Entdecke Philippinen
(C) Atlantis Dive Resorts & Livebroads
(C) Atlantis Dive Resorts & Livebroads
(C) Atlantis Dive Resorts & Livebroads
(C) Alex Tyrrell

Tauchen auf Negros mit dem Atlantis Dive Shop & Services Dumaguete

Der Atlantis Resorts Dive Shop ist ein PADI 5 Star Career Development Centre. Die Basis wird von Richard Emslie zusammen mit seiner außergewöhnlich professionellen Crew geleitet. Die Basis achtet bei ihren Guides darauf, dass Anfänger neben ihrer Ausbildung zum Taucher auch noch besondere Fähigkeiten in Marine-Biologie, Navigation oder Fotografie erlernen.

Die Tauchbasis ist hervorragend ausgestattet. Der Trockenraum bietet viel Platz und der Kameraraum ist beispielhaft eingerichtet. Die Qualität der Leihausrüstung ist erstklassig. Wir empfehlen eigene Tauchanzüge mitzubringen, da die Tauchbasis nur über Shortys verfügt. Die Tauchboote sind bequem und haben sogar ein Netz unter dem Dach, wo z.B. die Handtücher, die es jeden Tag frisch gewaschen gibt, trocken bleiben.

Für die Anfänger unter den Tauchern bietet der Pool des Atlantis Resorts ein ideales Trainingsgebiet. In der Tauchbasis werden PADI Kurse vom Anfänger bis zum Divemaster und Instructor Level angeboten. Hinzu kommt noch, dass auch Tec Diving erlernt werden kann. Jeden Abend zwischen 18:00 und 19:00 Uhr wird von einem der kompetenten Tauchguides eine halbstündige Präsentation über die vielfältige Meeresfauna und –flora gehalten.

Tagesausflüge werden zu abwechslungsreichen Zielen, wie z.B. Apo Island angeboten. Es werden drei völlig verschiedene Tauchgänge unternommen, wobei sich meistens auch Schildkröten blicken lassen. Nach den ersten beiden wird ein Barbecue mit Köchen des Tokos Restaurants im Atlantis auf dem Boot zubereitet. Vor dem dritten Tauchgang ist genügend Zeit, um auf der kleinen Insel die Sonne und das türkisene Meer zu genießen oder zu schnorcheln. Für die Damen unter den Tauchern klettern einheimische Frauen von ihren Booten auf das Tauchboot und verkaufen Sarongs und T-Shirts oder ein kleines Souvenir. Die Spots von Dumaguete (Dauin) sind für Taucher aller Erfahrungsstufen ansprechend und definitiv ein Highlight für Makro-Fotografen. Die Wassertemperatur liegt im Jahresdurchschnitt zwischen 27 und 29 Grad. Insgesamt werden über 30 Tauchplätze betaucht, die zwischen einer Minute und einer Stunde mit dem Boot vom Atlantis Dive Resort entfernt sind.

Schwarzlicht-Tauchen

In den Atlantis Dive Resorts, sowohl in Puerto Galera als auch in Dumaguete, wird ein ganz besonderer Tauchgang angeboten: Fluro-Night Dives. Bei diesem Tauchgang wird Schwarzlicht unter Wasser eingesetzt, welches Korallen und Anemonen in einem grellen Grün erleuchten lassen. Eidechsenfische und Fangschreckenkrebse haben fluoreszierende Flecken, die durch das Licht aktiviert werden. Auch Einsiedlerkrebse und Seegras erscheinen in einer neuen Farbe. Das Atlantis Dive Resort ist die erste Tauchbasis auf den Philippinen, und die zweite in ganz Asien, die dieses einzigartige Erlebnis anbietet. Der Tauchgang wird mit maximal zwei Tauchern pro Tauchgang durchgeführt. Nachttauchen mit Schwarzlicht ist eine komplett neue Erfahrung, die die Unterwasserwelt in einem ganz neuen Licht erscheinen lässt.

