Entdecke Ägypten

Ägypten | Hamata

Wadi Lahami Azur Resort

Sterne des Hotels
  • © Wadi Lahami Azur Resort

  • © Wadi Lahami Azur Resort

  • © Wadi Lahami Azur Resort

  • © www.oceanpics.de / Orca Dive Clubs

  • © Wadi Lahami Azur Resort

  • © Wadi Lahami Azur Resort

  • © Wadi Lahami Azur Resort

  • © www.oceanpics.de / Orca Dive Clubs

Preis
ab 339,00 €
7 Übernachtungen, All-Inclusive, Transfers

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Kap Verde
Madagaskar
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Honduras
Kanada
Kolumbien
Kuba
Leeward Islands
Mexiko
Vereinigte Staaten

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand
Timor-Leste

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Griechenland
Italien
Malta
Österreich
Portugal
Portugal - Azoren
Spanien

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Hotel im Überblick

(C) Wadi Lahami Azur Resort
(C) Wadi Lahami Azur Resort

All Inclusive Komfort im äußersten Süden

Das Wadi Lahami Azur Resort gehört zu den am südlichsten gelegenen Hotels am Roten Meer. Es liegt 185 km südlich von Marsa Alam und die Transferzeit dauert von dort aus ca. zweieinhalb Stunden. Die Fahrt führt auf gut ausgebauten Straßen entlang der Küste und ist eine schöne Einstimmung auf einen herrlichen Urlaub im All Inclusive Resort Wadi Lahami Azur. Die Anlage befindet sich ca. fünf Kilometer südlich des Ortes Hamata an einer ausgedehnten Lagune mit schönen Strandabschnitten. Besonders unter Tauchern ist das Wadi Lahami Azur Resort sehr beliebt, denn vor dem Resort erstreckt sich die berühmte Riffkette der Fury Shoals.

Das Tauchabenteuer startet im Hafen von Hamata, wo auch die beiden Boote der Tauchbasis liegen. Im großzügigen Empfangsbereich befindet sich die Rezeption, eine Lobbybar, ein Restaurant mit Terrasse und Meerblick sowie Souvenirshops. Im grün bewachsenen Garten des Wadi Lahami Azur Resorts liegt der Pool mit Poolbar und Sonnenterrasse. Zum Entspannen und Relaxen laden auch die Sonnenliegen am wenig bevölkerten Strand ein. Genieße die Ruhe und den Blick auf das Meer, wo Kitesurfer ihr Können zum Besten geben. Im Wadi Lahami Azur Resort werden die Gäste rund um die Uhr gut verpflegt. Zu jeder Mahlzeit kann man sich am reichhaltigen Buffet bedienen. Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es Snacks und nachmittags sorgen Kaffee, Tee, Gebäck und Eiscreme für den notwendigen Energieschub. Als Taucher bekommst Du ein Picknickpaket für die Ausfahrten. Ein nettes Plätzchen um den Tag ausklingen zu lassen ist das Beduinenzelt am Strand.

Die Zimmerkategorien

(C) Wadi Lahami Azur Resort
Standard Doppelzimmer mit Einzelbetten

Das Wadi Lahami Azur Resort verfügt über 155 Zimmer, die auf mehrere zwei- und dreistöckige Gebäude verteilt sind. Die Gebäude sind mit traditionellen Kuppeldächern versehen, sodass die Zimmer auf natürliche Weise angenehm kühl bleiben. Sollte es dennoch zu warm werden, sorgt eine Klimaanlage für Abkühlung. Zur Zimmerausstattung gehören ebenso ein Bad mit DU/WC, Föhn, Safe, Telefon, TV und Minibar. Jedes Zimmer verfügt über einen Balkon oder eine Terrasse mit Meer- oder Poolblick. Für Familien eignen sich besonders die nebeneinander liegenden Zimmer mit Verbindungstür.

