Entdecke Malediven
(C) Komandoo Maledives Island Resort
(C) Copyright: Darren James Caple

Tauchen auf den Malediven mit ProDivers Maledives Komandoo Island Resort

Die ProDivers auf Komandoo sind eine 5-Sterne PADI Tauchbasis. Das internationale Team hat schon viele Taucherfahrungen rund um die Welt und rund um das Lhaviyani Atoll gesammelt und gibt diese bei den geführten Tauchgängen und -kursen weiter. Alle PADI Tauchausbildungen können neben Englisch auch auf Deutsch durchgeführt werden. Spezialkurse wie Shark Diver, Marine Protector, Equipment Specialist, Marine Biologist, Drift Diver, Night Diver und Unterwasserfotografie werden zusätzlich angeboten. Die Tauchbasis ist ausgezeichnet ausgestattet. Die Leihausrüstung ist qualitativ hochwertig, auf dem neuesten Stand und der Trockenraum ist geräumig.

Rund um Komandoo liegen über 40 Tauchplätze, die in10 bis 45 Minuten mit dem Boot zu erreichen sind. Zusammen zeigen sie eine Vielfalt von Unterwasserlebewesen und bieten Tauchplätze sowohl für Anfänger als auch für adrenalinsüchtige Taucher. Das Lhaviyani Atoll ist für seinen Reichtum an Fisch bekannt. Über 15 Haiarten wurden bereits in diesem außergewöhnlichen Tauchrevier gesichtet. Typisch für dieses Atoll sind die vielen Rochen und zu Saisonzeiten können auch Mantas beobachtet werden. Hübsche Hawksbill Schildkröten werden regelmäßig auf Tauchgängen gesehen und in den Kuredu Caves leben sogar Suppenschildkröten. Neben den beliebten Mantas, Haien und Schildkröten gibt es aber noch viel mehr zu entdecken.

Highlights des Tauchgebietes

(C) Komandoo Maledives Island Resort
(C) Komandoo Maledives Island Resort

Best of ProDivers Maledives Komandoo Island Resort

Fushivaru Thila: Eintauchen in eine Märchenwelt. Dieser Tauchplatz steht unter Naturschutz und ist bekannt für Teufelsrochen. Mit ein wenig Glück entdeckt man hier einen sechs Meter großen Giganten beim Putzen. Aber auch ohne die Mantas gibt es viel Beeindruckendes zu sehen: Schulen von Buckel-Schnappern, Blaustreifenschnapper, Süßlippen und kunterbunte Falterfische. Wolken von Füsilieren schwärmen in gelb, schwarz und neonfarben um das Riff und auch Barrakudas jagen hier regelmäßig.

Kuredu Express: Der Spot Kuredu Express ist einer der bekanntesten Tauchplätze des Lhaviyani Atolls. Der Name kommt von der starken Strömung, die dort herrschen kann. Ein sandiger Kanal führt zu Terrassen auf verschieden Höhenlagen. Dieser Platz eignet sich besonders für Beobachtungen von Großfisch wie graue Riffhaie, Adlerrochen, Thunfisch, Napoleons, Stachelrochen, Barrakudas und riesigen Schulen von Jacks. Am Außenriff befindet sich das schöne Weichkorallenriff in betörenden Farben mit Falterfischen und Vielem mehr. An diesem Tauchplatz werden Hai uns Rochen Kurse angeboten.

Steckbrief

Hausriff
Hausriff vorhanden

Flaschen und Ventile
12 Liter Aluflaschen, DIN & INT

Nitrox
Nitrox kostenlos

Rebreather
Leihausrüstung in allen gängigen Größen, Rebreather Verleih

Boote
2 Tauchdhonis

Sicherheit
Erste-Hilfe-Koffer, Sauerstoff, Dekokammer auf Bandos Island

Ausbildung
PADI Kurse bis zum Divemaster & Spezialitäten

Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

 

Empfohlene Taucherfahrung

Für Taucher mit Advanced Zertifizierung ab ca. 30 TG geeignet
Für erfahrene Taucher mit mindestens 50 geloggten TG geeignet

Wir empfehlen den Abschluss einer Tauchversicherung