Eingeschränkte Erreichbarkeit vom 26.05.22 bis zum 29.05.2022
alle Informationen

Reiseziele

Tauchen auf Mafia Island

Mafia Island ist die südlichste Inselgruppe des Sansibar-Archipels und liegt östlich vom Delta des Rufijiflusses, sowie 150 km von Daressalam entfernt. Die Insel ist ein authentischer Juwel im Indischen Ozean und so ist es umso erstaunlicher, dass sie bisher vom Tourismus weitgehend verschont blieb. Mafia Island bietet eine ruhige und friedliche Stimmung mit endlosen menschenleeren Stränden. Zudem ist sie eine exzellente Tauchdestination, die mit zahlreichen und abwechslungsreichen Riffen sowie dem Marine National Park überzeugt. Des Weiteren ist Mafia Island auch als einer der Top-Spots bekannt, wo man mit Walhaien schnorcheln kann und hat sich in den letzten Jahren auch zu einem Geheimtipp für das Hochseefischen entwickelt. Aber auch die Insel an sich überzeugt mit einer langen Geschichte und einer wunderschönen paradiesischen Landschaft, die sich am besten zu Fuß erkunden lässt. 

Tauchen Mafia Island Tansania Tauchreisen Tauchsafaris Tauchreiseveranstalter, Pole Pole Mafia Island

2 Reisen verfügbar

Zeige 1–2 von 2 Ergebnissen

Tauchplätze auf Mafia Island