Entdecke Russland
(C) Andrey Nekrasov

Tauchen in Russland mit dem Arctic Circle Dive Center

Das Team der PADI Basis Arctic Circle Dive Center ist sehr gut ausgebildet und in der Lage, Dir in den schwierigen Gewässern des Weißen Meeres perfekte Tauchgänge zu organisieren. Die Service-Orientierung des Personals ist beispielhaft. Getaucht wird das ganze Jahr über und es werden auch Tauchkurse angeboten. Trockenanzug und Kaltwasser-Zertifizierungen sind hier natürlich an erster Stelle zu erwähnen.

Angeboten werden unter anderem Tauchgänge mit Belugas und mit Seehunden. Auch das Tauchen in den Kelpwäldern ist sehr interessant und ungewöhnlich. In den Wintermonaten kannst Du im Weißen Meer faszinierende Tauchgänge unter dem Eis machen. Ab Mai beginnt dann das Sommertauchprogramm mit verschiedenen Safaris und täglichem Tauchen im Weißen Meer.

Steckbrief

Hausriff
Kein Hausrifftauchen

Flaschen und Ventile
12 Liter Stahlflaschen, V-Ventile

Nitrox
Kein Nitrox verfügbar

Rebreather
Leihausrüstung begrenzt vorhanden

Boote
Zodiaks, im Winter Kettenfahrzeuge

Sicherheit
Sauerstoff, Erste-Hilfe-Koffer, ständig anwesender speziell ausgebildeter Arzt, Dekokammer in St. Petersburg

Ausbildung
PADI Kurse bis zum AOWD, Kaltwassertauchen

Sprachen
Englisch, Russisch

 

Empfohlene Taucherfahrung

Für erfahrene Taucher mit mindestens 50 geloggten TG geeignet

Wir empfehlen den Abschluss einer Tauchversicherung