Entdecke Ägypten

Ägypten | Marsa Alam

Shams Alam Beach Resort

Sterne des Hotels
  • © Shams Alam Beach Resort

  • ©

  • © Shams Alam Beach Resort

  • © Shams Alam Beach Resort

  • © Shams Alam Beach Resort

  • © Shams Alam Beach Resort

  • ©

  • © Beluga Reisen GmbH - Alberto Ghiringhelli

Preis
ab 579,00 €
7 Übernachtungen, All-Inclusive, Transfers, Tauchen

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Kap Verde
Madagaskar
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Honduras
Kanada
Kolumbien
Kuba
Leeward Islands
Mexiko
Vereinigte Staaten

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand
Timor-Leste

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Griechenland
Italien
Malta
Portugal
Portugal - Azoren
Spanien

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Hotel im Überblick

(C) Shams Alam Beach Resort
(C) Shams Alam Beach Resort
(C) Shams Alam Beach Resort

Schickes Resort direkt am Wadi Gimal Naturpark

Das im orientalischen Stil erbaute Shams Alam Beach Resort liegt ca. 45 km südlich von Marsa Alam direkt am Roten Meer. Der Flughafen von Marsa Alam befindet sich in 110 km Entfernung und ist in gut einer Stunde erreicht. Vor dem Resort erstreckt sich ein ca. ein Kilometer langer hoteleigener Natursandstrand. Das Resort ist für jede Altersgruppe sehr gut geeignet, aber besonders gut für Taucher, die ohne jeglichen Massenbetrieb an den herrlichen Spots des Wadi Gimal Nationalparks tauchen möchten. Zudem ist das Resort behindertengerecht eingerichtet. Das Shams Alam Beach Resort besteht u.a. aus einer Empfangshalle mit Rezeption, einem Haupt- und A- la- Carte Restaurant, einem Coffee Shop und mehreren Bars, Souvenirshops und einer Disco. Für das Kulturprogramm steht ein Amphitheater zur Verfügung, wo wöchentlich orientalische Aufführungen stattfinden. Des Weiteren kannst Du es Dir in einem Beduinenzelt gemütlich machen und das orientalische Flair mit einer Wasserpfeife genießen.

Der unberührte Strand des Resorts lädt mit seinen Sonnenliegen zum stundenlangen Entspannen ein. Da der Strand flach in das Meer abfällt, ist er besonders kinderfreundlich. Zur Erfrischung nach- oder während des Sonnenbadens bietet die Strandbar erquickende Getränke an, sowie Mahlzeiten für den kleinen Hunger. Solltest Du Süßwasser bevorzugen, findest Du einen großzügigen Pool vor, mit Sonnenterasse, Wasserfall und einer kleinen Pool-Snackbar. Auch für die kleinen Gäste wurde hier gesorgt: Im integrierten Kinderbecken oder auf dem Spielplatz können sich die Kleinen austoben. Vor dem gesamten Strand liegt das Hausriff, welches sich gleich gut zum Schnorcheln und Tauchen eignet. Die zum Resort gehörende Tauchbasis Wadi Gimal Dive Center hat drei eigene Tagesboote, die Dich schnell und komfortabel zu den schönsten Tauchplätzen in der Gegend bringen. Der Weg zu der Tauchbasis ist Rollstuhlfahrer gerecht ausgelegt.

Wir haben mit der Shams-Hotelgruppe speziell für Taucher Sonderkonditionen vereinbart. Aus diesem Grund bieten wir das Hotel nur inklusive eines Tauchpaketes an. Sollte Dich als Taucher eine nicht-tauchende Person begleiten, kannst Du den Preis für den Nicht-Taucher gerne bei uns anfragen.

Die Zimmerkategorien

(C) Beluga Reisen
Superior Doppelzimmer mit Twin Betten

Das Resort verfügt über 160 Doppelzimmer mit Einzel- oder Doppelbetten, die auf mehrere zweistöckige Gebäude, mit einem typischen Rundkuppeldach, verteilt sind. Du kannst zwischen Zimmern mit Meer- oder Poolblick, Balkon oder Terrasse auswählen. Auch hier ist ein Weg zu den Zimmern für Rollstuhlfahrer eingerichtet. Du wohnst in modern und komfortabel eingerichteten Zimmern mit DU/WC, Föhn auf Anfrage, Klimaanlage, Sat-TV, Telefon, Minibar, Safe und Sitzecke. Solltest Du mit der ganzen Familie anreisen, hast Du die Möglichkeit zwei nebeneinander liegende Zimmer mit Verbindungstür zu buchen. 

Auf einen Blick

Entfernung Flughafen
Ca. 110 km vom Flughafen Marsa Alam entfernt

Unterkunft
160 Zimmer

Gastronomie
Restaurant mit großer Terrasse, A- La- Carte Restaurant, Bars, Coffeeshop

Pool
Süßwasserpool mit integriertem Kinderbecken

Strand
Privatstrand mit Liegen und Schirmen

Wellness
Dampfbad, Massage, Sauna, Whirlpool, Jacuzzi

Tauchbasis
Tauchen mit der hauseigenen Basis Wadi Gimal Dive Center

Sport und Spass
Schnorcheln, Squash, Tischtennis, Beach-Volleyball, Beach-Fußball, Billard

