Entdecke Malediven

Asien | Malediven

MV Eco Blue

Sterne des Hotels
  • © MV Eco Blue-Eco Pro Divers

  • © MV Eco Blue-Eco Pro Divers

  • © MV Eco Blue-Eco Pro Divers

  • © MV Eco Blue - Eco Pro Divers

  • © MV Eco Blue-Eco Pro Divers

  • © MV Eco Blue - Eco Pro Divers

  • © MV Eco Blue-Eco Pro Divers

  • © MV Eco Blue-Eco Pro Divers

Preis
ab 2.139,00 €
Flüge, 7 Übernachtungen an Bord, Vollpension, 2-3 Tauchgänge am Tag, Transfers

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Kap Verde
Madagaskar
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Honduras
Kanada
Kolumbien
Kuba
Leeward Islands
Mexiko
Vereinigte Staaten

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand
Timor-Leste

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Griechenland
Italien
Malta
Österreich
Portugal
Portugal - Azoren
Spanien

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Tauchsafari Schiff

(C) MV Eco Blue-Eco Pro Divers
(C) MV Eco Blue-Eco Pro Divers
(C) MV Eco Blue-Eco Pro Divers

Die MV Eco Blue ist ein 32 Meter langes gemütliches Safarischiff mit Platz für bis zu 20 Taucher, das einige der besten Tauchreviere in den Malediven ansteuert. Verantwortlich für die MV Eco Blue sind die Eco Pro Divers Maldives. Der Gründer Alexander Rausch aus Deutschland hat sich zum Ziel gesetzt, das Tauchen während einer Tauchsafari mit dem Thema Meeresschutz in Einklang bringen. Alexander kann auf viele Jahre Erfahrung in den Gewässern rund um die Malediven zurückblicken und engagiert sich seit Jahren im Riff- und Artenschutz. Es gibt kaum ein Atoll, in dem er nicht bereits die Korallen-Regenerierung erforscht und katalogisiert hat. Dieses Wissen kommt natürlich den Tauchern an Bord der MV Eco Blue zugute, denn die Briefings an Bord dienen nicht nur der Orientierung unter Wasser, sondern auch der Vermittlung von Informationen über die örtliche Meeresflora und –fauna. Umweltschutz und Nachhaltigkeit werden dabei auch kosequent in die Praxis umgesetzt. So wird etwa Müll vermieden, indem es ausschließlich gezapftes Bier gibt und jeder Gast erhält eine eigene Trinkflasche zum Wiederbenutzen. Shampoo und Duschgel sind biologisch abbaubar.

Im maledivischen Design gebaut und 2017 renoviert, bietet die MV Eco Blue alles was das Taucherherz begehrt. Der gemütliche, klimatisierte Saloon, in welchem auch die Mahlzeiten in Buffetform eingenommen werden, bietet ausreichend Platz und verfügt über eine zusätzliche Lounge, die zum Verweilen einlädt. Ausreichende Lade- und Staumöglichkeiten für Fotografen sind vorhanden. Mit fünf voneinander getrennten Außenbereichen findet jeder an Bord seinen Lieblingsplatz zum Entspannen und Chillen. Das Sonnendeck ist mit Liegen ausgestattet, während das Hauptdeck mit Sitzsäcken und flachen Tischen im Lounge-Stil gehalten ist. Die Bar verfügt sogar über eine original italienische Lavazza Kaffeemaschine. Das liebevoll mit kleinen Tischen und Stühlen gestaltete vordere Hauptdeck lädt hingegen zum Sundowner ein. Internet ist, soweit ein Signal verfügbar ist, gegen Gebühr nutzbar.

Die Kabinen

(C) MV Eco Blue-Eco Pro Divers
Neue Oberdeck Kabine

Die MV Eco Blue verfügt über 14 gemütliche Doppelkabinen, in denen reichlich Teakholz das Ambiente bestimmt. Fast alle Kabinen sind mit einem Doppelbett und einem Einzelbett ausgestattet und bieten für bis zu 20 Taucher Platz. Mehr Gäste möchte das Schiff aus Komfortgründen nicht aufnehmen. Die geräumigen Kabinen verfügen über eine individuell regelbare Klimaanlage, einen zusätzlichen Ventilator sowie über ein eigenes Bad mit Dusche/WC. Acht Kabinen befinden sich auf dem Unterdeck und verfügen über mindestens ein Bullauge, während vier Kabinen auf dem Oberdeck angeordnet sind und über Meerblick verfügen. Kabinen Nr. 13 und Nr. 14 auf dem Oberdeck wurden 2018 völlig neu gestaltet und sind gegen Aufpreis buchbar. Die größere und schick eingerichtete Deluxe Kabine befindet sich am Bug des Unterdecks.

