Entdecke Bahamas

Bahamas | Long Island

Cape Santa Maria Beach Resort

Sterne des Hotels
  • © Cape Santa Maria Beach Resort

  • © Liz Rubincam/Cape Santa Maria Beach Resort

  • © Cape Santa Maria Beach Resort

  • © Cape Santa Maria Beach Resort

  • © Cape Santa Maria Beach Resort

  • © Liz Rubincam/Cape Santa Maria Beach Resort

  • © Cape Santa Maria Beach Resort

  • © Cape Santa Maria Beach Resort

Preis
ab 1.599,00 €
7 Übernachtungen, Halbpension, Transfers

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Kap Verde
Madagaskar
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Honduras
Kanada
Kuba
Mexiko
Vereinigte Staaten

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand
Timor-Leste

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Griechenland
Italien
Malta
Portugal
Portugal - Azoren
Spanien

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Hotel im Überblick

(C) Greg Johnston/Cape Santa Maria Beach Resort
(C) Cape Santa Maria Beach Resort

Direkt am Traumstrand

An einem wunderschönen Strand im Norden der Insel Long Island liegt das Cape Santa Maria Beach Resort, ein traumhaftes Feriendomizil mitten in der Karibik mit allem was dazu gehört: Perlmuttfarbender, feiner Sandstrand, glasklares Wasser, Palmen und einzelnstehende Villen am Strand. Es liegt im Norden der Insel Long Island, ca. 20 Minuten vom kleinen Flughafen Stella Maris entfernt. Bist Du noch auf der Suche nach einem unberührten und unentdeckten Ort für die Flitterwochen oder hast Du Dein perfektes Reiseziel für einen romantischen Urlaub noch nicht gefunden? Dann kommt das Cape Santa Maria Beach Resort Deinem karibischen Traumresort bestimmt schon sehr nahe.

Schlendere an einem der schönsten Karibikstrände der Bahamas entlang und erkunde die Bucht mit einem Kajak oder Katamaran. Auch Gelegenheitstaucher kommen mit dem Stella Maris Dive Center, welches ca. 20 Minuten vom Resort entfernt liegt, auf ihre Kosten. Abends wirst Du im Restaurant mit köstlichen Gerichten verwöhnt. Danach lädt das traditionelle Beach House, das oft als eines der schönsten Bauwerke der Bahamas bezeichnet wird, zum Entspannen bei einem tropischen Cocktail ein. Mit Blick über den Strand auf das Meer kommt dann noch einmal richtiges Karibik Flair auf.

Die Zimmerkategorien

(C) Cape Santa Maria Beach Resort
Bungalow

Das Cape Santa Maria Beach Resort besteht aus 43 Bungalows und Villen, die wie feine Perlen an einer Kette nebeneinander liegen. Die 30 Bungalows eignen sich gut für ein bis drei Personen während die Villen eher für Familien oder kleinere Gruppen viel Platz bieten. Der Tag startet bereits paradiesisch mit dem sanften Rauschen der Wellen und dem besonderen karibischen Duft, der leise durch das Schlafzimmer zieht. Die private Veranda mit Blick auf das Meer lädt den lieben langen Nachmittag zum Sonnen und Entspannen ein. Für den kleinen Hunger und Durst zwischendurch kannst Du Dich am eigenen Kühlschrank bedienen. Die Bungalows sind entweder mit zwei Queen Size Betten oder einem King Size Bett ausgestattet. Zur Einrichtung aller Bungalows gehören selbstverständlich eine Klimaanlage, Ventilator, ein Bad mit Dusche/WC, Föhn und eine Kaffeemaschine. 

