Entdecke Mosambik

Mosambik | Mosambik

Vamizi Island Villas

Sterne des Hotels
  • © andBeyond

  • © andBeyond

  • © andBeyond

  • © andBeyond

  • © andBeyond

  • © andBeyond

  • © andBeyond

  • © andBeyond

Preis
ab 4.889,00 €
Flüge, 7 Übernachtungen, Vollpension, Transfers, alle angebotenen Aktivitäten

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Kap Verde
Kenia
Madagaskar
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Honduras
Kanada
Kolumbien
Kuba
Leeward Islands
Mexiko
Vereinigte Staaten

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand
Timor-Leste

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Griechenland
Italien
Malta
Österreich
Portugal
Portugal - Azoren
Spanien

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Hotel im Überblick

(C) andBeyond Group
(C) andBeyond Group
(C) andBeyond Group

Luxuriös, exklusiv und Tauchen vom Feinsten

Vamizi Island ist eine kleine, ca. 15 Kilometer lange und bis zu 1,5 Kilometer breite, Insel im Norden von Mosambik, rund fünf Kilometer von der Küste entfernt. Die Insel ist Teil des Quirimbas Archipels und gilt als eine der führenden privaten Luxus-Inseln in Ostafrika und dem Indischen Ozean mit einem beispielhaften Naturschutz-Projekt. Ursprünglich eine Insel, auf der die Einheimischen von der Fischerei lebten, riefen Anfang der 90er Jahre europäische und mosambikanische Investoren und Philanthropen Projekte zum Schutz der Natur, insbesondere der Wasserschildkröten, ins Leben. Einige Jahre später, entstand in Zusammenarbeit mit der „Zoological Society of London“ das „Cabo Delgado Biodiversity and Tourism“ Projekt, mit dem nachhaltiger Tourismus auf der Insel eingeführt wurde. Es wurde eine kleine Anzahl von exklusiven Villen errichtet, die auf Naturliebhaber mit einer Leidenschaft für das Tauchen abzielten.

Die Tauchgründe im Quirimbas Archipel sind vom Feinsten und gelten als die besten in Ostafrika. Völlig intakte Korallenriffe mit über 180 Arten und über 300 Fischarten sind in den Gewässern erfasst. Der Spot „Neptune’s Arm“ etwa wird regelmäßig zu den zehn besten Tauchgängen der Welt gezählt. In den Monaten von Juli bis November kommt es auch zu regelmäßigen Sichtungen von Buckelwalen. Die Tiere bringen, nach ihrer langen Reise aus der Antarktis ihre Jungen vor den Küsten von Mosambik und Madagaskar zur Welt. Fast die gesamte Insel steht unter Naturschutz und die herrlichen, völlig naturbelassenen Strände werden von mehreren Schildkröten zum Eierlegen aufgesucht. Das Wetter auf Vamizi Island ist tropisch. In den Sommermonaten (Oktober bis März) erreicht die Tagestemperatur um die 36 Grad, während sie in den Wintermonaten (April bis September) ein paar Grad niedriger ist. Niederschlag ist selten.

Die Anreise nach Vamizi Island erfolgt mit einem kleinen Privatflieger ab Pemba, Mosambik. Die einmotorige Cessna 208 Caravan hat Platz für bis zu neun Passagiere und wird als Ganzes verchartert. Einzelbuchungen sind nicht möglich. Die Flugzeit beträgt eine knappe Stunde. Der internationale Flughafen auf Pemba wird via Johannesburg, Nairobi oder Dar es Salam erreicht. Mit der Ankunft auf Vamizi Island erfolgt dann ein ca. 30-minütiger Privattransfer zur gebuchten Unterkunft.

