Entdecke Indonesien

Indonesien | Bali

Taman Sari Bali Resort & Spa

Sterne des Hotels
  • © Taman Sari Bali Resort & Spa

  • © Taman Sari Bali Resort & Spa

  • © Taman Sari Bali Resort & Spa

  • © Taman Sari Bali Resort & Spa

  • © Taman Sari Bali Resort & Spa

  • © Taman Sari Bali Resort & Spa

  • © Taman Sari Bali Resort & Spa

  • © Taman Sari Bali Resort & Spa

Preis
ab 1.329,00 €
Flüge, 7 Übernachtungen, Frühstück, Transfers

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Kap Verde
Kenia
Madagaskar
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Honduras
Kanada
Kolumbien
Kuba
Leeward Islands
Mexiko
Vereinigte Staaten

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand
Timor-Leste

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Griechenland
Italien
Malta
Österreich
Portugal
Portugal - Azoren
Spanien

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Hotel im Überblick

(C) Taman Sari Bali Resort & Spa
(C) Taman Sari Bali Resort & Spa
(C) Taman Sari Bali Resort & Spa

Wohlfühloase mit Bali-Flair

Das 4* Taman Sari Bali Resort & Spa liegt an der vom Massentourismus noch verschonten Nordwestküste Balis am feinsandigen Lavastrand der Pemuteran Bucht. Vorbei an Reisterrassen, Tempeln und kleinen Dörfern dauert die Fahrt vom Flughafen in Denpasar zum Resort ca. drei Stunden. Inmitten von Kokosnusspalmen und eingebettet in einen herrlichen Garten mit tropischen Pflanzen ist es eine Wohlfühloase, die neben Entspannung auch hervorragendes Tauchen bietet. Die Tauchbasis Bali Diving Academy befindet sich am Strand der Anlage und von dort aus sind es nur ca. fünf Kilometer bis Menjangan Island, einem der besten Tauchreviere Balis. Im Taman Sari Bali Resort & Spa wird viel Wert auf Nachhaltigkeit unter aktiver Einbeziehung von lokalen Naturschutz-Gruppen und den Dorfbewohnern gelegt. Das weltweit größte und mehrfach ausgezeichnete Riffschutzprojekt „Reef Garden Project“ erstreckt sich unmittelbar vor dem Strand des Resorts. An Metallgestellen, in denen Schwachstrom fließt, werden Korallen gezüchtet. Mit dieser Technik wurde das Wachstum bis zu fünffach beschleunigt. Die Gäste des Resorts und der Tauchbasis können dieses Projekt besichtigen und natürlich auch aktiv teilnehmen.

Das Herz des Taman Sari Bali Resort & Spa ist die herrliche Poolanlage mit Meerblick und angrenzender Bar. Große Sonnenbetten laden zum Entspannen bei einem kühlen Cocktail ein. Ein weiteres Highlight ist das hauseigene Restaurant, wo stets frisch zubereitete internationale, asiatische und lokale Gerichte serviert werden. Neben dem Frühstück in Buffetform wird dort auch á la Carte zu Mittag und zu Abend gegessen. Alle Gerichte des Menus können auch im Zimmer serviert werden. Für einen kleinen Happen zwischendurch ist die schattige Strand-Lounge, direkt am Meer, bei den Gästen besonders beliebt. WiFi ist in der gesamten Anlage kostenlos verfügbar.

Natürlich darf ein Spa zur perfekten Entspannung nicht fehlen. Traditionelle balinesische Massagen mit aromatischen Ölen sowie eine Reihe von traditionellen asiatischen Anwendungen lassen den Alltagsstress schnell vergessen. Wem nach weiteren Aktivitäten der Sinn steht, der findet am Tourenschalter des Resorts attraktive Angebote. Ausflüge zu Tempeln und Wasserfällen, Trekking Touren und Tagesausflüge in den West Bali Nationalpark werden u.a. angeboten.

