Entdecke Philippinen

Philippinen | Negros

Atlantis Dive Resort Dumaguete

Sterne des Hotels
  • © Atlantis Dive Resorts & Liveaboards/David Hettich

  • © Atlantis Dive Resorts & Livebroads

  • © Atlantis Dive Resorts & Livebroads

  • © Atlantis Dive Resorts & Livebroads

  • © Atlantis Dive Resorts & Livebroads

  • © Atlantis Dive Resorts & Livebroads

  • © Atlantis Dive Resorts & Livebroads

  • © Atlantis Dive Resorts & Livebroads

Preis
ab 3.069,00 €
Flüge, 7 Übernachtungen, Vollpension, Transfers, Tauchen

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Kap Verde
Madagaskar
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Honduras
Kanada
Kolumbien
Kuba
Leeward Islands
Mexiko
Vereinigte Staaten

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand
Timor-Leste

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Griechenland
Italien
Malta
Österreich
Portugal
Portugal - Azoren
Spanien

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Hotel im Überblick

(C) Atlantis Dive Resorts & Livebroads
(C) Atlantis Dive Resorts & Livebroads
(C) Atlantis Dive Resorts & Livebroads
(C) Atlantis Dive Resorts & Livebroads

Von Tauchern für Taucher

Das Atlantis Dive Resort ist ein Paradies für Taucher. Es liegt nur 20 Minuten vom Flughafen in Dumaguete an einem langen idyllischen Strand. Sobald man das Resort betritt, fühlt man sich zu Hause auf den Philippinen. Das Resort liegt in einem entspannenden Ambiente mit einer üppig grünen und tropischen Gartenanlage direkt am Meer. Das Atlantis Dive Resort wurde speziell für Taucher konzipiert. Absolute Priorität sind gutes Essen, exzellentes Tauchen und Entspannung. Die vielen, sehr ansprechenden Tauchplätze liegen direkt vor der Tür. Vor allem Unterwasser Fotografen und Makro-Liebhaber haben hier viel zu staunen.

Der halb deutsch und halb philippinische Küchenchef des Restaurants Tokos im Atlantis Dumaguete bereitet internationale und lokale Köstlichkeiten in höchster Qualität zu. Desserts sind seine Spezialität. Beim Schlemmen lässt man in guter Gesellschaft und unter dem Sternenhimmel am Meer die aufregenden Erlebnisse des Tages Revue passieren. Da steigt die Vorfreude auf den nächsten Tauchtag, bevor man sich in sein Bett fallen lässt.

Das Atlantis Dive Resort bietet nach einem anstrengendem Tauchtag in nur dafür vorgesehenen Räumlichkeiten viele entspannende Massagen an. Man findet dort eine original finnische Sauna, ein Jacuzzi und ein „Rain Dance Shower Room“. Neben den exotischen Massagen werden auch Maniküre und Pediküre angeboten.

Ausflüge

Auch neben dem Tauchen bietet das Atlantis Resort viele sportliche Aktivitäten an. Es können Kajak Touren unternommen werden und Bananaboote stehen zum Verleih zur Verfügung. Die frühen Morgen- und späten Abendstunden laden zum Joggen am Strand ein. Zum Golfen gibt es mehrere Möglichkeiten in der Umgebung. Dabei kann man sich atemberaubenden Panoramaausblicken hingeben. Für die ganz Sportlichen bietet das Caving einzigartige Möglichkeiten in den tropischen Urwald reinzuklettern. Es gibt viele Höhlen in Mabinay, nicht weit vom Mountail Valley Village. Fast unberührtes Terrain mit exotischen, wilden Pflanzen und Vögeln bieten ein abenteuerliches Naturerlebnis. Ziele für Ausflüge in die Natur sind die Casaroro Wasserfäller, Twin Lakes, und die heißen Quellen auf San Antonio. Eintauchen in das tiefe Grün der Tropen, umringt von Bergen.