Kinderbetreuung/Familienfreundlich
Kinderbecken, Spielplatz, Animation

Wifi
WiFi gegen Gebühr

Kreditkarten
Visa, Mastercard

Wir sagen: Sicher ist sicher! Reiserücktrittsversicherung mit

(C) Wadi Gimal Diving Center
(C) Beluga Reisen

Tauchen in Marsa Alam mit dem Wadi Gimal Dive Center

Oberste Priorität für die eingespielte Crew des Wadi Gimal Dive Centers ist es, Dir als Taucher einen erfolgreichen und erholsamen Ausflug zu den einzigartigen Tauchplätzen des Wadi Gimal Nationalparks zu bescheren. Um die 30 Tauchspots stehen zur Auswahl. Die Tauchschule ist bislang die Einzige, die mit ihren Tauchbooten direkten Zugang zu dem unberührten Wadi Gimal Nationalpark hat. Das Wadi Gimal Dive Center hat für jeden Taucher das perfekte Angebot im Programm: Es gibt eine Auswahl von Ganztages-, Halbtages-, oder Early Morning Ausflügen. Die Boote verfügen über eine Tauchplattform, die den Ein- und Ausstieg vereinfachen. Zwischen- und nach den Tauchgängen bieten Ihnen das Sonnendeck oder die Kabinen genügend Platz, um sich von den Tauchgängen zu erholen und die eindrucksvollen Erlebnisse in der Unterwasserwelt Revue passieren zu lassen. Für einen kleinen Mittagssnack wird gegen einen geringen Aufpreis an Bord gesorgt.

Das Hausriff des Wadi Gimal Dive Center erstreckt sich vor dem gesamten Strand. Der nördliche Teil ist etwas flacher und eignet sich somit hervorragend zum Schnorcheln. Hier gibt es viele Lagunen, wo es nur so von den verschiedensten Fischarten wimmelt. Bevor geschnorchelt wird, gibt es in der Tauchbasis ein kurzes Briefing mit vielen Tipps und Tricks. Das Abenteuer startet dann direkt vom Steg aus. An dem einzigartigen Riff kannst Du entweder mit einem Buddy oder einem der Guides tauchen. Das Programm für das Hausriff klingt vielversprechend: Es werden beispielsweise Early Morning- und Nachttauchgänge, Tages- und Schnuppertauchgänge angeboten. Ein Highlight ist ohne Zweifel das Non-Limit Tauchen am Hausriff.

Highlights des Tauchgebietes

(C) Wadi Gimal Diving Center
(C) Gerald Nowak
(C) Daniel Brinckmann

Best of Wadi Gimal Dive Center

Habili Quais: Strömungen prägen dieses Riff, sodass die großen Blöcke mit den farbenprächtigsten Korallen ausgestattet sind. Schulen von Barrakudas und Makrelen sind hier bei jedem Tauchgang zu sehen. Wer auch unter Wasser einen Hauch von der orientalischen Welt erleben möchte, ist hier genau richtig: viele Arabische Kaiserfische sind zu beobachten. Die Anfahrt zum Tauchspot dauert ca. 25 Minuten.

Torfa El Mesheich: Ein Riff mit mehreren Highlights: Durch die vielen Lagunen, Säulen und Blöcke ist dieses Saumriff in seiner Struktur nahezu einzigartig. Nicht zuletzt durch den riesigen Korallengarten mit seiner enormen Vielfalt an Korallenarten dient es oft als Forschungsobjekt für die Nationalpark Ranger. Dies lässt vermuten, dass viele Fischarten hier ihr zu Hause haben: Nacktschnecken, Krokodil- und Fledermausfische, Napoleons, Haie und Rochen können beobachtet werden. Als kleines i-Tüpfelchen wird dieses Riff auch Turtle House genannt, denn man hat gute Chancen auf Schildkröten zu treffen. Die Anfahrt zum Tauchspot dauert ca. 25 Minuten.

Wadi Gimal Garden: Wie der Name des Tauchspots schon vermuten lässt, können Taucher einen herrlichen Hartkorallengarten vorfinden, der durch viele Spalten und Korallenpilze geprägt ist. Auch die drei Säulen, die sich ca. sieben Meter unter der Wasseroberfläche befinden, verleihen einem an diesem Ort das Gefühl, als ob man über wunderschöne Täler und Berge schwebt. Zackenbarsche, Makrelen- und weitere Barschfamilien können beobachtet werden. Auf dem Rückweg von einem aufregenden Tauchgang können unter dem Boot des Öfteren Nacktschnecken und Fangschreckenkrebse entdeckt werden. Die Anfahrt zum Tauchspot dauert ca. 35 Minuten.

Habili Dahara: In dem aus zwei Hauptblöcken bestehenden Riff gibt es eine Menge Schwarmfisch zu sehen. Darüber hinaus schmücken Nachtschnecken, Drachenköpfe, Süßlippenfische und viele weitere Fischarten den schon ohnehin sehr farbenprächtigen Tauchspot. Die Anfahrt zum Tauchspot dauert ca. 50 Minuten.

Steckbrief

Hausriff
Hausrifftauchen

Flaschen und Ventile
12 und 15 Liter Aluflaschen, DIN & INT

Nitrox
Nitrox gegen Gebühr

Rebreather
Leihausrüstung in allen gängigen Größen

Boote
3 große Tagesboote, Zodiaks

Sicherheit
VHF-Funk, Sauerstoff und Erste-Hilfe-Box, Dekokammer in Marsa Alam

Ausbildung
Kurse und Spezialitäten nach PADI Richtlinien

Sprachen
Deutsch, Englisch

 

Empfohlene Taucherfahrung

Für Anfänger geeignet
Für Taucher mit Advanced Zertifizierung ab ca. 30 TG geeignet
Für erfahrene Taucher mit mindestens 50 geloggten TG geeignet

Wir empfehlen den Abschluss einer Tauchversicherung