Die Zimmerkategorien

(C) Taman Sari Bali Resort & Spa
Studios
(C) Taman Sari Bali Resort & Spa
Suite
(C) Taman Sari Bali Resort & Spa
Villa Sunrise

Das Taman Sari Bali Resort & Spa bietet 46 Unterkünfte in verschiedenen Kategorien, die über das weitläufige Anwesen verstreut sind. Zwölf Studios sind im Erdgeschoss und ersten Stock eines Gebäudes mit Pool in der Mitte des Anwesens untergebracht. Mit ca. 16 m² Wohnfläche sind dies die preiswertesten Unterkünfte des Resorts. Alle Studios verfügen über einen eigenen Balkon oder Terrasse. Bei gleicher Größe sind die zehn Deluxe Studios in drei Duplex Bungalows sowie einem Bungalow mit vier Zimmern untergebracht. Sie befinden sich im Herzen der Gartenanlage und verfügen jeweils über eigene Terrassen. Mit 20 m² sind die alleinstehenden Deluxe Bungalows etwas größer. Fünf dieser Unterkünfte befinden sich inmitten des Gartens (darunter zwei neu gestaltete Grand Deluxe Bungalows mit open-air Badezimmern), während die restlichen sechs in Strandnähe errichtet sind.

Die neun alleinstehenden Suiten des Resorts befinden sich, bis auf die zwei Junior Suiten in Strandnähe, hinter dem Restaurant. Die Junior Suiten sind 25 m² groß und haben neben dem Schlafzimmer ein kleines Wohnzimmer. Die restlichen Suiten bieten Wohnflächen zwischen 25 m² und 50 m² (Familiensuiten mit zwei Schlafzimmern) und verfügen über einen Privatpool.

Im hinteren Teil des großzügigen Anwesens befinden sich die sechs luxuriösen Villen. Sie sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen jeweils über einen eigenen Pool, ein Wohnzimmer mit Speisebereich sowie eine voll ausgerüstete Küche. Die Villen unterscheiden sich durch die Anzahl der Schlafzimmer. Alle Unterkünfte haben eine Master Suite/Schlafzimmer, die ca. 35 m² groß ist sowie eine bis vier ca. 16 m² große Junior Suiten/Schlafzimmer. Jede Suite verfügt über ein eigenes Bad.

Alle Unterkünfte des Resorts sind hochwertig eingerichtet und mit einem eigenen Bad, Balkon oder Terrasse, Klimaanlage, SAT-TV, Zimmersafe, Minibar (wenn nicht Küchenzeile) und Föhn ausgestattet.

Auf einen Blick

Entfernung Flughafen
Ca. 3 Stunden vom Flughafen Denpasar entfernt

Unterkunft
46 Unterkünfte in verschiedenen Kategorien

Gastronomie
Restaurant, Bar

Pool
Süßwasserpool, Unterkünfte mit Privatpools

Strand
Privatstrand

Wellness
Spa mit Massagen und Anwendungen, Yoga

Tauchbasis
Tauchen mit den Karang Divers Amertha

Sport und Spass
Schnorcheltouren, Fahrradtouren, Reiten (Drittanbieter)

Ausfluege
Geführte Wanderungen, Vogelbeobachtung, Tempel Besichtigungen

Wifi
WiFi ist in der Anlage kostenlos

Kreditkarten
Visa, Mastercard

(C) Goncalo Henriques
(C) Mirko Phla
(C) Karang Divers

Tauchen auf Bali mit den Karang Divers Amertha

Die zweite Tauchbasis der Karang Divers auf Bali liegt im Amertha Bali Villas Beachfront Resort & Spa, direkt vor dem Einstieg zum Hausriff. Ein aufmerksamer, zuvorkommender und individueller Service mit viel Kompetenz, Herz und Humor gehören beim Team der Tauchbasis genauso dazu wie die Sicherheit der Taucher. Dich erwartet moderne, verlässliche Technik sowie ein erstklassiger Komfort in Form von hochwertigem Leihequipment, einem überdachten Umkleidebereich und natürlich helfenden Händen.

Die Tauchbasis der Karang Divers Amertha wird von Goncalo Henriques aus Portugal geleitet. Wir kooperieren mit dem sympathischen Tauchlehrer bereits seit etlichen Jahren im Rahmen des Managements unserer Tauchbasen auf den Azoren und freuen uns ganz besonders auf die Zusammenarbeit auf Bali. Goncalo ist taucherisch sehr erfahren und, nicht zuletzt aufgrund seiner jahrelangen Tätigkeit im Vertrieb und Marketing eines Top Tauchunternehmens, besonders kundenorientiert.

