Entdecke Indonesien

Indonesien | West Papua

Triton Bay Divers Beach & Dive Resort

Sterne des Hotels
  • © Alor Divers

  • © Alor Divers

  • © Alor Divers

  • © Alor Divers

  • © Alor Divers Eco Resort

  • © Alor Divers Eco Resort

  • © Alor Divers Eco Resort

  • © Alor Divers Eco Resort

Preis
ab 3.229,00 €
Flüge, 7 Übernachtungen, Vollpension, Transfers, Tauchen, Schnorcheln mit Walen

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Kap Verde
Madagaskar
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Honduras
Kanada
Kuba
Mexiko
Vereinigte Staaten

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand
Timor-Leste

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Griechenland
Italien
Malta
Portugal
Portugal - Azoren
Spanien

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Hotel im Überblick

(C) Triton Bay Divers
(C) Triton Bay Divers

Unter Freunden im Korallendreieck

Die Triton Bay Divers, das sind Leeza, Jimmy und ihr Team, heißen Dich ab März 2015 im neu erbauten Triton Bay Divers Resort willkommen. Seit Jahren träumten Leeza und Jimmy beide unabhängig voneinander von einem eigenen Resort an einem abgelegen Ort mit ganz besonderen Tauchplätze. Das Triton Bay Divers Resort ist derzeit das einzige Resort in der gleichnamigen Bucht und liegt inmitten des berühmten Coral Triangles. In dieser Region gibt es mehr Fisch und Korallenarten als irgendwo anders auf der Welt. Die Triton Bay ist zudem bekannt für das Vorkommen von Walhaien. Sie wurde bisher nur gelegentlich von Tauchsafarischiffen oder privaten Schiffen erkundet und ist für viele Taucher daher absolutes Neuland. Als Ausgangspunkt für die Erkundung der zauberhaften Unterwasserwelt dient ab sofort das idyllisch gelegene Triton Bay Divers Resort. Die beste Reisezeit für diese Region ist von Oktober bis Mai. Und hier noch eine Empfehlung für Sie: das Triton Bay Divers Resort lässt sich gut mit dem Makroparadies Dive into Ambon kombinieren. Wir beraten Dich gerne.

Das Triton Bay Divers Resort liegt auf der Insel Aiduma ca. 55 km von der Provinzhauptstadt Kaimana in West Papua entfernt. Du fragst Dich bestimmt wie man dieses kleine Paradies am besten erreichen kann? Aktuell ist die beste Verbindung montags, mittwochs, freitags und sonntags über Jakarta nach Ambon und weiter nach Kaimana. Ab Sorong via Fak Fak geht es dienstags, donnerstags und samstags. Kostenloser Transfertag ist samstags. Nachdem Du ca. zwischen 10 und 11 Uhr ankommst, wirst Du vom Flughafen abgeholt und zum Boot gebracht. Der Transfer von Kaimana zum Triton Bay Divers Resort dauert dann ca. 90 Minuten mit dem Speedboot.

Die Zimmerkategorien

(C) Triton Bay Divers
Holzbungalow

Auf dem frisch geebneten Resortgelände, zwischen üppigen Büschen und hochgewachsenen Palmen, wurden sechs schöne Holzbungalows im traditionellen Stil erbaut. Sie liegen alle in Strandnähe und eröffnen einen tollen Blick über die Bucht und das Meer. Jeder Bungalow ist mit einem Ventilator, 220V Steckdose und einer Außendusche ausgestattet. Im smaragdgrünen Wasser vor dem perlmuttweißen Sandstrand ankern die beiden Tauchboote, die Dich zu den schönsten Tauchplätzen bringen. Bei den Triton Bay Divers kannst DU Dich vollkommen vom Alltagsstress erholen, denn es gibt keinen Handyempfang und auch kein Internet. Das einzige Geräusch, das an die Realität erinnert, ist das gleichmäßige Schnurren des Außenborders. Auch kulinarisch werden die Gäste rundum gut versorgt. Auf dem Speiseplan stehen lokale Spezialitäten und fangfrischer Fisch. Und was gibt es schon exotischeres als eine Kokosnuss direkt vom Baum zu schlürfen? 