Die Zimmerkategorien

(C) andBeyond Group

Aktuell stehen auf der Insel sechs Unterkünfte zur Verfügung. Es handelt sich um Villen, die im Luxus Segment angesiedelt sind, und sich in ihrer maximal möglichen Belegung unterscheiden. Jeder Villa ist u.a. ein privater Butler zugeordnet und eine ganze Reihe von Aktivitäten sind im Preis inklusive (Picknicks, Kajaks, Stand Up Paddle, Segeln mit einer Jolle oder einem Hobie Cat Katamaran, geführte Wanderungen, Segelturns mit einer Dhow, Fahrräder, Vogelbeobachtung). Ein Chef sorgt in jeder Villa für reichlich kulinarische Abwechslung und geht gerne auf individuelle Wünsche ein. Alle Villen sind mit Deckenventilatoren ausgestattet, haben gratis WiFi und sind mit Föhn und Zimmersafe ausgerüstet. 

(C) andBeyond Group

Die Villa befindet sich in Strandlage inmitten eines sattgrünen Waldes und verfügt über vier Schlafzimmer sowie über ein Baumhaus-Zimmer, alle mit eigenem Bad/WC. Zwei Schlafzimmer mit walk-in Duschen haben Meerblick und zwei Schlafzimmer sind für Kinder geeignet. Der private Strandabschnitt ist mit einem schattigen Plätzchen zum Entspannen ausgestattet und eine gemütliche Sitzrunde im Freien sorgt für gesellige Abende. Ein Arbeitszimmer befindet sich neben dem Master-Schlafzimmer. Die traditionellen, erdfarbenen Materialien strahlen ein geschmackvolles Ambiente aus und von der Aussichtsplattform aus hat man einen herrlichen Blick über die Insel. Mit Sitzgelegenheiten ausgestattet, ist der Turm auch ein beliebter Ort, um die Abende unter dem klaren Sternenhimmel zu genießen. In der Casa Marjani Villa können bis zu zwölf Gäste untergebracht werden. Sie eignet sich besonders für Familien.

(C) andBeyond Group

Die Villa befindet sich in Strandlage am Rande der sattgrünen Vegetation und verfügt über fünf Schlafzimmer sowie über ein Baumhaus-Zimmer. Drei sehr geschmackvoll eingerichtete Erwachsenen-Schlafzimmer mit eigenem Bad/WC habend Meerblick, während zwei Kinderzimmer über je zwei Etagenbetten verfügen, sich ein Bad/WC teilen und in Richtung Wald gerichtet sind. Ein kleiner Raum neben den Kinderzimmern kann zur Unterbringung eines Kindermädchens genutzt werden. Im Herz der Anlage befindet sich ein Pool mit Liegen und Sitzgelegenheiten. Die Aussichtsplattform mit Unterhaltungsbereich inkl. SAT-TV bietet einen herrlichen Blick über die Insel und unvergessliche Abende unter dem klaren Sternenhimmel. Auf verschiedenen Ebenen befinden sich das Wohnzimmer und das Esszimmer mit angeschlossener Bar. Ein kleines Arbeitszimmer ist auf Stelzen errichtet. In der Villa Casamina finden bis zu acht Erwachsene und acht Kinder Platz. 

(C) andBeyond Group

Inmitten eines herrlichen, drei Hektar großen Gartens mit einem langen, privaten Strandabschnitt befindet sich die Villa Kipila. Sie verfügt über fünf Schlafzimmer: Vier Erwachsenen Schlafzimmer mit jeweils eigenem Bad/WC sowie über ein Schlafzimmer mit Platz für bis zu vier Kinder in zwei Etagenbetten, mit eigenem Bad/WC. Die Erwachsenen Schlafzimmer haben Meerblick, während das Kinderzimmer Gartenblick hat. Es besteht darüber hinaus die Möglichkeit in einem kleinen Zimmer (ohne eigenem Bad) ein Kindermädchen unterzubringen. Die Villa ist sehr geschmackvoll eingerichtet und die weiß-blauen Farbtöne spiegeln die Farben des Strandes und des Meers wieder. Ein herrlicher Pool schmückt das Herz der Anlage und der an den portugiesischen Leuchtturm von Vamizi Island erinnernde Aussichtsturm bietet einen tollen Ausblick und romantische Abende unter dem Sternenhimmel. Des Weiteren verfügt die Villa über ein schickes Wohnzimmer, ein Speisezimmer und über einen Unterhaltungsraum mit SAT-TV und Spielen. In der Villa Kipila finden bis zu acht Erwachsene und vier Kinder Platz (auf Wunsch auch zehn Erwachsene). 

