Entdecke Ägypten

Ägypten | Hurghada

Living with Art

Sterne des Hotels
  • © Living with Art

  • © Living with Art

  • © Living with Art

  • © Living with Art

  • © Living with Art

  • © Living with Art

  • © Living with Art

  • © Living with Art

Preis
ab 419,00 €
7 Übernachtungen, Halbpension, Transfers

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Kap Verde
Madagaskar
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Honduras
Kanada
Kuba
Mexiko
Vereinigte Staaten

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand
Timor-Leste

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Griechenland
Italien
Malta
Portugal
Portugal - Azoren
Spanien

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Hotel im Überblick

(C) Living with Art
(C) Living with Art
(C) Living with Art
(C) Living with Art

Living with Art im ehemaligen Konsularbüro

Im Gästehaus Living with Art, im Herzen Hurghadas, hatte der deutsche Honorarkonsul bis Mai 2014 sein Konsularbüro. Gastgeber sind Karin und Peter Ely, die seit vielen Jahren in Ägypten leben. Peter Ely ist der ehemalige Honorarkonsul von Deutschland in Hurghada und kümmert sich nun höchstpersönlich um seine Gäste. Zusammen mit seiner Frau haben die beiden das Gästehaus konsequent nach ihren Wünschen und Vorstellungen gestaltet. Mit viel Liebe zum Detail haben sie ein außergewöhnliches Plätzchen in der großen weiten Welt geschaffen, wo die Gäste sich gleich gut aufgehoben fühlen. Von der ersten bis zur letzten Minute Deines Urlaubes wirst Du die Atmosphäre im Living with Art, dem Gästehaus mit Persönlichkeit, genießen. Das Gästehaus an sich ist schon ein absolutes Highlight, aber die große Terrasse über den Dächern Hurghadas mit Jacuzzi ist das I-Tüpfelchen. Mit direktem Meerblick können hier viele nette Stunden verbracht werden.

Das Living with Art ist Balsam für Körper, Geist und Seele und auch für den Gaumen. Wie kann schon ein Tag schöner beginnen, als in einem geschmackvoll eingerichteten Zimmer die Augen zu öffnen und sich auf der Dachterrasse mit einem reichhaltigen Frühstück unter strahlend blauem Himmel verwöhnen zu lassen? Der Duft von hausgemachtem Brot und frisch aufgebrühtem Kaffee kommt einem schon auf dem Weg zur Terrasse entgegen und führt Dich direkt an Deinen Tisch. Genieße frisch gepresste Säfte, Käse, Aufschnitt und frisches Gemüse. Auch abends werden die Gäste noch einmal kulinarisch verwöhnt. Mit einer Auswahl an deutschen, ägyptischen und internationalen Spezialitäten und der Verwendung frischer Zutaten wird jedes Abendessen zu einem Erlebnis.

Dazu gibt es dann noch hervorragende Weine, die aus dem eigenen Weinkeller stammen, den Herr Ely als Weinliebhaber während seiner Zeit als Honorarkonsul angelegt hat. Nun ist er zwar kein Honorarkonsul mehr, aber der Weinkeller bleibt und somit haben die Gäste das Glück, in den Genuss ausgewählter Weine zu kommen. Nach dem Essen lädt der gemütliche Innenhof in familiärer Atmosphäre zum geselligen Beisammensein ein. Gespeist wird entweder auf der Dachterrasse oder im großen Speisezimmer mit kleinen, individuell gestalteten Essbereichen. Hier befindet sich auch die offene Küche, in der die Köstlichkeiten auf den Tisch gezaubert werden.

Jeden Donnerstagabend findet ein ganz besonderer Event auf der Dachterrasse statt. Hier treffen sich alle deutschen und deutschsprechenden aus Hurghada zum Kennenlernen und um Erfahrungen auszutauschen. Dieses gesellige `get together` wird mit unterschiedlichen kulinarischen und musikalischen Einlagen bereichert und sorgt für eine entspannte Atmosphäre.

Die Zimmerkategorien

(C) Living with Art
Doppelzimmer
(C) Living with Art
Doppelzimmer mit Meerblick

Das Living with Art besteht aus zwei Gebäuden, die durch den Innenhof miteinander verbunden sind. Zur Verfügung stehen zehn Apartments, sechs Suiten und ein Penthouse. Das Penthouse mit seinen 105 m² ist das Sahnehäubchen der Unterkünfte und liegt auf der beliebten Dachterrasse, inklusive Panoramablick über die Stadt und das Meer. Es besteht aus zwei großen Schlafzimmern mit zwei Bädern und einem großzügigen Wohnbereich mit Küche und Bar. Die Decke in den Schlafzimmern ist im traditionellen Nubischen Stil erbaut und lässt einen besonderen Charme entstehen. Im ersten Gebäude sind die Suiten untergebracht. Die Suiten reichen von 27 m² bis 43 m² und haben alle einen Balkon. Im zweiten Gebäude direkt nebenan befinden sich die Apartments. Das kleinste Apartment bietet 33 m² Wohnraum inkl. Küche und die größten bieten 100 m² mit zwei Schlafzimmern, zwei Bädern, Wohnbereich und Küche.