Auf einen Blick

Entfernung Flughafen
Ca. 2 Stunden vom Flughafen Kaimana in West Papua entfernt

Unterkunft
6 Bungalows mit Ventilator

Gastronomie
1 Restaurant mit Bar

Pool
Kein Pool

Strand
Privatstrand

Tauchbasis
Tauchen mit der hauseigenen Basis der Triton Bay Divers

Sport und Spass
Schnorcheln

Ausfluege
Tagesausflüge zu traditionellen Dörfern

Wifi
Kein Internet

Kreditkarten
Kreditkarten werden nicht akzeptiert

Wir sagen: Sicher ist sicher! Reiserücktrittsversicherung mit

(C) Triton Bay Divers
(C) Triton Bay Divers

Tauchen in West Papua mit den Triton Bay Divers

Die kleine Tauchbasis Triton Bay Divers liegt direkt am Strand. Zum Wasser und zum Boot ist es nur ein Katzensprung. In der Tauchbasis hat jeder Taucher seinen eignen Stauraum für Equipment und persönliche Sachen. Der Tauchbetrieb startet gleich am Morgen mit zwei Tauchgängen. Getaucht wird entweder in der Iris Straight, zwischen der Insel und dem Festland, oder im Westen der Insel. In der geschützten Bucht prägen fantastische Weichkorallengärten die Unterwasserlandschaft, während im Westen prächtige Hartkorallen zu finden sind. Am Nachmittag wird der dritte Bootstauchgang unternommen. Wer dann immer noch nicht genug hat von der einmaligen Unterwasserlandschaft, der kann auf Wunsch noch einen Nachttauchgang machen.

Die Tauchspots liegen in der Regel nicht tiefer als 20 Meter und die Wassertemperatur beträgt von Oktober bis Mai 29 Grad. Die durchschnittlichen Sichtweiten liegen zwischen 10 und 15 Meter, wobei sie am frühen Morgen noch etwas besser sind. Bisher sind 20-30 Tauchplätze erschlossen und das ist längst noch nicht alles. Die Triton Bay ist ein fantastisches Tauchgebiet mit einmaligen und seltenen Fischarten, wie z.B. dem Walking Shark oder einer besonderen Lippfisch-Spezies, die bislang sonst nur in Misool entdeckt wurde. Zudem scheinen Walhaie permanente Bewohner der Triton Bay zu sein. Um so viel wie möglich von der Schönheit der Unterwasserwelt zu erleben, kann ein Tauchgang max. 75 Minuten dauern. Wenn der Luftvorrat noch 50 bar anzeigt, wird ein Sicherheitsstopp eingelegt. Jeder Taucher ist verpflichtet seinen eigenen Tauchcomputer mitzunehmen. Weitere Leihausrüstung ist vorhanden und sollte bei Buchung als Wunsch angeben werden.

Highlights des Tauchgebietes

(C) Triton Bay Divers
(C) Thomas Haider

Best of Triton Bay Divers

Walker Reef: in der Triton Bay Das Walker Reef liegt inmitten der Triton Bay und ist der Spot um die Walking Sharks anzutreffen. Es sind kleine gepunktete Haie, die weniger als einen Meter lang werden. Ihr Name ist Programm: mit ihren Flossen laufen sie auf dem sandigen Meeresboden umher.

Little Komodo in derIris Straight: Ca. 10 Bootsminuten vom Resort entfernt liegt der bekannte Spot Little Komodo. Prächtige Gärten aus Weichkorallen zieren die Unterwasserlandschaft und geben ein herrlich anzusehendes Panorama ab. Wie die Bienen über einem köstlich duftenden Blumengarten flitzen unzählige kleine Fische wie Mönchsfische und Süßlippen quietschfidel durch die knallbunten Korallen.

Larry´s Diver Heaven: Dieser Spot liegt im Westen der Insel Aiduma und man taucht an einem langsam abfallenden Riff in 12 bis 20 Metern Tiefe. Taucher können sich auf Doktorfische, Papageienfische, Barrakudas und Schildkröten freuen. Hin und wieder lassen sich auch riesige Napoleons blicken.

Christmas Rock oder Disneyland: An der südöstlichen Spitze der Insel befindet sich ein kleiner Felsen, um den es nur so von Füsilieren wimmelt. An den Ausläufern des Felsens ragen soweit das Auge reicht Röhrenaale aus dem Sandboden.

Steckbrief

Hausriff
Kein Hausrifftauchen

Flaschen und Ventile
12 Liter Aluminium Flaschen, DIN & INT

Nitrox
Kein Nitrox

Rebreather
Leihausrüstung in gängigen Größen

Boote
2 Speedboote

Sicherheit
Sauerstoff, Satellitentelefon, Erste-Hilfe-Koffer, Dekokammer in Ambon oder Manado

Ausbildung
SSI & PADI Kurse bis zum Divemaster

Sprachen
Englisch

 

Empfohlene Taucherfahrung

Für Taucher mit Advanced Zertifizierung ab ca. 30 TG geeignet
Für erfahrene Taucher mit mindestens 50 geloggten TG geeignet

Wir empfehlen den Abschluss einer Tauchversicherung