Der Tauchbetrieb

(C) MV Eco Blue-Eco Pro Divers

Getaucht wird auf der MV Eco Blue von einem Tauchdhoni aus, auf dem auch die Ausrüstung während der Safaritour bleibt. Die gesamte Ausrüstung für den Tauchbetrieb wurde 2017 neu angeschafft. Eine Bauer Nitrox Membrananlage ermöglicht gegen Aufpreis und bei entsprechender Zertifizierung Nitrox Tauchgänge. Fotografen werden die Spülbecken zum Reinigen der Kameras zu schätzen wissen. Bis zu drei Tauchgänge werden an Tauchtagen durchgeführt. Getaucht wird dabei im Buddy System bis zu einer Maximaltiefe von 30 Metern. Dekompressionstauchgänge sind nicht erlaubt und der Tauchcomputer ist obligatorisch. 

Touren & Highlights

(C) MV Eco Blue-Eco Pro Divers
(C) MV Eco Blue-Eco Pro Divers

Es sind überwiegend vier Routen, die mit der MV Eco Blue angeboten werden. Die Route der Zentralen Atolle führt, je nach Wetterbedingungen, zu den Nord und Süd Male Atollen, zu den Nord und Süd Ari Atollen sowie zu den Atollen Vaavu und Rasdhoo. Diese Route ist auch für weniger erfahrene Taucher geeignet. Die Süd Route mit Endziel Thaa Atoll ist nur für erfahrene Taucher geeignet, denn an vielen Spots (Thilas) herrschen starke bis sehr starke Strömungen. Noch tiefer in den Süden geht die Addu Route. Das Addu Atoll befindet sich unterhalb des Äquators und ist das südlichste Atoll der Malediven. Auch diese Route ist nur für erfahrene Taucher mit mindestens 75 Tauchgängen geeignet. Die Best of Maldives Tour geht in der Regel über 14 Tage und führt über die Zentral Atolle bis zum südlichen Laamu Atoll. Auch auf dieser Tour sollte man mindesten 50 Tauchgänge auf dem Buckel haben.

Eine Besonderheit sind die Familien Touren, die in den Sommermonaten angeboten werden. Auf diesen Touren wird Kinderrabatt gewährt, es wird etwas weniger getaucht und dafür öfter an Stränden gegrillt, es besteht die Möglichkeit einer Betreuung der Kinder während des eigenen Tauchens und natürlich wird den Kindern auf Wunsch der erste Kontakt mit der Unterwasserwelt ermöglicht.

Turnplan

Ausstattung

Lnge des Boots
32 x 10 Meter

Geschwindigkeit des Bootes
10 Knoten

Motor des Boots
420 PS Dieselmotor, Entsalzungsanlage 6.000 Liter/Tag

Anzahl Kabinen
14 Kabinen mit 28 Betten (die Gästezahl ist auf maximal 20 beschränkt)

Dusche/WC
In jeder Kabine

Handtcher
Handtücher

Unterhaltung
TV, DVD

Aufenthaltsraum
Salon in dem auch das Essen serviert wird, Bar, Lounge

Klimaanlage
Klimatisierter Salon, klimatisierte Kabinen

Besonderheiten
WiFi gegen Gebühr

Kompressoren
2 Kompressoren, Nitrox Membrananlage

Nitrox
Nitrox gegen Gebühr

Rettungsboote
Schwimmwesten, Rettungsinseln, Tauchdhoni, Tender

Sauerstoff
Sauerstoff an Bord

Deckplan

(C) MV Eco Blue-Eco Pro Divers

Routen

Zentral Atolle - Südrouten bis zum Thaa und Addu Atoll - Best of Maldives

Empfohlene Taucherfahrung

Wir sagen: Sicher ist sicher! Reiserücktrittsversicherung mit

Wir empfehlen den Abschluss einer Tauchversicherung