Jedes Zimmer ist ein Kunstwerk und somit einzigartig. Mit viel liebevoll ausgesuchten Details dekoriert und in warmen Farben gehalten, wirst Du Dich hier bestimmt sehr wohl fühlen. Was die Zimmer gemein haben ist eine Klimaanlage, ein Bad mit DU/WC, TV und WiFi- Empfang. In allen Zimmern steht täglich kostenloses Trinkwasser bereit. Im Living with Art ist jedes Zimmer so individuell wie sein Gast.

Auf einen Blick

Entfernung Flughafen
Flughafen ca. 15 km entfernt

Unterkunft
17 individuell dekorierte Zimmer in verschiedenen Kategorien

Gastronomie
Großes Esszimmer, Dachterrasse

Pool
Jacuzzi auf der Dachterrasse

Strand
Kein Strand, jedoch werden Ausflüge zu Privatstränden organisiert

Tauchbasis
Tauchen mit dem Ilios Dive Club auf dem Gelände des Steigenberger Al Dau Hotels (Transfer wird angeboten)

Sport und Spass
Schnorcheln, Windsurfen, Wasserski, Kitesurfen über Drittanbieter (Transfers werden vermittelt)

Kinderbetreuung/Familienfreundlich
Babysitter Service auf Anfrage und gegen Gebühr

Ausfluege
Ausflüge werden auf Anfrage über Drittanbieter organisiert

Sonstiges
Jeden Donnerstag geselliger Abend auf der Dachterrasse, Fahrstuhl, Innenhof

Wifi
WiFi ist im gesamten Hotel kostenlos nutzbar

Kreditkarten
Kreditkarten werden nicht akzeptiert

Wir sagen: Sicher ist sicher! Reiserücktrittsversicherung mit

(C) Steigenberger Al Dau Beach Hotel
(C) Daniel Brinckmann
(C) Ilios Dive Club
(C) Ilios Dive Club

Tauchen in Hurghada mit dem Ilios Dive Club

Der Ilios Dive Club ist eine hervorragend geführte Tauchbasis, die den hohen Anforderungen der Steigenberger Hotelgruppe in allen Belangen gerecht wird. Einen maßgeblichen Beitrag dazu leisten Martina und Magdi Aziz, die als erfahrene Basisleitung immer mit Rat und Tat zur Stelle sind. Für sie sind professionelle Führung und eine komplette Ausrichtung des Services nach den Wünschen des Gastes Grundlage ihres Erfolges. Die Ausbildung wird nach den Richtlinien von PADI oder SSI angeboten. Von dem basiseigenen Hafen aus fahren die hochwertigen Boote zu den verschiedenen Tauchplätzen vor der Küste. Der Anlegesteg liegt wenige Schritte von der Tauchbasis entfernt. Sämtliches Tauchequipment wird selbstverständlich vom Team des Ilios Dive Clubs zu den Booten befördert. Die Taucher müssen also nur noch in den Anzug springen und das Tauchabenteuer kann beginnen. Auf dem Radar stehen ca. 40 verschiedene Tauchplätze mit atemberaubenden Steilwänden, Drop Offs und wundervollen Korallengärten. Der Ilios Dive Club bietet auch behindertengerechtes Tauchen an.

Die Tagestouren starten um ca. 08:30 Uhr und die Tauchboote sind gegen ca. 16:00 Uhr wieder zurück im privaten Hafen. Das ausführliche und mehrsprachige Briefing während der Ausfahrten bereitet die Taucher gut auf die Tauchplätze vor und die Vorfreude steigt umso mehr. Die Guides achten sehr darauf, dass das Zusammenspiel zwischen Skipper, Crew und Dir als Taucher oder Schnorchler sicher abläuft. Die vielen Eindrücke und Begegnungen unter Wasser machen hungrig und auf Wunsch bereitet die Crew gegen einen kleinen Aufpreis ein köstliches Buffet zu, inkl. Softgetränken oder Wasser. Wenn Du noch ein bisschen mehr Adrenalin brauchst, bietet Dir der Ilios Dive Club Wasserski, Paragliding, Surfen, Bananenreiten oder Beachvolleyball an. Seit 2015 bietet der Ilios Dive Club auch Ausflüge mit einem geräumigen Glasbodenboot an. Es ist eines der modernsten am gesamten Roten Meer.

