Entdecke Malediven
(C) Brian Knutsen

Südlich von Male liegt das Süd Male Atoll. Es gehört ebenfalls zur östlichen Kette der Malediven und besteht aus ca. 30 wunderschönen Inseln. Das Atoll wird durch den Vadoo Kanal vom Nord Male Atoll getrennt. Wie es in den Kanälen so üblich ist, herrschen hier kräftige Strömungen. Ideal für Taucher, die adrenalinreiche Tauchgänge und viel Fischaction lieben. Ein weiterer, sehr beliebter Tauchspot im Süd Male Atoll ist der Embudu Express. Erfahrene Taucher lassen sich von der Strömung treiben und beobachten an ihnen vorbeiflitzende Grauhaie, Thunfische und Adlerrochen. Die Inseln im Süd Male Atoll sind gut zu erreichen: Ab Male starten Speedboote oder Wasserflugzeuge nach Embudu, Kandooma oder Fihalhohi. Embudu ist eine drei Sterne Insel mit 122 Zimmern. Wer möchte, kann von morgens bis abends barfuß herumlaufen. Damit ist man kein Exot, denn das gehört zum Alltagsleben auf Embudu dazu. Fihalhohi, zu der mehrere winzige Inseln mit 50 bis 100 Meter Durchmesser gehören, ist eine kleine Insel mit 150 Zimmern und einem schönen Hausriff vor der Tür.

Hotels in der Region

(C) Adaaran Prestige Vadoo

Adaaran Prestige Vadoo

Das Adaaran Prestige Vadoo liegt im Süd Male Atoll und ist mit dem Schnellboot in nur 15 Minuten vom internationalen Flughafen in Male zu erreichen....

(C) Holiday Inn Resort Kandooma Maldives

Holiday Inn Resort Kandooma Maldives

Die 310 x 260 Meter große Insel Kandooma ist üppig mit tropischem Grün bewachsen und liegt etwa 35 km südlich vom Flughafen im Süd Male Atoll. Die...