Highlights des Tauchgebietes

(C) Atlantis Dive Resorts & Livebroads
(C) Atlantis Dive Resorts & Livebroads
(C) Atlantis Dive Resorts & Livebroads
(C) Atlantis Dive Resorts & Livebroads

Best of Atlantis Dive Shop & Services Dumaguete

Apo Island: Apo Island ist eine kleine Insel im offenen Meer vor der Küste von Zamboanguita, südlich von Dauin. Es ist ein Tagesausflug mit einer Anreise von etwa 45 Minuten und drei geplanten Tauchgängen rund um die Insel. Apo Island ist den Strömungen der offenen See ausgesetzt, was eine unglaubliche Fischvielfalt, verschiedenste Korallenformationen und gelegentlich auch Großfisch garantiert. Es werden rund um Apo elf Tauchplätze angefahren. Der Mamsa Point ist für seine riesigen Schulen von Jacks bekannt. Mit etwas Glück kann man sogar Thunfische beim Jagen beobachten. Im Marine Sanctuary taucht man in die „Clownfish City“ ein, gefüllt mit Anemonen und Clownfischen in diversen Farben und Größen. Auf Apo Island findet man zahlreiche farbenfrohe Wolken von Schwarmfischen, wie Falterfische, Doktorfische, Wimpelfische und Drückerfische. Beeindruckende Hart- und Weichkorallen in den verschiedensten Formationen bieten eine farbenprächtige Tarnung für die vielen Nacktschnecken, Fangschreckenkrebse, Muränen, Kaiserfische, Drachenköpfe, Süßlippen, Geisterpfeifenfische und Anglerfische. Dabei sollte man mit einem Auge auch immer ins Blaue schauen, da hier auch gerne Schildkröten und Seeschlangen auftauchen. Die vielen verschiedenen Strömungen auf Apo Island, die an am Coconut Point aufeinander treffen, ermöglichen den abenteuerlichen Tauchang „The Washing Machine“. Apo Island ist so vielfältig in seiner Unterwasserflora und –fauna und den verschiedenen Tauchspots rund um die Insel, dass die Insel wieder und wieder besucht werden kann.

Panabolon: An diesem kleinen Abhang nicht weit vom Resort entfernt wird gegen Abenddämmerung der Mandarinfisch-Tauchgang angeboten. Inmitten von Salatblatt-Korallen kommen zu dieser Zeit die Mandarinfische aus ihren Verstecken und tanzen graziös durch die Abendstunden. Wenn man Glück hat, sieht man sie auch paaren. Neben den eleganten Mandarinfischen sieht man hier oft auch Oktopus, Hummer und Drachenköpfe. Tagsüber tummeln sich hier viele kleine Rifffische.

San Miguel Tires: Für Makro-Fans sind die San Miguel Tires der ideale Tauchplatz, ein regelrechtes Kriechtier-Paradies. Im sandigen Grund wohnen viele kleine, komisch aussehende Kriechtiere. Dann gelangt man zu einer Menge alter Autoreifen, die mittlerweile von farbenprächtigen Korallen überwachsen sind und einen Reichtum an Meeresfauna und -flora darbieten. Anglerfische von klein bis groß, Pygmäen-Tintenfische, Nacktschnecken, Drachenköpfe, Rotfeuerfische, Muränen, Krabben und Garnelen verschiedenster Art. Es ist ein farbenprächtiges Meer von Kriechtieren, die mit den bunten Korallen einblenden.

Steckbrief

Hausriff
Hausriff vorhanden

Flaschen und Ventile
12 Liter Aluflaschen, DIN & INT

Nitrox
Nitrox gegen Gebühr

Rebreather
Leihausrüstung in allen gängigen Größen (überwiegend Shorties), Ausrüstung für Tek Tauchen

Boote
Diverse komfortable Tauchboote je nach Belegung

Sicherheit
Erste-Hilfe-Koffer, Sauerstoff, Dekokammer in Cebu

Ausbildung
PADI bis zum Instructor & Spezialitäten, TDI Kurse

Sprachen
Englisch

 

Empfohlene Taucherfahrung

Für Taucher mit Advanced Zertifizierung ab ca. 30 TG geeignet
Für erfahrene Taucher mit mindestens 50 geloggten TG geeignet

Wir empfehlen den Abschluss einer Tauchversicherung