Entdecke Malediven
(C) Andreas Wackenrohr

Das Nord Ari Atoll ist das zweitgrößte Atoll der Malediven, das in ein Nord und ein Süd Atoll aufgeteilt wird. Beide Atolle verfügen über hervorragende Tauchspots und tolle Unterkünfte auf paradiesischen Inseln. Einer der bekanntesten Mantaplätze ist der Donkalo Thila. Von Dezember bis Mai kommen die Mantas in großen Schwärmen ganz nahe an die Taucher heran und verharren eine kurze Zeit über ihren Köpfen. Dieses Spektakel ist schon seit mehreren Jahren zu beobachten. Weitere interessante Plätze mit viel Fischaction sind der Nika Point, Ukulhas oder das Halaveli Wrack. Für Nachttauchgänge ist der Maaya Thila berühmt und ein sehr gutes Hausriff befindet sich bei der Insel Ellaidhoo. Auf der gleichnamigen Insel bietet das schöne Chaaya Reef Ellaidhoo eine tolle Unterkunft. Weitere beliebte Inseln sind Bathala, ebenfalls mit Hausriff und Velidhu, die bei Familien mit Kindern aufgrund des Angebotes und der Unterbringung sehr beliebt ist. Die Einheimischen Insel Mathiveri hat das schöne Casa Mia Resort mit privatem Strand und Hausriff zu bieten. 

Hotels in der Region

(C) Casa Mia

Casa Mia Resort Mathiveri

Das kleine Casa Mia Resort Mathiveri liegt auf der gleichnamigen Einheimischeninsel Mathiveri im Nord Ari Atoll. Zur Nachbarschaft des Casa Mia gehört...

(C) Velidhu Island Resort

Velidhu Island Resort

Velidhu Island liegt im nördlichen Ari Atoll und ist eine gut geführte, wunderschöne Insel. Die kleine Barfußinsel lockt mit üppiger Vegetation und...