Red Sea Aggressor II

Klimatabelle für Port el Ghalib

Luft- & Wassertemperatur in °C

Niederschlag in mm

An Bord der Red Sea Aggressor II

Das Tauchsafarischiff

Seit Sommer 2018 kreuzt die schicke Red Sea Aggressor II in den spannenden Tauchrevieren des nördlichen ägyptischen Roten Meers. Angefahren werden ab/bis Hurghada die zahlreichen Wracks der Nordroute, der Ras Mohammed Marinepark sowie das Tauchrevier rund um die Straße von Tiran. Südrouten werden mit dem Schwesterschiff, der Red Sea Aggressor I, ab/bis Port Ghalib angeboten.Das mit 42 Metern Länge recht große Safarischiff bietet bis zu 22 Tauchern Platz und besticht mit dem einwandfreien Service, den man von den Schiffen der Aggressor Flotte gewohnt ist.

Auf dem Hauptdeck des Schiffes befinden sich der sehr geräumige Salon mit modernem Video- und Audiosystem sowie der separate Speisebereich. Dort werden leckere ägyptische und internationale Gerichte serviert, inklusive lokalem Bier und lokalem Wein. Außerordentlich viel Platz bietet die Red Sea Aggressor II auch im Freien. Sowohl auf dem Hauptdeck gibt es Sitzgelegenheiten zum Entspannen und Plaudern, wie auch auf dem Sonnendeck mit Rundumblick darüber. Dieses ist mit Liegen und einem Jacuzzi ausgestattet, während die Bar für kühle Getränke sorgt. Fotografen freuen sich hingegen über das Foto-Center mit Computer zur Bearbeitung von Foto- und Videomaterial.

red sea aggressor ii tauchsafari rotes meer aegypten wracktour, Aggressor Fleet
dsc_9484, Daniel Brinckmann

Die Kabinen

Die Red Sea Aggressor II verfügt insgesamt über elf komfortable Kabinen in verschiedenen Kategorien. Sieben mit Twin Betten ausgestattete Deluxe Kabinen befinden sich auf dem Unterdeck und eine weitere auf dem Hauptdeck. Zwei Master Kabinen, die mit je einem Doppelbett ausgerüstet sind, befinden sich auf dem Oberdeck. Schließlich befindet sich im vorderen Bereich des Unterdecks eine Suite mit Doppelbett und noch mehr Platz wie in den restlichen Kabinen. Alle Kabinen haben ein eigenes Bad mit Dusche/WC und sind mit individuell regelbarer Klimaanlage, einem Föhn und einem Fernseher mit einer Auswahl an in-house Spielfilmen ausgestattet. 

red sea aggressor ii tauchsafari rotes meer aegypten wracktour, Aggressor Fleet
red sea aggressor ii tauchsafari rotes meer aegypten wracktour, Aggressor Fleet

Der Tauchbetrieb

Das Tauchdeck der Red Sea Aggressor II ist sehr großzügig gestaltet und bietet jedem Taucher seinen eigenen Platz für die Tauchausrüstung, einen Kameratisch sowie Frischwasserduschen. Separate Spülbecken für Kameras und Ausrüstung sind vorhanden. Täglich werden bis zu fünf Tauchgänge angeboten, die meist von einem der beiden Tauchtender aus durchgeführt werden. Auch Nachtauchgänge werden angeboten, wenn die Konditionen dies erlauben. Nitrox ist gegen Aufpreis verfügbar. Der Tauchcomputer ist obligatorisch.

red sea aggressor ii tauchsafari rotes meer aegypten wracktour, Aggressor Fleet

Routen & Highlights

Der Norden des Roten Meeres ist bekannt für das Tauchen an Weltklasse Wracks und tollen Riffen. Zu den bekanntesten Wracks gehören das britische Dampfschiff Dunraven, die Carnatic, der griechische Frachter Giannis D, das britische Dampfschiff Rosalie Moller und der Schiffsfriedhof Sha´ab Abu Nuhas, wo sieben Wracks aus verschiedenen Epochen liegen. Das vielleicht berühmteste Wrack ist die Thistlegorm. Ein Großteil der Ladung ist heute noch sehr gut zu sehen.

Die Straße von Tiran sind die engen Seewege zwischen dem Sinai und der Arabischen Halbinsel, die den Golf von Aqaba vom Roten Meer trennen. Die Riffe dort sind bekannt für ihre außerordentliche Vielfalt an Korallen und den südwestlichen Strömungen, die pelagische Fische auf Nahrungssuche anziehen.

red sea aggressor ii tauchsafari rotes meer aegypten wracktour, Aggressor Fleet

Steckbrief

  • 42 Meter lang
  • 8 Meter breit
  • 12 Knoten
  • 2 x 1100 PS MAN Motoren, Entsalzungsanlage
  • 11 Doppelkabinen mit 19 Betten
  • DVD, TV, Stereoanlage
  • Großer Salon & separater Essbereich, Bar
  • Klimatisierter Salon, klimatisierte Kabinen
  • 2 Kompressoren, Nitrox Membrananlage
  • Nitrox gegen Aufpreis verfügbar
  • Rettungsinseln, Schwimmwesten, 2 Tauchtender
  • Sauerstoff an Bord
  • Handtücher, Bademäntel
  • In jeder Kabine

Deckplan

rsa ii yacht layout xl, Aggressor Fleet

Preise

Die aufgeführten Preise der Reisepakete sind als Richtpreise zu verstehen und dienen im Hinblick auf das zur Verfügung stehende Reisebudget als Orientierungshilfe. Reisezeitraum, unterschiedliche Zimmer- oder Kabinenkategorien sowie die Transferkosten können bisweilen einen nicht unerheblichen Einfluss auf den Endpreis haben. Dieser könnte sowohl niedriger als auch teurer wie der dargestellte Richtpreis sein.

Gerne erstellen wir Dir ein individuelles Angebot.

Red Sea Aggressor II

Im Preis enthaltene Leistungen: Transfer vom Flughafen Hurghada zum Schiff & retour, 7 Übernachtungen an Bord in einer Deluxe Doppelkabine DU/WC/AC, Verpflegung:  Vollpension, lokales Bier & lokaler Wein, Softdrinks, Wasser, Tee, Kaffee, bis zu 5 Tauchgänge am Tag, Flaschen, Blei, Guide. Weitere Kabinenkategorien auf Anfrage.

Hafengebühren: 50,- $ pro Person/Tour. Marineparkgebühren: 100,- $ pro Person/Tour.

Gültig vom 30.11.2022 bis 31.12.2022:

Nordtour mit Ras Mohamed & Tiran

€ 2.499,-

Unverbindlich eine Route & Termin auswählen

Persönliche Daten

Angaben zu allen weiteren Mitreisenden

Weitere Angaben zu Reisenden sind freiwillig und nicht an die Anzahl tatsächlich verfügbarer Plätze gekoppelt.

Wünsche und Anmerkungen

Stand der Informationen: 03.05.2022