine Musikanlage zur Verfügung. Am Tauchdeck gibt es eine große Leiter, die den Tauchern den Einstieg ins Boot erleichtert. Der vordere Teil des Hauptdecks bietet Platz zum gemütlichen Zusammensitzen und zum Essen. Genieße den Ausblick auf die traumhafte Umgebung beim Segeln oder tanke auf dem Sonnendeck über dem Salon die warme indonesische Sonne.

Die Kabinen

(C) Moana Cruising

Die Moana hat vier Doppelkabinen und eine Familienkabine, die alle klimatisiert sind und über ein eigenes Bad sowie ein Bullauge verfügen. Zwei Kabinen sind mit einem Doppelbett ausgestattet, zwei mit Einzelbetten und die Familienkabine ist für zwei Erwachsene und ein Kleinkind geeignet. Für Gäste, die gerne an Deck schlafen wollen, stehen Matratzen bereit. 

Der Tauchbetrieb

(C) Moana Cruising

Am Heck der Moana, auf dem Hauptdeck, befindet sich die Tauchplattform wo die Taucher sich vorbereiten und die Ausrüstung gelagert wird. Die Crew der Moana ist besonders Service orientiert und kümmert sich um alles, sodass Du Dich voll auf Deine Tauchabenteuer konzentrieren kannst. Nach dem Tauchgang spült die Crew das Equipment und beim nächsten Tauchgang findest Du alles wieder perfekt vorbereitet vor. Das Tauchdeck hat eine große Leiter über die man bequem in die Speedboote gelangt, die dann zu den Spots fahren. Täglich kannst Du bis zu vier Tauchgänge unternehmen und die fantastische Unterwasserwelt rund um Komodo entdecken.

Touren & Highlights

(C) Moana Cruising
(C) Moana Cruising
(C) Moana Cruising

Batu Bolong / Current City (Zentral Komodo Nationalpark): Ein wunderschöner, bunt bewachsener Felsen in der Passage zwischen der Insel Komodo und der Insel Tatawa, der nur knapp über die Wasseroberfläche hinausragt. Das runde Loch im Felsen hat dem Tauchplatz seinen Namen gegeben. Der Felsen ist umgeben von einem völlig intakten Riff mit Hart- und Weichkorallen bewachsen, einer Steilwand, Felsnadeln und einem fantastischen Canyon. Je nach Strömungsverhältnissen kann dieser Tauchplatz an der Nord- oder Südseite jeweils im Strömungsschatten betaucht werden. Der zweite Name “Current City” kommt von der starken Strömung, die in dieser Passage teilweise herrscht, aber solange man im geschützten Bereich bleibt, ist dies ein unproblematischer Tauchgang mit großen Fischschwärmen, Weißspitzen- und Grauen Riffhaien, Napoleons, Thunfischen und Schildkröten. Schulen von Regenbogenrennern und gelegentlich auch mal ein Manta oder Adlerrochen. Ein absoluter Weltklasse-Tauchplatz!!!

Castle Rock (im Norden des Komodo Nationalparks): In fantastisch klarem Wasser liegt dieser Unterwasserberg (geformt wie ein Schloss) etwa fünf Meter unter der Wasseroberfläche. Auf ca. 30 Metern Tiefe sieht man riesige Schulen von Barrakudas, Makrelen, Tunfischen, Weisspitzen- und Grauhaien. Etwas höher in 20 Metern Tiefe gibt es wunderschöne Hart- und Weichkorallen sowie viele Gorgonien, in denen man Pygmäenseepferdchen finden kann. Aber auch an der Spitze des “Schlosses” gibt es beim Austauchen noch viel “Kleines” zu sehen. Oft besuchen diesen Platz auch jagende Delfine!

Cannibal Rock (im Süden des Komodo Nationalparks): Dieser Tauchplatz liegt gut geschützt in der Loh Dasami Bucht zwischen Rinca und der Insel Nusa Kode. Der Unterwasserberg ist ein wahres Paradies für Critter Freunde! Er ist dicht mit Federsternen und Weichkorallen bedeckt und man findet hier viele Exemplare einer besonderen Seegurkenart (Pseudocolochirus violaceus). Diese "Seeäpfel" sind leuchtend rot oder violett und haben weiße Streifen. Auch findet man oft Anglerfische und besonders viele Nacktschnecken. Auch Nachttauchgänge sind sehr interessant: viele Medusenhäupter, kleine Bobtail Squids und verschiedene Feuerfische begegnen dem aufmerksamen Taucher.

Turnplan

Ausstattung

Lnge des Boots
30 x 6,5 Meter

Geschwindigkeit des Bootes
7 - 8 Knoten

Motor des Boots
Mitsubishi 270 PS

Anzahl Kabinen
5 Kabinen mit 7 Betten

Dusche/WC
In jeder Kabine

Handtcher
Handtücher

Unterhaltung
TV, DVD, i-Pod, Notebook und Bibliothek

Aufenthaltsraum
Aufenthaltsraum in dem bei schlechtem Wetter auch gegessen wird (i.d.R. wird auf dem Sonnendeck gespeist)

Klimaanlage
Klimatisierter Salon, klimatisierte Kabinen

Kompressoren
2 Kompressoren

Nitrox
Nitrox nicht verfügbar

Rettungsboote
2 Rettungsboote, Schwimmwesten, Erste-Hilfe-Koffer

Sauerstoff
Sauerstoff an Bord

Deckplan

(C) Moana Cruising

Routen

Komodo, Spezialtouren Bali - Komodo

Empfohlene Taucherfahrung

Wir sagen: Sicher ist sicher! Reiserücktrittsversicherung mit

Wir empfehlen den Abschluss einer Tauchversicherung