Eingeschränkte Erreichbarkeit vom 26.05.22 bis zum 29.05.2022
alle Informationen

Reiseziele

Malta - attraktives Tauchen auch für den schmalen Geldbeutel

Mitten im azurblauen Mittelmeer, etwas südlich von Sizilien, liegt das maltesische Archipel. Die Inseln sind geprägt durch ihr mildes Klima, wunderschöne Landschaften und ein reiches Kulturerbe. Durch ihre strategisch ideale Lage standen Malta, Gozo und Comino schon immer im Brennpunkt der Geschichte. Mit den zahlreichen Buchten, die als natürliche Häfen dienten, zog Malta schon seit jeher mächtige Völker an seine Küsten. Hierzu gehörten z.B. die Phönizier, Karthager, Römer, Byzantiner und Araber. Noch heute zeugen viele Eigennamen von Orten auf den Inseln von dem Einfluss dieser Länder. Später folgten die Ordensritter, dann die Franzosen und schließlich die Engländer. 1964 wurde Malta unabhängig und trat 2004 der EU bei.

tauchen malta gozo mittelmeer tauchreisen, Beluga Reisen
Malerischer Küstenort auf Malta

Tauchen auf Gozo

Obwohl Gozo die geschichtliche Entwicklung mit Malta teilt, ist es doch landschaftlich anders. Tafelberge, tiefe Täler und steile Klippen prägen das Bild der Insel. Gozo enthüllt seine Geheimnisse nur langsam, aber ihr Charme nimmt einen gefangen, sobald man den ersten Kontakt zu den freundlichen Gozitanern bekommen hat.

Auf Gozo arbeiten wir mit dem Atlantis Diving Centre zusammen. Es wird von Brian & Stephania Azzopardi geleitet. Sie pflegen einen freundlichen, professionellen Umgang mit ihren Gästen und sorgen auf diese Art für eine große Zahl an Stammkunden. Gozo bietet seinen tauchenden Gästen ein außergewöhnlich günstiges Preis-Leistungsverhältnis. Eine einwöchige Tauchreise mit Flug, Tauchen und Unterbringung ist ganzjährig für unter 600 Euro bei uns zu buchen.

Die Tauchgebiete um Gozo herum sind sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Taucher bestens geeignet. Ab des Ausbildungsgrades Advanced Diver/2 Sterne Taucher kann man auf Gozo eine Tauchgenehmigung beantragen, die zum Tauchen ohne Begleitung durch die jeweilige Tauchbasis berechtigt. Einem echten Non Limit Taucherlebniss steht dann nichts mehr im Wege. Damit passt Gozo als Reiseziel auch hervorragend zu unserem Motto „All You Can Dive“.

Nicht nur die schönen Tauchgebiete und günstigen Preise machen Gozo zu einem der beliebtesten Tauchreiseziele Europas. Die hervorragende mediterrane Küche, viele attraktive Sehenswürdigkeiten, und die zur Unterbringung unserer Kunden häufig genutzten, sehr authentischen Farmhäuser sind weitere Highlights dieser Urlaubsregion. Besondere Erwähnung verdient noch eine der auffälligsten Traditionen der Malteser. Als Feuerwerker Europas bekannt, nutzen sie häufig die Gelegenheit um ihre besondere Begabung unter Beweis zu stellen. Das Fest der „Santa Marija“ ist eine dieser besonderen Gelegenheiten. Dieses eigentlich religiöse Fest wird von einem sechstägigen bombastischen Feuerwerk begleitet. Das Motto ist so einfach wie einleuchtend: das Leben ist schwer genug und ein frommes Feuerwerk, welches das Nachbardorf möglichst vor Neid erblassen lässt, kann schließlich keine Sünde sein.

tauchen malta gozo mittelmeer tauchreisen, Atlantis Diving Center
Weitab von der Hektik des Alltags
tauchen malta gozo mittelmeer tauchreisen, Beluga Reisen
Der Hafen von Gozo

8 Reisen verfügbar

Zeige 1–8 von 8 Ergebnissen

Wann taucht man auf Malta am besten?

Auf Malta wird von April bis November getaucht, wobei die Wassertemperatur in den Monaten April und Mai noch deutlich unter 20 Grad liegt.

Luft- & Wassertemperatur in °C

Niederschlag in mm

Steckbrief

  • Durchschnittliche Flugzeit 2,5 Stunden
  • Freie Einreise für EU Bürger
  • Ca. 316 km² Fläche
  • Hauptstadt: Valletta
  • Ca. 425 Tsd. Einwohner
  • Zeitzone: MEZ
  • Tauchen April bis November

Tauchplätze auf Malta