Entdecke Bahamas

Bahamas | Long Island

Stella Maris Resort Club

Sterne des Hotels
  • © Stella Maris

  • © Stella Maris

  • © Stella Maris

  • © Stella Maris

  • © Stella Maris

  • © Stella Maris

  • © Stella Maris Resort Club

  • © Stella Maris Resort Club

Preis
ab 649,00 €
7 Übernachtungen, Selbstverpflegung, Transfers

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Kap Verde
Kenia
Madagaskar
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Honduras
Kanada
Kolumbien
Kuba
Leeward Islands
Mexiko
Vereinigte Staaten

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand
Timor-Leste

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Deutschland
Griechenland
Italien
Kroatien
Malta
Österreich
Portugal
Portugal - Azoren
Spanien
Zypern

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Hotel im Überblick

(C) Stella Maris

Auf der Strand-Insel Long Island mit hauseigener Tauchbasis

Der Stella Maris Resort Club liegt auf einer leichten Anhöhe am nordöstlichen Ende der Insel Long Island, rund zehn Minuten vom Flughafen entfernt. Das Resort bietet private und regelmäßige Flüge ab Nassau an. Die Flugzeit auf die beliebte Insel mit ihren vielen wunderschönen Stränden dauert ca. eine Stunde. Die Anlage des Stella Maris Resort Clubs besteht aus verschiedenen Unterkünften, die vom Hügel bis zum Strand hinunter verteilt sind. Der Strand liegt eingebettet zwischen Felsen und ist ein beliebtes Plätzchen zum Sonnen und Relaxen. Ebenso beliebt ist der Pool mit Blick auf das weite Karibische Meer. Gönn Dir den einen oder anderen Cocktail an der Beach Bar und genieße in vollen Zügen dieses tropische Paradies. Im Hauptrestaurant geht es mit dem guten Leben weiter: hier warten vorzügliche Gerichte auf Dich. Lass Dich überraschen. 

Die Zimmerkategorien

(C) Stella Maris Resort Club
Meerblick Zimmer
(C) Stella Maris Resort Club
Cottage
(C) Stella Maris Resort Club
Cottages

Das Stella Maris bietet eine Reihe verschiedener Unterkunftsmöglichkeiten: von Zimmern mit Meerblick über Cottages, Bungalows und Villas mit vier Zimmern ist für jeden Geldbeutel die passende Unterkunft dabei. Bis auf zwei größere zweistöckige Gebäude, in denen sich die Meerblick Zimmer befinden, sind alle weiteren Unterkünfte wie ein kleines Dorf auf dem Grundstück verteilt. Die Cottages mit einem Schlafzimmer liegen etwas weiter vom Strand entfernt und haben nur teilweise Meerblick. Vor der Haustür befindet sich allerdings ein eigener Pool mit Sonnendeck. Das kleine Wohnzimmer mit seinen zwei gemütlichen Couches lädt zum Relaxen ein.

Die Apartments eigen sich hervorragend für Pärchen oder Familien mit Kindern, die sich im Urlaub gerne selbst versorgen. Die Apartments verfügen über ein Schlafzimmer, eine kleine Küchenzeile mit Herd, einem großen Kühlschrank und Mikrowelle für schnelle Gerichte. Zur Küchenausstattung gehört natürlich auch ein Esstisch mit Stühlen. Im Wohnzimmer befindet sich eine große Ausziehcouch, auf der locker zwei Personen gemütlich schlafen können. Von den Apartments genießen die Gäste einen herrlichen Blick auf das Karibische Meer.

Wenn Du Dich für die Sand Dollar Cottages mit zwei Schlafzimmern entscheidest, musst Du nur durch die Tür treten und schon bist Du am Meer. Genieße den Blick auf das unendlich scheinende Meer von der Terrasse oder der offenen Wohnküche aus.

Die zweistöckige Gecko Villa beherbergt drei Schlafzimmer und liegt direkt am Strand. Die Villa wirkt wie ein Einfamilienhaus mit großer Küche und Wohnzimmer. Nur dass der Ausblick nicht auf weitere Häuser sondern auf das türkisblaue Meer ist. Wenn Du dann noch dieses Panorama von der Hängematte aus genießt, geht der Traum vom Haus am Meer für kurze Zeit in Erfüllung. Auf der Veranda lassen sich auch vorzüglich ausgiebige BBQs veranstalten.

Der Bungalow Carolyn´s Favourite gibt drei Zimmer mit direktem Meerblick, eine riesige, offene Wohnküche und eine rundum Veranda zu seinem besten. Diese Unterkunft ist ein idealer Ort um besondere Anlässe ausgelassen zu genießen.

Zwei Villen des Stella Maris Resort Clubs verfügen über einen eigenen Pool. Schwimm einige Runden im Salzwasser Infinity Pool der Dreizimmer Rainbow Villa und entspann Dich abends am Kamin mit Meerblick. Das Dolphin House ist mit vier Schlafzimmern die größte Unterkunft des Resorts und verfügt über einen Frischwasserpool.