Auf einen Blick

Entfernung Flughafen
Ca. 45 Minuten Flugzeit ab Nassau und ca. 20 Minuten Transferzeit ab Flughafen Stella Maris (ab dem Hauptflughafen Deadman's Cay Airport beträgt die Transferzeit ca. 1,5 Stunden)

Unterkunft
40 Bungalows & Villen

Gastronomie
Restaurant, Strandbar

Pool
Kein Pool

Strand
Direkt an einem der schönsten Strände der Bahamas gelegen

Tauchbasis
Tauchen mit der Basis Stella Maris Dive Center ca. 12 km entfernt

Sport und Spass
Schnorcheln, Kajaks, Segeln

Kinderbetreuung/Familienfreundlich
Babysitting auf Anfrage und gegen Gebühr

Ausfluege
Inseltouren

Wifi
WiFi in der gesamten Anlage kostenlos (Empfang schwankend)

Kreditkarten
Visa, Mastercard, American Express

Wir sagen: Sicher ist sicher! Reiserücktrittsversicherung mit

(C) Stella Maris

Tauchen auf den Bahamas mit dem Stella Maris Dive Center

Die Tauchbasis befindet sich in der geschützten Stella Maris Marina. Ob alleine, zu zweit, als Familie oder in kleinen Gruppen, das Stella Maris Dive Center beschert Tauchern tolle Tauchgänge und Tauchtage im Norden von Long Island. Die Gruppen werden klein gehalten, sodass Taucher mit der gleichen Ausbildungsstufe zusammen abtauchen und die Unterwasserwelt in vollen Zügen genießen können. Die Tauchbasis verfügt über ein großes Tauchboot, auf dem ca. zehn Taucher bequem Platz finden.

Highlights des Tauchgebietes

(C) Stella Maris
(C) Stella Maris

Best of Stella Maris Dive Center

Comberbach Wrack. Im Windschatten der Insel liegt auf ca. 30 Metern ein gut erhaltenes Frachtschiffwrack. Das einstige silbergrau schimmernde Schiff hat im Laufe der Jahre seine Farbe gewechselt und strahlt nun in den buntesten Tönen. Es wird von hübschen Korallen und Schwämmen bewachsen und von quietsch fidelen Fischen bewohnt.

Conception Island Wall. In diesem geschützten Gebiet haben Korallen und Unterwasserlebewesen ausgezeichnete Lebensbedingungen. Knallbunte, völlig unbeschädigte Korallen zieren die Unterwasserlandschaft und Taucher können vor lauter Fisch ihre eigenen Hände kaum vor den Augen sehen. Dieses Gebiet ist zudem bekannt für das Vorkommen von Schildkröten, Rochen und Haien. Die Steilwände beginnen ab 13 Metern Tiefe.

Shark Reef. Ca. 30 Minuten mit dem Boot von der Tauchbasis entfernt befindet sich das Shark Reef. Da es sich um ein leicht zu betauchendes Riff handelt, eignet es sich für jeden Taucher. Wie der Name schon sagt, wimmelt es hier nur so von Haien: zu sehen ist der Graue Bahama Riffhai, je nach Jahreszeit Bullenhaie, Ammenhaie, Hammerhaie, Rochen und natürlich viele bunte Rifffische.

Dean´s Blue Hole. liegt ca. 72 km von der Tauchbasis entfernt. Der auffällige Tauchspot ist ca. 70 Meter breit und ca. 200 Meter tief. Das Unterwasserleben ist begrenzt, allerdings sind Begegnungen mit größeren Arten wie Haien, Delfinen und Schildkröten keine Seltenheit. Der Trip dorthin führt entlang wunderschöner Landschaften und wird als Tagesausflug mit Besuchen auf ein paar Insel verbunden. Er eignet sich für erfahrene Taucher.

Steckbrief

Hausriff
Kein Hausrifftauchen

Flaschen und Ventile
Überwiegend 12 Liter Aluflaschen, INT

Nitrox
Kein Nitrox verfügbar

Rebreather
Leihausrüstung in gängigen Größen

Boote
3 Tauchboote, alle mit WC & Tauchplatform

Sicherheit
Sauerstoff, Erste-Hilfe-Koffer, Dekokammer in Nassau

Ausbildung
PADI Kurse bis zum AOWD, Spezialitäten

Sprachen
Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch

 

Empfohlene Taucherfahrung

Für Taucher mit Advanced Zertifizierung ab ca. 30 TG geeignet
Für erfahrene Taucher mit mindestens 50 geloggten TG geeignet

Wir empfehlen den Abschluss einer Tauchversicherung