Entdecke Indonesien

Indonesien | Sulawesi

Harmony Bay Resort

Sterne des Hotels
  • © Harmony Bay Resort

  • © Harmony Bay Resort

  • © Harmony Bay Resort

  • © Harmony Bay Resort

  • © Harmony Bay Resort

  • © Harmony Bay Resort

  • © Harmony Bay Resort

  • © Harmony Bay Resort

Preis
ab 2.269,00 €
Flüge, 7 Übernachtungen, Vollpension, Transfers, Tauchen

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Kap Verde
Kenia
Madagaskar
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Honduras
Kanada
Kolumbien
Kuba
Leeward Islands
Mexiko
Vereinigte Staaten

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand
Timor-Leste

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Deutschland
Griechenland
Italien
Kroatien
Malta
Österreich
Portugal
Portugal - Azoren
Spanien
Zypern

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Hotel im Überblick

(C) Harmony Bay Resort
(C) Harmony Bay Resort
(C) Harmony Bay Resort
(C) Harmony Bay Resort

Geheimtipp Togian Archipel

Das Harmony Bay Resort liegt auf der kleinen Insel Kadidiri, mitten im Golf von Tomini, zwischen den beiden Landarmen von Nordsulawesi und von Zentralsulawesi. Die Insel gehört zur Inselgruppe der Togian Inseln, liegt fast exakt am Äquator und ist Teil des Togean National Park. Das kleine Tauchresort liegt direkt an einem weißen Sandstrand im Westen der spärlich besiedelten, tropisch anmutenden Insel. Dichte, sattgrüne Wälder bestimmen das Landschaftsbild und das glasklare Meer sucht in Indonesien seinesgleichen. Als Valentina und Rok dieses abgelegene Fleckchen auf einer ihrer zahlreichen Indonesien-Reisen zum ersten Mal besuchten, wussten sie sofort, dass sie ihr persönliches Paradies auf Erden gefunden hatten. Somit entstand 2016 das kleine, familiäre Harmony Bay Resort.

Die Anreise zum Harmony Bay Resort ist aufgrund der abgeschiedenen Lage etwas abenteuerlich, belohnt Dich aber mit hervorragendem Tauchen und authentischem Indonesien-Flair, weitab von jeglichem Massentourismus. Von Jakarta aus geht es mit einem Inlandsflug nach Palu und von dort mit einer Propellermaschine nach Ampana. Bei regulärem Flugbetrieb sind die Transitzeiten relativ kurz. In Ampana verkehrt dann zwar täglich eine Fähre zu den Togian Inseln, doch erweist sich diese in der Praxis als wenig zuverlässig. Wir organisieren deshalb einen Speedboot Transfer, der Dich in ca. eineinhalb Stunden direkt nach Wakai, dem Hauptort der Togian Inselgruppe, bringt. Dort erwartet Dich das Transferboot des Resorts und bringt Dich in etwas über einer halben Stunde zum Harmony Bay Resort.

Bereits mit dem Eintreffen in der Bucht wird Dir bewusst, dass Du in einer anderen Welt angekommen bist. Eingebettet im üppig grünen, tropischen Wald unter Kokosnusspalmen, befinden sich zehn Unterkünfte, die in einzelnstehenden Bungalows untergebracht sind. Im halboffenen Restaurant werden Frühstück, Mittag- und Abendessen serviert. Das Essen ist sehr lecker und abwechslungsreich. Serviert werden überwiegend indonesische Fisch- und Fleischgerichte mit reichlich Gemüse. Die Zutaten werden stets frisch von lokalen Märkten und Fischern besorgt. Wasser steht zum Mittag- und Abendessen kostenlos zur Verfügung, Fruchtsäfte, Softdrinks und Bier können gegen Bezahlung bestellt werden. Gegessen wird gemeinschaftlich an einem großen Tisch. Strom gibt es im Resort nur von 18:00 bis 22:00 Uhr und ca. eine Stunde am frühen Morgen. Wir empfehlen eine Taschenlampe und ausreichend Batterien mitzuführen. Das Mobilfunknetz ist im Übrigen extrem schwankend und schwach, sodass Du mit dem Handy nicht immer ein Signal haben wirst.

Neben den Tauchausflügen und Schnorcheln am Hausriff bietet das Harmony Bay Resort auch einige empfehlenswerte Ausflüge. Etwa zum Jellyfish Lake, wo Du mit unzähligen, nicht-nesselnden Quallen schnorcheln kannst, ein Naturphänomen das gemeinhin mit dem mikronesischen Inselstaat Palau in Verbindung gebracht wird. Ebenfalls zu empfehlen ist ein Schnorchelausflug zu Taipi Island. Die Mini-Insel ist nur ca. 200 Meter lang und vollständig von einem Riff umsäumt, an dem man herrlich schnorcheln kann. Zudem hat die Insel einen paradiesischen Strand. Im Resort selbst kannst Du Dir hingegen Kajaks ausleihen und die herrliche Küste erkunden.