Eine weitere Besonderheit, die der Ilios Dive Club anbietet, ist eine Kurzsafari. Gönne Dir eine Pause und verbringe zwei Tage bzw. eine Nacht auf dem Meer. Im Vordergrund steht natürlich das Tauchen. Während einer Kurzsafari stehen fünf Tauchgänge auf dem Programm. Wie die Tauchgänge aufgeteilt werden, bleibt ganz Dir überlassen. Auch ein Nachttauchgang ist möglich. Die Kurzsafaris eignen sich u.a. hervorragend zum Wracktauchen, wie beispielsweise an der Thistlegorm oder an den Wracks von Abu Nuhas. Lass Dich überraschen und von der Crew an Bord verwöhnen. Für weitere Informationen und Preise kannst Du uns gerne kontaktieren.

Highlights des Tauchgebietes

(C) Daniel Brinckmann
(C) Daniel Brinckmann
(C) Daniel Brinckmann

Best of Ilios Dive Club

Umm Gammar: Nur ca. 40 Minuten nördlich von Hurghada liegt dieses wunderbare Riff. Die Schiffe ankern meistens über dem an seiner Ostseite gelegenen Plateau. Besonders schöne Tauchgänge sind am nördlichen Teil der Steilwand möglich. Hier gibt es alles, was das Taucherherz höher schlagen lässt: Große Gorgonien, eine wunderschöne Höhle, bunte Korallenblöcke mit vielen Rotfeuerfischen und an einigen Stellen am östlichen Ende des Riffs sind abertausende kleine Glasfische zu sehen. Auf dem Ostplateau liegen die Überreste eines Haikäfigs. Jaques Cousteau hat ihn nach einer Expedition in den 60er Jahren auf dem Plateau liegengelassen. Er ist stummer Zeuge einer Zeit, in der es am Umm Gammar noch vor Haien wimmelte. Aber auch heute noch sind die Räuber zu sehen – besonders in den frühen Morgenstunden.

Abu Hashish: Ein Tauchplatz, an dem sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Taucher einen faszinierenden Tauchgang erleben werden. Erfahrene Taucher werden vor dem Ankern am Außenriff für einen Drifttauchgang abgesetzt. Auf knapp 30 Metern befindet sich eine wunderschöne Grotte. Taucht man vorsichtig durch den Durchbruch der beiden Korallenblöcke hindurch, gelangen die Taucher zu den hinteren Ankerplätzen. Der Ankerplatz ist von drei Seiten durch Korallenblöcke geschützt und eignet sich bestens für Anfänger bei einer maximalen Tiefe von zwölf Metern.

Giftun Soraya: Der Tauchplatz südlich der Insel Small Giftun fällt terrassenartig in mehreren Plateaus von zwölf Metern auf 30 Meter ab. Zwischen den Korallenblöcken gibt es reichlich Kleinfische aber auch stattliche Riesenmuränen zu entdecken. Für erfahrene Taucher bietet sich ein Drifttauchgang bis zu den Ankerplätzen an. Auf ca. 30 Metern können wunderschöne Riesengorgonien an einer Steilwand bewundert werden, die spektakulär in das tiefe Blau abfällt. Auch Großfischbegegnungen gehören zum Abenteuer dieses Tauchspots dazu. Geschützt durch die Berge der Insel Giftun ist dieser Tauchgang besonderes an windigen Tagen sehr beliebt.

Steckbrief

Hausriff
Kein Hausrifftauchen

Flaschen und Ventile
7, 10 & 12 Liter Aluflaschen, DIN & INT

Nitrox
Nitrox gegen Aufpreis

Rebreather
Über 70 Komplettsets zum Verleih in allen Größen

Boote
2 eigene und 2 angemietete große Tagesboote

Sicherheit
Notfall-Sauerstoff zur Erstversorgung und Erste-Hilfe-Sets an Bord der Boote und in der Tauchbasis; Dekokammer in Hurghada

Ausbildung
PADI & SSI Tauchkurse bis zum Instructor sowie Spezialitäten

Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch

 

Empfohlene Taucherfahrung

Für Anfänger geeignet
Für Taucher mit Advanced Zertifizierung ab ca. 30 TG geeignet
Für erfahrene Taucher mit mindestens 50 geloggten TG geeignet

Wir empfehlen den Abschluss einer Tauchversicherung