Alle Unterkünfte sind mit einem Bad mit Dusche/WC und Badewanne, Föhn, King Size oder zwei einzelnstehenden Betten, Klimaanlage und Ventilator, Kühlschrank sowie Kaffeemaschine ausgestattet.

Auf einen Blick

Entfernung Flughafen
Ca. 45 Minuten Flugzeit ab Nassau und ca. 10 Minuten Transferzeit ab Flughafen Stella Maris (ab dem Hauptflughafen Deadman's Cay Airport beträgt die Transferzeit ca. 1,5 Stunden)

Unterkunft
20 Unterkünfte in verschiedenen Kategorien

Gastronomie
Restaurant, Strandbar

Pool
Süßwasserpool (Hauptpool)

Strand
Kleiner Privatstrand, öffentlicher Strand Santa Maria ca. 20 Minuten Fahrtzeit

Tauchbasis
Tauchen mit der hauseigenen Basis Stella Maris Dive Center

Sport und Spass
Schnorcheln, Kajaks, Segeln, Hochseefischen

Kinderbetreuung/Familienfreundlich
Babysitting auf Anfrage

Ausfluege
Strandausflüge, Ausfahrten mit dem Boot zu kleinen Inseln

Wifi
WiFi in den öffentlichen Bereichen kostenlos

Kreditkarten
Visa, Mastercard, American Express

(C) Stella Maris

Tauchen auf den Bahamas mit dem Stella Maris Dive Center

Die Tauchbasis befindet sich in der geschützten Stella Maris Marina. Ob alleine, zu zweit, als Familie oder in kleinen Gruppen, das Stella Maris Dive Center beschert Tauchern tolle Tauchgänge und Tauchtage im Norden von Long Island. Die Gruppen werden klein gehalten, sodass Taucher mit der gleichen Ausbildungsstufe zusammen abtauchen und die Unterwasserwelt in vollen Zügen genießen können. Die Tauchbasis verfügt über ein großes Tauchboot, auf dem ca. zehn Taucher bequem Platz finden.

Highlights des Tauchgebietes

(C) Stella Maris
(C) Stella Maris

Best of Stella Maris Dive Center

Comberbach Wrack. Im Windschatten der Insel liegt auf ca. 30 Metern ein gut erhaltenes Frachtschiffwrack. Das einstige silbergrau schimmernde Schiff hat im Laufe der Jahre seine Farbe gewechselt und strahlt nun in den buntesten Tönen. Es wird von hübschen Korallen und Schwämmen bewachsen und von quietsch fidelen Fischen bewohnt.

Conception Island Wall. In diesem geschützten Gebiet haben Korallen und Unterwasserlebewesen ausgezeichnete Lebensbedingungen. Knallbunte, völlig unbeschädigte Korallen zieren die Unterwasserlandschaft und Taucher können vor lauter Fisch ihre eigenen Hände kaum vor den Augen sehen. Dieses Gebiet ist zudem bekannt für das Vorkommen von Schildkröten, Rochen und Haien. Die Steilwände beginnen ab 13 Metern Tiefe.

Shark Reef. Ca. 30 Minuten mit dem Boot von der Tauchbasis entfernt befindet sich das Shark Reef. Da es sich um ein leicht zu betauchendes Riff handelt, eignet es sich für jeden Taucher. Wie der Name schon sagt, wimmelt es hier nur so von Haien: zu sehen ist der Graue Bahama Riffhai, je nach Jahreszeit Bullenhaie, Ammenhaie, Hammerhaie, Rochen und natürlich viele bunte Rifffische.

Dean´s Blue Hole. liegt ca. 72 km von der Tauchbasis entfernt. Der auffällige Tauchspot ist ca. 70 Meter breit und ca. 200 Meter tief. Das Unterwasserleben ist begrenzt, allerdings sind Begegnungen mit größeren Arten wie Haien, Delfinen und Schildkröten keine Seltenheit. Der Trip dorthin führt entlang wunderschöner Landschaften und wird als Tagesausflug mit Besuchen auf ein paar Insel verbunden. Er eignet sich für erfahrene Taucher.

Steckbrief

Hausriff
Kein Hausrifftauchen

Flaschen und Ventile
Überwiegend 12 Liter Aluflaschen, INT

Nitrox
Kein Nitrox verfügbar

Rebreather
Leihausrüstung in gängigen Größen

Boote
3 Tauchboote, alle mit WC & Tauchplatform

Sicherheit
Sauerstoff, Erste-Hilfe-Koffer, Dekokammer in Nassau

Ausbildung
PADI Kurse bis zum AOWD, Spezialitäten

Sprachen
Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch

Empfohlene Taucherfahrung

Für Taucher mit Advanced Zertifizierung ab ca. 30 TG geeignet
Für erfahrene Taucher mit mindestens 50 geloggten TG geeignet