Entdecke Indonesien

Du interessierst Dich neben dem Tauchen auch für Land und Leute? Du legst während Deines Urlaubs Wert auf authentische Erlebnisse sowohl unter als auch über Wasser? Dann nutze unsere langjährige Erfahrung auf dem Reisemarkt und die außergewöhnlichen Ortskenntnisse unserer Mitarbeiter und entscheide Dich für unsere maßgeschneiderten Kultur- und Naturreisen, die sich im Baukasten-System zu Deiner Tauchreise hinzubuchen lassen. Dabei stehen bei allen unseren Vorschlägen authentische Reise- und Ausflugsprogramme sowie ein hohes Maß an Ursprünglichkeit im Vordergrund. „Massenware“ wirst Du bei uns vergeblich suchen, denn wir sind uns völlig bewusst, dass gerade unsere tauchenden Kunden Individualität und Erlebniswert besonders schätzen.

Wir sind der Meinung, dass sich einige Reiseziele ganz besonders für eine Kombination aus Tauch- und Kultururlaub eignen und haben für Dich Reise- und Tourenvorschläge erarbeitet, die Du auf den entsprechenden Länderseiten findest. Aber auch bei Reisezielen, wo Du gegebenenfalls keine veröffentlichten Kultur- und Naturreisen finden wirst, sind wir in der Lage, Dir Vorschläge zu unterbreiten, denn bei unseren Info-Reisen haben wir, neben den besten Taucherlebnissen für unsere Kunden, stets auch attraktive Alternativen über Wasser im Blick. Spreche uns einfach an – wir beraten Dich gerne!

Dein Beluga Reisen Team

Du findest uns in Halle 3 / F 89

(C) Daniel Brinckmann
(C) Dirk Jung
Reisfelder auf Bali
(C) Fremdenverkehrsamt Indonesien
Einheimische in Papua
(C) Dirk Jung
Traditioneller Markt

Das Land mit der viertgrößten Bevölkerungszahl der Welt ist die Heimat von ca. 250 Millionen Menschen - hauptsächlich Moslems - mit im Wesentlichen christlichen, hinduistischen und buddhistischen Minderheiten. Eingeborene Stämme existieren noch in entlegenen Regionen Indonesiens, von Kalimantan in Borneo bis nach Westpapua in Ostindonesien. Die Dokumente ihrer heidnischen Ahnen können noch von Jenen bewundert, vernommen und nachempfunden werden, die es „wagen“ das Land abseits der Touristenpfade und –Hochburgen zu erkunden. Die Indonesier nennen ihr Land "Tanah air Kita - Unser Land und Wasser". Der Name hat seine Berechtigung, denn Indonesien besteht aus unzähligen Inseln. Niemand kennt die genaue Anzahl, aber mit mehr als 17.000 Inseln erstreckt sich die Küste Indonesiens auf ungefähr 81.350 Kilometer und sein Wassergebiet beansprucht 3.1 Millionen Quadratkilometer Meeresoberfläche. In diesen Meeren befinden sich 15% aller Korallenriffe der Welt.

Indonesiens Unterwasserwelt beherbergt einige der letzten unberührten Reservate auf unserem Planeten. Hier werden noch Inseln vom Meer geboren und wieder zurückgefordert, verursacht durch die Aktivitäten eines 5.000 Kilometer langen Bogens, der das Festland Südostasiens mit Neuguinea verbindet. Dieser Bogen, der mit noch nicht erloschenen Vulkanen übersät ist und der Rand einer tektonischen Platte ist, wird bilderreich "Feuerring" genannt. Er ist umgeben von zerklüfteten Inseln und dicht bewachsen von einer tropischen Pflanzenwelt. Taucher sind eine rasch zunehmende Schar von Besuchern auf Indonesiens Inseln. Auf sie warten die artenreichsten Meere der Welt. Unberührte Korallenriffe mit einer üppigen Unterwasserpracht, riesige Fischschwärme, Mantas, Haie, Wale aber auch ein unvergleichbarer Mikrokosmos aus Pygmäenseepferdchen und anderen kleinsten Lebewesen, machen das Tauchen in Indonesien zu einem einmaligen Erlebnis.

Unsere Reisevorschläge

(C) Klaus Polak - Safari Tours & Travel

3 Tage/2 Nächte Minahasa Hochland Tour

(C) Safari Tours & Travel

4 Tage/3 Nächte Minahasa Hochland Tour

(C) Jochen Haas

Orang-Utans in Borneo, Kalimantan