Reiseziele

Tauchen auf Sulawesi

Die indonesische Insel Sulawesi, zwischen Borneo und Neuguinea gelegen, bietet traumhafte Strände und eine atemberaubende Unterwasserlandschaft sowie eine Vielfalt an Natur, Kultur und seltenen Tierarten. Die Insel ist vulkanischen Ursprungs und daher von sehr unregelmäßiger Gestalt. Sie wird im nördlichen Teil vom Äquator geschnitten, was für das zentrale Bergland starke Niederschläge bedeutet. Die Folge ist eine üppige Vegetation mit dichtem Regen- und Hochnebelwald, in dem vereinzelt indigene Gruppen leben. Touristisch besonders attraktiv sind neben Nordsulawesi die Togian Islands, ein völlig unberührtes Paradies mit langen, weißen Sandstränden. Darüber hinaus lockt die Insel mit dem artenreichen Dschungelreservat Tangkoko sowie der im Süden gelegenen Stadt Tana Toraja mit ihrer einmaligen Architektur und den uralten Grabmälern. Die Tauchgebiete der Togian Islands und die der Küstenregion sind extrem abgelegen und touristisch wenig erschlossen. Sie bieten einen unglaublichen Artenreichtum an noch völlig unberührten Tauchplätzen.

Tauchen Sulawesi Indonesien Tauchreisen Tauchreiseveranstalter, Gerald Nowak

6 Reisen verfügbar

Zeige 1–6 von 6 Ergebnissen

Tauchplätze auf Sulawesi