Entdecke Schnorchelreisen nach Griechenland
(C) Paul Munzinger
(C) Kerveli Village Hotel
(C) Kerveli Village Hotel

Schnorcheln in Griechenland mit dem Kerveli Dive Center by Beluga

Die Lage des Hotels mit der hauseigenen Basis im Osten der Insel ist ideal, denn dort befinden sich die interessantesten Spots rund um Samos. Bei Sichtweiten bis zu 40 Metern, nur schwachen oder keinen Strömungen und dem Standort in der großen (ca. drei Kilometer langen), weitgehend windgeschützten Bucht finden Schnorchler ideale Konditionen vor. Die Tauchbasis des Kerveli Dive Center by Beluga wird von dem sympathischen Paar Tassos und Mika geleitet. Tassos ist ein erfahrener Tauchlehrer, der seine Leidenschaft zum Beruf gemacht hat. Er war u.a. mehrere Jahre als Basenleiter im Marinepark der Sporaden tätig, dem ersten und lange Zeit einzigen Meeresschutzgebiet Griechenlands. Nachhaltigkeit, Schutz des fragilen Ökosystems und die Vermittlung seiner Kenntnisse über die lokale Meeresflora und –fauna sind ihm ebenso wichtig wie individueller Service und Spaß am Tauchen. Mika hat in England studiert und war mehrere Jahre in der Tourismusbranche im Kundenservice tätig. Als begeisterte Hobby-Taucherin hat sie sich zu einer Divemaster Zertifizierung entschlossen und widmet sich seitdem beruflich ihrem Hobby. Sie freut sich auch ganz besonders auf Kinder und Jugendliche Gäste.

Die Basis besteht aus zwei Teilen. Auf einer weitläufigen Terrasse mit herrlichem Blick aufs Meer befindet sich die Rezeption mit schattigen Sitzgelegenheiten, wo man auch Getränke bestellen kann. Direkt unterhalb der Terrasse befindet sich der Ausrüstungsraum mit Kompressor und Waschbecken zum Reinigen der Ausrüstung. Ein kurzer Steg führt zum Basenboot, ein 7 Meter Schlauchboot mit Badeleiter. Schnorchel- und Tauchausfahrten werden stets getrennt durchgeführt und bei voller Auslastung der Basis (maximal sieben Taucher und zehn Schnorchler) kommt ein zweites Boot zum Einsatz. Die Anfahrt zu den Schnorchelplätzen dauert 10 bis 15 Minuten. Direkt vor der Basis befindet sich auch ein Hausriff, wo auf Wunsch auch Nachtschnorchelgänge durchgeführt werden können.

Das Schnorchelprogramm

(C) Kerveli Village Hotel
(C) Kerveli Village Hotel

Vier bis fünf Stunden ist das Basenboot zum Schnorcheln unterwegs. Mit den vorherrschenden Nordwinden wird in der Regel an der windgeschützten nördlichen Seite der Bucht geschnorchelt. Die zerklüftete, von Land aus unzugängliche Küstenlinie fällt steil auf ca. 30 Meter ab. Sehr gute Sichtweiten von 30-40 Metern bieten einen guten Blick auf die abwechslungsreiche Unterwasserlandschaft. Geübte Augen stoßen auf die Spuren antiker Schiffswracks, Zeugen der bedeutenden Lage von Samos entlang der maritimen Handelsroute zwischen Europa und Asien. Einige der Grotten entlang der Küste sind recht geräumig und können erkundet werden. Angefahren werden pro Tour zwei unterschiedliche Spots und im Anschluss hält das Boot an einem schönen Strand, wo man Baden und unter der griechischen Sonne entspannen kann. Die Wassertemperatur schwankt zwischen 20-23 Grad im Frühsommer (Mai/Juni) und 25-26 Grad im Hochsommer.

Eine Neuheit sind die Scooter Schnorchelgänge des Kerveli Dive Centers. Das Boot bringt Dich an die westliche Steilküste der Kerveli Bucht und Du lässt Dich von dem Scooter bis zur kleinen, unbewohnten Insel „Prasso“ ziehen. Du umrundest die Insel und kehrst anschließend zum Ausgangspunkt zurück. Ca. eine Stunde braucht man um diese Route mit dem Scooter zurückzulegen. Eine innovative Art zu schnorcheln mit Suchtpotential.

Nachfragebedingt werden Nacht-Schnorchelgänge durchgeführt. Diese finden am Hausriff statt, das bei Dunkelheit zu Leben erwacht. Bei Vollmond wird auch am Kerveli Riff, wenige Minuten mit dem Boot entfernt, geschnorchelt. Inklusive Snacks und Getränken (auch alkoholisch) zum Genießen.

Steckbrief

Hausriff
Schnorchelausflüge, Scooter Schnorcheln, Nacht Schnorcheln

Rebreather
Komplettsets in allen gängigen Größen (im Paketpreis inklusive)

Boote
Zwei 7 Meter Ribs mit Tauchleiter

Sicherheit
Sauerstoff, Erste-Hilfe-Koffer, Dekokammer auf Kalymnos

Ausbildung
SSI Schnorchelkurse

Sprachen
Englisch, Französisch, Griechisch