Auf einen Blick

Entfernung Flughafen
Ca. 180 km vom Flughafen Marsa Alam entfernt

Unterkunft
155 Zimmer

Gastronomie
Hauptrestaurant und Strandrestaurant, eine Poolbar und eine Bar in der Lobby

Pool
Ein großer Swimmingpool, Kinderpool

Strand
Privatstrand

Tauchbasis
Tauchen mit dem Orca Dive Club

Sport und Spass
Schnorcheln, Tischtennis und Billard

Kinderbetreuung/Familienfreundlich
Animationsprogramm, separates Kinderbecken, Spielplatz und Spielzimmer

Sonstiges
Gelegentliche Discoabende am Strand

Wifi
Internet gegen Gebühr im Business Center

Kreditkarten
Visa, Mastercard, American Express

Wir sagen: Sicher ist sicher! Reiserücktrittsversicherung mit

(C) www.oceanpics.de / Orca Dive Clubs
(C) www.oceanpics.de / Orca Dive Clubs

Tauchen mit dem Orca Dive Club Wadi Lahami

Der Orca Dive Club Wadi Lahami befindet sich im Wadi Lahami Azur Resort, ca. fünf Kilometer südlich von Hamata. Taucher jeglicher Ausbildungsstufe und Schnorchler kommen dort gleichfalls auf ihre Kosten. Toller Service und hohe Sicherheitsstandards werden bei den Orca Dive Clubs großgeschrieben. Zudem trägt die Schönheit der ägyptischen Unterwasserwelt zu unvergesslichen Taucherlebnissen bei. Das herrliche Hausriff ist direkt vom Strand aus erreichbar und zeigt sich tagein, tagaus von seiner besten Seite. Es besteht allerdings auch die Möglichkeit mit dem Boot rauszufahren. Die Gäste werden am frühen Morgen vom Wadi Lahami Azur Hotel zum fünf Kilometer entfernt liegenden Hafen gebracht. Dort geht es dann auf eines der gut ausgestatteten Tauchboote des Orca Dive Clubs. Die Fahrt zu den Fury Shoals, die bei gutem Wetter regelmäßig angesteuert werden, dauert nur ca. eine Stunde. Getaucht wird pro Tag zweimal. Flasche und Blei werden von der Tauchbasis zur Verfügung gestellt. Auf dem Schiff gibt es ein Mittagessen, welches in Form einer Lunchbox vom Hotel aus mitgegeben wird. 

Highlights des Tauchgebietes

(C) Daniel Brinckmann
(C) Daniel Brinckmann

Best of Orca Dive Club Wadi Lahami

Shaab Claude: Ein Tauchgang bei Shaab Claude bleibt lange in Erinnerung. Ein wahres Labyrinth von Torbögen und Höhlen warten auf den Taucher. Ein bisschen tarieren können sollte man schon, aber sonst ist ein Tauchgang am Shaab Claude relativ flach und unkompliziert. Zu sehen gibt es außerdem eine Menge großer Porenkorallen und einen sesshaften Napoleon. In den Höhlen liegen häufig kleine Weißspitzenhaie. Am südlichen Ende von dem Riff gibt es ein paar hübsche Anemonen mit Clownsfischen.

Shaab Maksur: Wie bei vielen der Offshore Riffe in Ägypten, findet man auch bei Shaab Maksur ein Plateau an der Nord- und Südspitze des Riffs. Beide Plateaus sind bunt bewachsen und es wimmelt nur so von Fischen. Prächtige rote Weichkorallen und Gorgonien wachsen an den steil abfallenden Wänden des Riffs. Auch die Schwarze Koralle kann man am Shaab Maksur finden. Bei Strömung (und die kommt hier fast immer vor) kann man häufig verschiedene Haiarten, riesige Napoleons und Thunfische im blauen Wasser beobachten.

Steckbrief

Hausriff
Hausrifftauchen

Flaschen und Ventile
12 Liter Aluflaschen, INT & DIN

Nitrox
Nitrox kostenlos

Rebreather
30 Komplettsets zum Verleih

Boote
Drei große Tauchboote

Sicherheit
Sauerstoff und Erste Hilfe Kasten, Dekokammer in Marsa Alam

Ausbildung
SSI und PADI Kurse bis zum Divemaster, Spezialitäten

Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

 

Empfohlene Taucherfahrung

Für Taucher mit Advanced Zertifizierung ab ca. 30 TG geeignet
Für erfahrene Taucher mit mindestens 50 geloggten TG geeignet

Wir empfehlen den Abschluss einer Tauchversicherung