(C) andBeyond Group

Helles Holz bestimmt das Ambiente in dieser luftigen Villa mit sehr großzügigen Platzverhältnissen. Über verschiedene Ebenen verteilt, befinden sich zwei Wohnzimmer (eines mit Meerblick), ein Esszimmer und eine Bar. Die Villa liegt direkt am Privatstrand inmitten eines sechs Hektar großen Waldes und verfügt über sechs geräumige Schlafzimmer mit jeweils eigenem Bad/WC. Davon sind zwei Schlafzimmer Baumhaus-Zimmer. Der private Strandabschnitt ist mit einem schattigen Plätzchen zum Entspannen ausgestattet und ein kleiner Pool bietet rund um die Uhr Erfrischung. Die Aussichtsplattform bietet einen herrlichen Rundumblick und unvergessliche Abende unter dem klaren Sternenhimmel. In der Villa Papilio können auf Wunsch bis zu 16 Gäste untergebracht werden.

(C) andBeyond Group

Mit einem wunderschönen Privatstrand und einem herrlichen Pool im Herzen der Anlage, ist die Villa ein geschmackvoller Mix aus arabischen und modernen Stilelementen. Die Villa verfügt über vier Erwachsenen Schlafzimmer und über ein Kinder-Schlafzimmer mit zwei Etagenbetten. Im Master Schlafzimmer sind, optisch getrennt, zwei weitere Einzelbetten untergebracht, auf denen auf Wunsch zwei Kinder schlafen können. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad/WC und es besteht die Möglichkeit ein Kindermädchen unterzubringen. Das Essen wird im geräumigen Speisesaal oder am Strand serviert. Ein Spielzimmer mit SAT-TV, Tischtennis und Brettspielen ist ebenfalls Teil der Anlage. Die Aussichtsplattform bietet einen herrlichen Rundumblick und unvergessliche Sonnenuntergänge bei einem Sundowner. In der Villa Suluvilo finden bis zu acht Erwachsene und vier Kinder Platz (auf Wunsch auch zehn Erwachsene). 

(C) andBeyond Group

Die Villa befindet sich in Strandlage inmitten eines drei Hektar großen Waldes und verfügt über fünf Schlafzimmer mit eigenem Bad/WC. Im Master Schlafzimmer sind, optisch getrennt, zwei weitere Einzelbetten untergebracht, auf denen auf Wunsch zwei Kinder schlafen können. Drei geräumige Schlafzimmer mit integriertem Wohnzimmer haben private Terrassen, während zwei Baumhaus-Zimmer sich im bewaldeten Teil des Anwesens befinden. Diese Zimmer verfügen über drei Betten, die auch zu einem riesigen Doppelbett umfunktioniert werden können. Erdfarbene Töne mit grünen Kontrasten und verarbeitetes Treibholz bestimmen das Ambiente. Der Pool fügt sich herrlich in die Anlage und den tropischen Garten ein. Neben dem Wohnzimmer befindet sich das luftige Restaurant und eine weitere Speisemöglichkeit ist am Strand errichtet. Inklusive Holzkohle-Pizzaofen. Die Villa verfügt über ihren eigenen Gemüsegarten. Maximal 14 Gäste können in der Villa Tartaruga untergebracht werden. 

Auf einen Blick

Entfernung Flughafen
Ca. 1 Stunde Flugzeit ab Pemba und ca. 30 Minuten zur Unterkunft

Unterkunft
6 exklusive Villen

Gastronomie
Privater Chef

Pool
Süßwasserpool in den meisten Villen

Strand
Privatstrand an jeder Villa

Wellness
Spa Anwendungen und Massagen auf Anfrage in der eigenen Unterkunft

Tauchbasis
Tauchen mit der Basis Extreme Blue Water Diving (gratis Shuttle)

Sport und Spass
Schnorcheln, Kajaks, Stand Up Paddle, Segeln mit einer Jolle oder einem Hobie Cat Katamaran, Fahrräder

Ausfluege
Picknicks, geführte Wanderungen, Segelturns mit einer Dhow, Vogelbeobachtung

