Entdecke Malediven

Asien | Malediven

MV Amba

Sterne des Hotels
  • © Tamara/Amba Liveaboard Maldives

  • © Tamara/Amba Liveaboard Maldives

  • © Tamara/Amba Liveaboard Maldives

  • © Tamara/Amba Liveaboard Maldives

  • © Tamara/Amba Liveaboard Maldives

  • © Tamara-Amba Liveaboard Maldives

  • © Tamara-Amba Liveaboard Maldives

  • © Tamara/Amba Liveaboard Maldives

Preis
ab 2.859,00 €
Flüge, 7 Übernachtungen an Bord, Vollpension, 2-3 Tauchgänge am Tag, Transfers

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Dominica
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Kanada
Kuba
Mexiko
Panama

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Griechenland
Italien
Malta
Portugal
Portugal - Azoren

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Tauchsafari Schiff

(C) Amba
(C) Tamara/Amba Liveaboard Maldives

Entdecke den wunderschönen Inselstaat und seine fantastische Unterwasserwelt vom Schiff aus. Lass Dich an Bord der Amba von der Freundlichkeit der Crew und dem besonders angenehmen Ambiente begeistern. Die Amba ist das erste Tauchkreuzfahrtschiff, welches den Norden der Malediven anfährt und Tauchtouren ab/bis Hanimaadhoo ins Haa Alifu und Haa Dhaalu Atoll anbietet. 2014 wurde die Amba grundsaniert und erstrahlt seitdem in neuem Glanze: sie wurde auch mit einem nagelneuen Motor ausgestattet, die Bäder wurden kernsaniert und der Außenbereich der Luxuskabine vergrößert.

Auf dem Hauptdeck der Amba befinden sich ein überdachter, gemütlicher Coffeeshop im Frontbereich und der große Salon. Hier trifft man sich, speist zusammen und sitzt gemütlich an der Bar. Im Salon gibt es auch einen Fernseher, eine HiFi Anlage, Bordspiele und eine Bibliothek. Das Oberdeck bietet nicht nur Platz für drei Kabinen, sondern auch einen überdachten Freiluftbereich mit Stühlen, Tischen und Liegestühlen, sowie Sonnenbetten. Der Sonne am Nächsten ist das Sonnendeck. Es ist teilweise überdacht und bietet mit einer großen Liegewiese und Sonnenliegen die nötige Ruhe und Entspannung nach den Tauchgängen.

Die Kabinen

(C) Tamara/Amba Liveaboard Maldives

Die Amba hat neun Standardkabinen und eine Luxuskabine und bietet für maximal 20 Personen Platz. Sieben der Standardkabinen befinden sich auf dem untersten Deck. Sie verfügen jeweils über eine regelbare Klimaanlage, Ventilator, ein eigenes Bad und je ein Bullauge im Schlafbereich bzw. im Bad, die sich öffnen lassen. Fünf dieser Kabinen haben ein Doppel- und ein Einzelbett und die anderen zwei Kabinen je zwei Einzelbetten. Direkt unter dem Sonnendeck in luftiger Höhe befinden sich zwei weitere Standardkabinen mit Blick auf den Indischen Ozean. Eine Kabine verfügt über ein Doppelbett und die andere Kabine über ein Doppelbett mit darüber angeordnetem Einzelbett. Zudem gibt es eine Luxuskabine. Sie ist mit einem großzügigen Schlafzimmer und eigenem Bad ausgestattet. Das Besondere der Kabine ist das große Fenster und die private Terrasse mit uneingeschränkten Blick auf den Indischen Ozean.

Der Tauchbetrieb

(C) Amba

Getaucht wird vom Tauch-Dhoni aus. Hier befindet sich auch die ganze Fahrt über Deine Ausrüstung, was lästiges Schleppen vermeidet. Das Dhoni Bietet Dir ein großzügiges Platzangebot, mehrere Ausstiege, ein begehbares Sonnendeck und einen starken Motor. Täglich werden zwei bis drei Tauchgänge unternommen. Auf Wunsch kann an bestimmten Plätzen auch ein Nachttauchgang durchgeführt werden. Nitrox ist auf der Amba gegen Aufpreis verfügbar. Die Betreiber der Amba empfehlen mindestens 30-50 geloggte Tauchgänge, da die Tauchgänge teilweise anspruchsvoller sind. Eigene Ausrüstung inkl. Tauchcomputer und Oberflächenboje sollte mitgebracht werden.

Turnplan

Ausstattung

Lnge des Boots
33 x 10 Meter

Geschwindigkeit des Bootes
12 Knoten

Motor des Boots
430 PS Volvo Penta, Entsalzungsanlage 6.000 Liter/Tag

Anzahl Kabinen
10 Kabinen mit 18 Betten

Dusche/WC
In jeder Kabine

Handtcher
Handtücher

Unterhaltung
TV, HiFi, DVD, Bordspiele, Bibliothek

Aufenthaltsraum
Salon in dem bei schlechten Witterungsbedingungen auch das Essen serviert wird, Bar

Klimaanlage
Klimatisierter Salon, klimatisierte Kabinen

Besonderheiten
Tauchdhoni, WiFi an Bord

Kompressoren
2 Kompressoren

Nitrox
Nitrox gegen Aufpreis (der erste Tauchgang des Tages gratis)

Rettungsboote
Dhoni und Speedboot, Schwimmwesten

Sauerstoff
Sauerstoff an Bord (Schiff und Dhoni)

Deckplan

(C) Amba Liveaboard

Routen

Haa Alifu Atoll - Haa Dhaalu Atoll - Baa Atoll - Nord & Süd Male Atoll

Empfohlene Taucherfahrung

Wir sagen: Sicher ist sicher! Reiserücktrittsversicherung mit

Wir empfehlen den Abschluss einer Tauchversicherung