Entdecke Karibik Tauchreisen

Amerika | Leeward Islands

Caribbean Explorer II

Sterne des Hotels
  • © Explorer Ventures

  • © Explorer Ventures

  • © Explorer Ventures

  • © Explorer Ventures

  • © Explorer Ventures

  • © Explorer Ventures

  • © Explorer Ventures

  • © Explorer Ventures

Preis
ab 1.829,00 €
7 Übernachtungen, Vollpension, bis zu 5 Tauchgänge am Tag

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Kap Verde
Madagaskar
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Honduras
Kanada
Kolumbien
Kuba
Leeward Islands
Mexiko
Vereinigte Staaten

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand
Timor-Leste

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Griechenland
Italien
Malta
Österreich
Portugal
Portugal - Azoren
Spanien

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Tauchsafari Schiff

(C) Explorer Ventures
(C) Explorer Ventures

Die Caribbean Explorer II ist ein Schiff der Explorer Ventures Flotte, das im Revier der Kleinen Antillen kreuzt. Die 7 Nächte Touren starten auf St. Maartin und enden auf St. Kitts bzw. in umgekehrter Richtung. Getaucht wird unter anderem im Marinepark von Saba, der bereits 1987 ins Leben gerufen wurde. Saba ist der Gipfel eines Unterwasserbergs, der fast 1.000 Meter aus dem Wasser ragt und eine spektakuläre, vulkanische Unterwasser-Landschaft aufweist. Die Tauchsafaris auf der Caribbean Explorer II führen zu mit den besten Tauchspots der Karibik und bieten auch attraktive Landgänge auf den Inseln entlang der Route.

Die 35 m lange Caribbean Explorer II ist ganz aus Aluminium gebaut und bietet insgesamt 18 Tauchern Patz. Das Schiff wurde bereits 1978 vom Stapel gelassen und mehrmals renoviert, um einen optimalen Tauchbetrieb zu gewährleisten. Der klimatisierte Salon befindet sich auf dem Oberdeck und ist mit einem Essbereich sowie einer Lounge mit moderner Unterhaltungselektronik ausgestattet. Das abwechslungsreiche Essen wird in Buffetform angeboten und besteht aus internationalen Gerichten mit reichlich Fisch und Meeresfrüchten. Unter Deck befindet sich ein gut ausgerüsteter Raum für die Bearbeitung des Foto- und Videomaterials. Vom Salon aus erreicht man im Heck des Schiffes das geräumige, halb überdachte Sonnendeck. Es ist mit Liegen und einer Bar ausgestattet. Des Weiteren befindet sich auf dem Hauptdeck eine kleine Boutique. Das Schiff verfügt über ein Satellitentelefon, das gegen Gebühr genutzt werden kann.

Die Kabinen

(C) Explorer Ventures

Die Caribbean Explorer II verfügt über neun Kabinen mit Platz für bis zu 18 Passagiere. Vier Kabinen befinden sich auf dem Hauptdeck und vier auf dem unteren Deck. Die Bettenanordnung ist unterschiedlich: Zwei Kabinen sind mit je einem Doppelbett eingerichtet, vier Kabinen haben ein Doppelbett und darüber ein Einzelbett und drei Kabinen verfügen über Twin Stockbetten. Die Kabinen auf dem Hauptdeck haben Fenster. Alle Kabinen sind klimatisiert und verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche/WC sowie über ausreichend Stauraum. 

Der Tauchbetrieb

(C) Explorer Ventures

Das Tauchdeck der Caribbean Explorer II befindet sich am Heck des Hauptdecks und bietet viel Platz. Mit individuellen Schließfächern, Waschbecken, einem Kamera-Tisch mit Pressluft Versorgung, Bereichen zum Trocknen der Ausrüstung, Duschen und WC sowie Trinkwasser-Spender ist es bestens ausgerüstet. Bis zu fünf Tauchgänge, inkl. Nachttauchgänge, werden täglich durchgeführt. Getaucht wird dabei direkt von der Tauchplattform aus, die mit zwei bequemen Leitern bestückt ist (der Einstieg kann auch von der Rumpfseite erfolgen). Nitrox ist gegen Aufpreis verfügbar.

Touren & Highlights

(C) Explorer Ventures
(C) Explorer Ventures

Die Touren der Caribbean Explorer II starten entweder auf St. Maarten und führen über Saba nach St. Kitts oder sie starten auf St. Kitts und enden auf St. Maarten. Während der 7-Nächte Touren wird in der Regel drei Tage im Marinepark von Saba getaucht sowie drei Tage in den Gewässern rund um St. Kitts. Bei sehr guten Sichtweiten, die bisweilen auch 40 Meter betragen, bieten die Tauchsafaris an Bord der Caribbean Explorer II Karibiktauchen von seiner besten Seite. Abwechslungsreich und ohne nennenswerte Strömungen, sieht man farbenprächtige Korallenriffe mit kunterbunten Rifffischen, Schildkröten, Karibische Riffhaie, Ammenhaie, Wracks und spektakuläre Unterwasserlandschaften. Bei bis zu fünf Tauchgängen an Tauchtagen kann sich das Taucherlebnis sehen lassen. Die Wassertemperatur beträgt dabei in den Wintermonaten um die 25 Grad, während in den Sommermonaten mit ca. 28-29 Grad zu rechnen ist.

Turnplan

Ausstattung

Lnge des Boots
35,00 x 6 Meter

Geschwindigkeit des Bootes
12 Knoten

Motor des Boots
2 x GM 450 HP, Entsalzungsanlage 4.500 Liter/Tag

Anzahl Kabinen
9 Kabinen mit 16 Betten

Dusche/WC
In jeder Kabine

Handtcher
Handtücher

Unterhaltung
TV, DVD-Player, Stereoanlage

Aufenthaltsraum
Salon/Essbereich, Lounge, Bar

Klimaanlage
Klimatisierter Salon, klimatisierte Kabinen

Kompressoren
2 Kompressoren, Nitrox Membrananlage

Nitrox
Nitrox gegen Gebühr

Rettungsboote
Rettungsinseln, Schwimmwesten

Sauerstoff
Sauerstoff an Bord

Deckplan

(C) Explorer Ventures

Routen

St. Maarten - Saba - St. Kitts & umgekehrt

Empfohlene Taucherfahrung

Wir sagen: Sicher ist sicher! Reiserücktrittsversicherung mit

Wir empfehlen den Abschluss einer Tauchversicherung