Entdecke Malediven
(C) Beluga Reisen

Das Nord Male Atoll gehört zur östlichen Kette der Malediven und besteht aus ca. 50 größeren Inseln. Das nördlich von Male gelegene Atoll ist das fünftgrößte Atoll der Malediven und die meistbesuchte Urlaubsregion des Landes. Kleine Inseln wie Helengeli oder Eriyadu sind sehr beliebt und verfügen über schöne Hausriffe. Auch Urlaub auf Einheimischen Inseln wie Huraa und die Unterkunft Finihiyaa Inn sind bei Besuchern sehr beliebt. Die Inseln im Nord Male Atoll sind entweder mit dem Speedboot oder per Wasserflugzeug zu erreichen. Beide Möglichkeiten bieten einen tollen ersten Eindruck von den maledivischen Inseln und Atollen. Das Nord Male Atoll ist bekannt für seine Mantas. Diese sanften Giganten halten sich zu bestimmten Jahreszeiten an verschiedenen Putzerstationen auf. Bekannte Mantaplätze sind von Dezember bis April der Tauchspot Bodu Hithi Thila, von Mai bis Dezember der Fairy Tale und von April bis November der Tauchplatz Lankan.

Hotels in der Region

(C) muhaphotos.com

Eriyadu Island Resort

Die Insel Eriyadu liegt im nordwestlichen Teil des Nord Male Atolls und ist mit ihrem großartigen Hausriff ein Paradies für Schnorchler und Taucher....

(C) Beluga Reisen GmbH

Finihiyaa Inn

Das Finihiyaa Inn Gästehaus liegt auf der Einheimischen Insel Huraa, welche zum Nord Male Atoll gehört. Huraa liegt nördlich von Male und kann mit...

(C) Sala Boutique Hotel

Sala Boutique Hotel - Male

Das Sala Boutique Hotel liegt in Male, der Hauptstadt der Malediven. Es wird von dem Globetrotter Thomas Stahl und seiner Familie ganz persönlich und...