Sonstiges
Privater Butler

Wifi
WiFi kostenlos

Kreditkarten
Visa, Mastercard

Wir sagen: Sicher ist sicher! Reiserücktrittsversicherung mit

(C) Extreme Blue Water Diving
(C) Extreme Blue Water Diving

Tauchen in Mosambik auf Vamizi Island mit Extreme Blue Water Diving

Extreme Blue Water Diving ist das einzige Tauchunternehmen auf Vamizi Island, das sowohl Tauchen von Land aus, als auch Tauchsafaris anbietet. Der Service ist besonders individuell und passt sich somit dem exklusiven Charakter der Insel an. Der gut ausgerüstete PADI Tauchshop besteht aus einer Rezeption, einem Schulungsraum und einem Ausrüstungsraum. Bis zu drei Tauchgänge am Tag werden von der Basis durchgeführt. Die Gäste werden dabei von ihren Unterkünften abgeholt. Getaucht wird im Quirimbas Archipel, der als bestes Taurevier Ostafrikas gilt. Er besteht aus 32 Inseln und Riffen, die sich ca. 40 Kilometer entlang der Küste erstrecken. Ein Highlight sind die Tauchausflüge zur Nachbarinsel Metundo mit ihren Spektakulären Canyons und Steilwänden. Zur Verfügung stehen drei 8 m Schlauchboote, die speziell zum Tauchen umgerüstet wurden und mit Doppelmotoren ausgerüstet sind. Die in Südafrika hergestellten Boote sind hochseetüchtig und habe jeweils Platz für bis zu acht Taucher. Es wird eine Advanced Zertifizierung empfohlen, damit man das volle Potential dieses außergewöhnlichen Tauchreviers ausschöpfen kann. Wenn sich in den Monaten von Juli bis November Buckelwale in den Gewässern rund um Vamizi Island aufhalten, werden Whale Watching Touren angeboten.

Highlights des Tauchgebietes

(C) Extreme Blue Water Diving
(C) Extreme Blue Water Diving

Best of Extreme Blue Water Diving

Neptune’s Arm. Dieser Tauchspot befindet sich bei der Nachbarinsel Metundo und wird oft zu den besten zehn Tauchgängen weltweit gezählt. Der Spot befindet sich am südlichen Ende des Metundo Canyon und ist eine Steilwand, die 150 Meter in die Tiefe reicht. Es ist der einzige Spot in Ostafrika, an dem sich Graue Riffhaie versammeln. Insbesondere von August bis Dezember sind sie dort in großer Anzahl zu finden.

Fraggle Rock ist ein weiterer spektakulärer Tauchspot bei Metundo Island. Ein Korallen-Plateau fällt an dieser Stelle steil ab und bietet von unzähligen, kunterbunten Rifffischen bis hin zu Großfisch eine erstaunliche Artenvielfalt. Große Zackenbarsche, Graue Riffhaie, Tigerhaie, Bullenhaie, Clownfische und Napoleons sind dort regelmäßig anzutreffen.

Skunk Alley ist einer der beliebtesten Spots bei Vamizi Island. Neben einer großen Artenvielfalt an Rifffischen kommt es an diesem Spot häufig zu Begegnungen mit Barrakuda Schwärmen. Auch Schildkröten sind so gut wie auf der Tagesordnung. 

Steckbrief

Hausriff
Kein Hausrifftauchen

Flaschen und Ventile
12 Liter Stahlflaschen, DIN & INT

Nitrox
Kein Nitrox verfügbar

Rebreather
Komplettsets zum Verleih in allen gängigen Größen

Boote
Drei 8 m Schlauchboote

Sicherheit
Sauerstoff, Erste-Hilfe-Koffer, Dekokammer in Sansibar oder Durban

Ausbildung
PADI Kurse bis AOWD, diverse Spezialitäten auf Anfrage

Sprachen
Englisch

 

Empfohlene Taucherfahrung

Für Taucher mit Advanced Zertifizierung ab ca. 30 TG geeignet
Für erfahrene Taucher mit mindestens 50 geloggten TG geeignet

Wir empfehlen den Abschluss einer Tauchversicherung