Entdecke Indonesien

Indonesien | Nord Molukken

Sali Bay Resort

Sterne des Hotels
  • © Sali Bay Resort

  • © Sali Bay Resort

  • © Sali Bay Resort

  • © Sali Bay Resort

  • © Sali Bay Resort

  • © Sali Bay Resort

  • © Sali Bay Resort

  • © Sali Bay Resort

Preis
ab 2.269,00 €
Flüge, 7 Übernachtungen, Vollpension, Transfers

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Kap Verde
Kenia
Madagaskar
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Honduras
Kanada
Kolumbien
Kuba
Leeward Islands
Mexiko
Vereinigte Staaten

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand
Timor-Leste

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Griechenland
Italien
Malta
Österreich
Portugal
Portugal - Azoren
Spanien

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Hotel im Überblick

(C) Sali Bay Resort
(C) Sali Bay Resort

Mitten im Tauchparadies Halmahera

Das 2017 eröffnete Sali Bay Resort befindet sich in den Nord Molukken auf der kleinen Insel Sali Kecil. Die Insel, mit einer Länge von ca. zwei Kilometern liegt in der Halmahera See zwischen der gleichnamigen Insel und der Insel Bacan. Diese abgeschieden Gegend Indonesiens ist taucherisch weitgehend völliges Neuland und wird nur selten von Tauchsafaris angefahren. Tauchen vom Feinsten mit reichlich Expeditionscharakter erwartet Dich dort, und dies in einem komfortablen Tauchresort unter europäischem Management mit Pool und Spa. Die Anreise zum Sali Bay Resort erfolgt mit einem Inlandsflug nach Labuha zur Nachbarinsel Bacan. Anschließend erfolgt ein ca. 20-minütiger Transfer zur kleinen Küstenortschaft Babang, von wo aus man in ca. 45 Minuten mit dem resorteigenen Speed Boot das Sali Bay Resort erreicht. Das Tauchresort ist das ganze Jahr über geöffnet, auch weil es in einer windgeschützten Bucht liegt.

Das überschaubare Resort liegt direkt am Strand und besteht aus 16 Unterkünften. Ein Riff, das auch spannende Hausrifftauchgänge bietet, umsäumt die Insel. Direkt am Meer, mit herrlichem Blick auf das Meer, liegt das Restaurant. Serviert werden leckere, international angehauchte, Gerichte. Entspannen kann man am Süßwasserpool mit Meerblick und Poolbar oder auch im Spa, wo eine Reihe von wohltuenden asiatischen Massagen angeboten werden. Unterwasser-Fotografen werden den Kameraraum schätzen. WiFi ist in der gesamten Anlage kostenlos verfügbar.

Die Zimmerkategorien

(C) Sali Bay Resort
Beach Front Villa

Die 16 Unterkünfte des Sali Bay Resorts sind in zwei Kategorien verfügbar. Direkt am Meer liegen zwölf ca. 40 m² große Beach Front Villas. Die Zimmer sind klimatisiert und mit Deckenventilator, Minibar, Zimmersafe, einer Sitzecke, Kameratisch sowie einem eigenen Bad/WC mit Regenwalddusche ausgestattet. Drei Villen verfügen über Einzelbetten, die restlichen über Doppelbetten. Jede Villa verfügt über eine eigene Terrasse mit Sitzecke und Liegen.

Vier einfachere Divers Lodges sind in einem Gebäude neben den Villas, ebenfalls direkt am Meer, untergebracht. Diese ca. 16 m² großen Zimmer sind klimatisiert und verfügen über ein eigenes Bad/WC sowie eine Gemeinschaftsterrasse. Zwei Lodges sind mit Doppelbetten und zwei mit Einzelbetten eingerichtet.

Auf einen Blick

Entfernung Flughafen
Knapp 1,5 Stunden Transferzeit ab Flughafen Labuha/Bacan

Unterkunft
16 Zimmer in zwei Kategorien

Gastronomie
Restaurant, Bar

Pool
Süßwasserpool

Strand
Privatstrand (Korallen reichen bis ans Ufer)

Wellness
Spa mit Massagen

Tauchbasis
Tauchen mit der hauseigenen Basis Sali Bay Dive Center

Sport und Spass
Schnorcheln

Wifi
WiFi in der gesamten Anlage kostenlos

Kreditkarten
Kreditkarten werden nicht akzeptiert

(C) Sali Bay Resort

Tauchen in den Nord Molukken mit dem Sali Bay Dive Center

Die Tauchbasis des Sali Bay Resorts befindet sich direkt am Strand, neben dem Steg, wo die Tauchboote ankern. Sie bietet einen individuellen Service und es werden täglich bis zu vier Tauchgänge, inklusive Nachttauchgänge, angeboten. Getaucht wird dabei in kleinen Gruppen mit maximal sechs Tauchern und Du bist in aller Regel alleine mit Deiner Gruppe über den Tauchspots. Zur Verfügung stehen zwei kleinere und ein größeres Tauchboot, welches auch mit einer Dusche und Toilette ausgerüstet ist. Die Guides bereiten die Ausrüstung vor, sodass Du Dich ganz auf das Tauchen konzentrieren kannst. Auch nach der Rückkehr zur Basis brauchst Du nichts zu tun, denn das Equipment wird vom Basispersonal gereinigt und zum Trocknen aufbewahrt. Zum Schutz der Unterwasserwelt ist das Tragen von Handschuhen nicht gestattet. Nitrox ist gegen Aufpreis verfügbar.

Highlights des Tauchgebietes

(C) Corinne Bourbeillon - Sali Bay Resort

Best of Sali Bay Dive Center

Über 50 Tauchspots liegen in Reichweite der Basisboote, sodass bei allen Wetterkonditionen tolle Taucherlebnisse gewährleistet sind. Getaucht wird an den Inseln und Riffen in der Meerenge zwischen den Inseln Bacan und Halmahera, ein Tauchrevier der Spitzenklasse mit einem guten Schuss Expeditionscharakter. Große Schulen von Makrelen, Fledermausfische, Nasendoktoren, Füsiliere und Riffhaie sind an den Spots regelmäßig anzutreffen. Makro-Fans dürfen sich auf diverse Pygmäenseepferdchenarten, Geisterpfeifenfische, Seenadeln, besondere Garnelen- und Krebsarten, seltene Nacktschnecken, Meeresstrudelwürmer und Grundeln freuen. Vor dem Resort und in unmittelbarer Umgebung hat man gute Chancen Delfine, Thunfische und bisweilen sogar Grind- und andere Wale anzutreffen.

Steckbrief

Hausriff
Hausrifftauchen

Flaschen und Ventile
12 Liter Aluflaschen, DIN & INT

Nitrox
Nitrox gegen Gebühr

Rebreather
Ausrüstungsverleih in gängigen Größen

Boote
1 großes Tauchboot mit Dusche/WC, 2 kleinere Tauchboote

Sicherheit
Sauerstoff, Erste-Hilfe-Koffer, Dekokammer in Manado

Ausbildung
Zertifizierungskurse auf Anfrage

Sprachen
Englisch

Empfohlene Taucherfahrung

Für Taucher mit Advanced Zertifizierung ab ca. 30 TG geeignet
Für erfahrene Taucher mit mindestens 50 geloggten TG geeignet