Ausgebildet wird bei den Karang Divers Amertha nach den Richtlinien von SSI. Die Tauchplätze der Basis sind schnell und komfortabel erreichbar. Entweder wird direkt am attraktiven Hausriff getaucht oder es werden mit dem Zodiac die hervorragenden Tauchspots in den Gewässern rund um Menjangan Island angefahren. Die Insel ist Teil des Bali Barat Nationalparks und besticht mit einer großen Artenvielfalt und dem wohl bestem Riff Balis. Sie befindet sich nur ca. 15 km von der Basis entfernt und ist mit dem kräftig motorisierten Tauchboot in etwas über 30 Minuten erreicht.

Unser Tipp: Kombiniere einen Aufenthalt im Amertha Bali Villas Beachfront Resort & Spa mit einem Aufenthalt im Teluk Karang Dive & Spa Resort. Du kommst dann in den Genuss, alle bezeichnenden Tauchgebiete Balis mit den Karang Divers zu betauchen, von Tulamben mit dem Wrack der Liberty im Osten bis zu Menjangan Island im Westen. Ein „Best of Bali“ Taucherlebnis mit reichlich Entspannung in zwei Wohlfühloasen mit balinesischem Flair.

Highlights des Tauchgebietes

(C) Gerald Nowak
(C) Karang Divers

Best of Karang Divers Amertha

Direkt vor dem Resort liegt das Hausriff, welches sich auch wunderbar zum Schnorcheln eignet. Hier wurde auch das erste indonesische Biorock Korallen Riff Projekt angelegt, welches durch das schnelle Wachsen der Korallen weltweit Aufmerksamkeit erregt hat. In ca. drei bis sieben Meter Wassertiefe wurden Drahtkäfige verankert, durch die eine sanfte, elektrische Spannung fließt, die selbst bei unmittelbarem Kontakt durch Berühren keine Gefahr darstellt. Die hier angesiedelten Korallen wachsen dadurch etwa vier- bis fünfmal schneller als andernorts. Es ist spannend, die darin Unterschlupf suchenden Fische und Fischschwärme zu beobachten. Das Riffprojekt geht nahtlos in das natürliche Riff über, welches bis auf ca. 20 Meter Tiefe abfällt. Auch Nachttauchgänge können am Hausriff unternommen werden.

Mit dem Basisboot ist die Insel Menjangan, mit ihrer Vielzahl an Tauchhighlights, in etwas über einer halben Stunde erreicht. Von großartigen Drop-Offs ab sechs Metern über sanft abfallende Abhänge, bis hin zu flachen Tauchgängen inmitten wunderschöner Korallenlandschaften, ist für jeden Taucher etwas dabei. Exzellente Sichtweiten von teilweise bis zu 40 Metern, eine riesige Fischvielfalt sowie unbegrenzte Motive für Unterwasserfotografen und Makro Liebhaber machen diese Insel zu einem der besten Tauchgebiete Balis. Begegnungen mit Riffhaien, Rochen und anderen Raubfischen sind mit etwas Glück ebenfalls möglich. Schildkröten sind an einigen Spots entlang der Insel regelmäßig anzutreffen.

Steckbrief

Hausriff
Hausrifftauchen

Flaschen und Ventile
12 Liter Aluflaschen und beschränkte Anzahl an 15 Liter Aluflaschen, DIN & INT

Nitrox
Nitrox kostenlos

Rebreather
Neuwertige Ausrüstung in allen gängigen Größen

Boote
9 Meter Rib

Sicherheit
Sauerstoff, Erste-Hilfe-Koffer, Dekokammer in Denpasar

Ausbildung
SSI Kurse bis zum Divemaster, Spezialitäten

Sprachen
Englisch, Portugiesisch

Empfohlene Taucherfahrung

Für Taucher mit Advanced Zertifizierung ab ca. 30 TG geeignet
Für erfahrene Taucher mit mindestens 50 geloggten TG geeignet