Entdecke Philippinen
(C) Paul Munzinger

Leyte ist eine der zahlreichen Inseln des philippinischen Inselstaates, östlich von Cebu gelegen. Im Gegensatz zu anderen Inseln wurde Süd Leyte bisher nicht von Tsunamis, Vulkanausbrüchen, Erdbeben, religiösen oder politischen Unruhen heimgesucht. Ein weiterer Unterschied zu den anderen Inseln liegt darin, dass die Strände auf Süd Leyte aus weichem, weißem Korallenbruch bestehen. Der Süden dieser Insel ist bisher noch sehr unberührt. Daher wirst Du die Strände in dieser paradiesischen Umgebung nahezu für Dich allein haben. Hin und wieder kommt ein philippinischer Nachbar vorbei, der ein erfrischendes Bad nimmt. Filippinos lieben Picknick. In den Schulferien oder an Feiertagen schlagen sie ihr Lager an den schönsten Plätzchen in der Umgebung auf. Diese ist übrigens von einer bergigen Landschaft, Wäldern aus Kokosnusspalmen und Bananenstauden geprägt. Auf dem flachen Land befinden sich bereits einige Reisfelder. Die beste Reisezeit für Süd Leyte ist von Mitte Februar bis September.

Hotels in der Region

(C) Beluga Reisen GmbH - Maria Brix

Manaya Beach Resort

Das Manaya Beach Resort ist ein kleines familiengeführtes Resort, welches unter deutsch-philippinischer Leitung steht. Es befindet sich in der kleinen...