Die Zimmerkategorien

(C) Harmony Bay Resort
Deluxe Bungalow

Die zehn alleinstehenden, aus Holz gebauten Unterkünfte im Harmony Bay Resort sind auf Stelzen errichtet und in drei Kategorien verfügbar. Die Deluxe Bungalows sind etwas über 45 m² groß und befinden sich in erster Reihe zum Meer, nur wenige Meter vom Wasser entfernt. Sie verfügen über ein eigenes Badezimmer mit Dusche/WC, ein Doppelbett und eine geräumige Terrasse mit zwei Hängematten sowie einem Tisch mit Stühlen. Die Standard Bungalows befinden sich in zweiter Reihe und sind etwa halb so groß wie die Deluxe Bungalows. Die Terrasse ist mit einer Hängematte und zwei Bänken ausgestattet und es sind sowohl Unterkünfte mit Doppelbett als auch mit zwei Einzelbetten verfügbar. Auch die Standard Bungalows haben ein eigenes Bad mit Dusche/WC. Schließlich gibt es auch noch zwei Budget Zimmer, die in einem Bungalow untergebracht sind und sich ein Bad teilen. Alle Unterkünfte haben eine Strombuchse mit 220 V und die Betten verfügen über Moskitonetze. 

Auf einen Blick

Entfernung Flughafen
Ca. 3,5 Stunden Transferzeit ab Ampana

Unterkunft
10 Unterkünfte in verschiedenen Kategorien

Gastronomie
Restaurant

Strand
Privatstrand

Tauchbasis
Tauchen mit der hauseigenen Basis Harmony Bay Dive Center

Sport und Spass
Schnorcheln, Kajak Verleih

Ausfluege
Bootsausflüge zum Jellyfish Lake und zu Nachbarinseln

Wifi
Kein Wlan verfügbar

Kreditkarten
Visa, Mastercard (empfohlen wird die Bezahlung mit Bargeld)

(C) Harmony Bay Resort

Tauchen in Sulawesi mit dem Harmony Bay Dive Center

Die kleine SSI Tauchbasis des Harmony Bay Resorts befindet sich in einer Hütte am Wasser und besticht mit einem individuellen Service und neuwertiger Ausrüstung. In der familiären und ungezwungenen Atmosphäre fühlt man sich dort schnell zu Hause. Täglich werden bis zu drei Tauchgänge durchgeführt: Eine Bootsausfahrt mit Doppeltauchgängen am Morgen und nach dem Mittagessen im Resort eine weitere Ausfahrt mit einem Tauchgang oder etwas später ein Nachttauchgang. Zur Verfügung steht hierfür ein 10 Meter langes GFK Tauchboot auf dem man bequem Platz findet. Getaucht wird in kleinen Gruppen von maximal vier Tauchern pro Guide. Das Tauchteam kümmert sich vollständig um Deine Ausrüstung. Am Morgen steht das Equipment bereits einsatzbereit zur Verfügung und nach dem Tauchen wird alles gereinigt und sicher verwahrt. Tauchkurse erfolgen in englischer Sprache nach SSI Richtlinien und eine Reihe von Spezialitäten werden ebenfalls angeboten.

Highlights des Tauchgebietes

(C) Harmony Bay Resort
(C) Harmony Bay Resort

Best of Harmony Bay Dive Center

Die Togian Inseln liegen im Herzen des Korallendreiecks und der Standort des Harmony Bay Resorts auf Kadidiri bietet Zugang zu einer Vielzahl von attraktiven und sehr unterschiedlichen Tauchplätzen mit spektakulären Steilwänden, intakten Korallengärten, Saumriffen und einer sehr großen Artenvielfalt, auch im Makrobereich. Zu den Meeresbewohnern der Region zählen Barrakudas, Marlins, diverse Thunfischarten, Jacks, Kaiserfische, Zackenbarsche von beachtlicher Größe, Rochen, Anglerfische und Seepferdchen. Getaucht wird sowohl an den Spots rund um Kadidiri als auch an weiter entfernt liegenden Tauchplätzen. Highlights dieser Tauchausflüge sind etwa die atemberaubenden Steilwände der Vulkaninsel Una Una, das Wrack des B 24 Liberator Bombers aus dem 2. Weltkrieg, die spektakulären Drop-Offs des Bomba Atolls oder die farbenfrohen Riffe bei der Insel Malenge.

Wir empfehlen die maßgeschneiderten Tauchpakete mit einem Mix aus lokalen Tauchgängen rund um Kadidiri und den besten weiter entfernt liegenden Tauchplätzen.

Steckbrief

Hausriff
Hausriff vorhanden

Flaschen und Ventile
12 Liter Aluflaschen, DIN & INT

Nitrox
Kein Nitrox verfügbar

Rebreather
Leihausrüstung in gängigen Größen

Boote
Ein 10 Meter GFK Tauchboot

Sicherheit
Erste-Hilfe-Koffer, Sauerstoff, Dekokammer in Makassar

Ausbildung
SSI Tauchkurse bis zum Divemaster, Spezialitäten

Sprachen
Englisch

Empfohlene Taucherfahrung

Für Taucher mit Advanced Zertifizierung ab ca. 30 TG geeignet
Für erfahrene Taucher mit mindestens 50 geloggten TG geeignet