Die Stadt Dumaguete hat neben seinen freundlichen Einwohnern und philippinischem Charme auch noch viel mehr zu bieten. Geführte Touren zeigen alle Besonderheiten der Kultur auf, bis hin zum botanischen und zoologischen Garten. Ganz typisch für die Philippinen sind auch die Märkte. Nur 20 Minuten vom Resort entfernt findet mittwochs der Malatapay Open-Air Markt statt. Hier werden Fisch, exotische Früchte und Gemüse, einheimische Heilmittel, aber auch Schweine, Ziegen, und Büffel getauscht und verkauft. Alle Ausflüge werden mit den landestypischen privaten Jeepneys vom Atlantis Resort unternommen.

Die Zimmerkategorien

(C) Atlantis Dive Resorts & Livebroads
Deluxe Zimmer
(C) Alex Tyrrell Atlantis Resorts
Meerblick Suite

Die Unterkünfte im Atlantis Dumaguete sind in die kleine tropische Gartenanlage gebaut. Kleine Bungalows und Zimmer in Hütten bilden einen Weg bis zum Meer. Vor der Tür hängt eine kleine Sitz- oder Hängematte und alle Möbel sind im philippinischen Stil gebaut. Jede Unterkunft ist standardmäßig mit Klimaanlage, Fernseher, Minibar, Ventilator, Warmwasser, DU/WC, Safe und WiFi ausgestattet.

Die Deluxe Zimmer sind stilvoll eingerichtet, mit jeweils einem Doppelbett oder zwei Einzelbetten. Sie liegen in kleinen Bungalowanlagen um den Pool herum.Einige Deluxe Zimmer haben eine Verbindungstür und sind deshalb perfekt für Familien geeignet.

Die Meerblick Zimmer sind ähnlich wie die Deluxe Zimmer ausgestattet, und liegen in der ersten Reihe, direkt am Strand. Von hier aus bietet sich ein traumhafter Blick über das Meer. Zu früher Morgenstunde ist die Hängematte auf dem Balkon oder der Terrasse der beste Platz um sich den Sonnenaufgang zu genießen.

Auch die Meerblick Suiten haben einen herrlichen Ausblick auf das Wasser. Sie sind zusätzlich mit Möglichkeiten zur Tee- und Kaffeezubereitung, großem Balkon sowie einer kleinen "Arbeitsecke" mit Schreibtisch ausgestattet. Sie haben ein Queen-Size Bett. Vergleichbar ausgestattet sind die Garten Suiten. Sie verfügen über ein King-Size Bett und antatt eines Balkons über eine ebenerdige Veranda. Die Premier Garden Suiten sind die größten Unterkünfte. Sie verfügt über zwei Queen-Size Betten.

Auf einen Blick

Entfernung Flughafen
Ca. 20 Minuten Fahrtzeit ab Flughafen Dumaguete

Unterkunft
44 Unterkünfte in verschiedenen Kategorien

Gastronomie
Restaurant, Bar

Pool
Süßwasserpool

Strand
Privatstrand

Wellness
Spa Bereich mit Massagen, Sauna und Behandlungen

Tauchbasis
Tauchen mit der Hauseigenen Basis Atlantis Diveshop & Services Dumaguete

Sport und Spass
Schnorcheln

Ausfluege
Dumaguete City Tour, Malatapay Market, Casaroro Waterfalls, Twin Lakes, Whale & Dolphin Watching, Heiße Quellen auf San Antonio, Apo Island, Sumilon Island, Liloan, Balsicasag Island

Wifi
WiFi ist in der gesamten Anlage kostenlos

Kreditkarten
Visa, Mastercard

Wir sagen: Sicher ist sicher! Reiserücktrittsversicherung mit

(C) Atlantis Dive Resorts & Livebroads
(C) Atlantis Dive Resorts & Livebroads
(C) Atlantis Dive Resorts & Livebroads
(C) Alex Tyrrell

Tauchen auf Negros mit dem Atlantis Dive Shop & Services Dumaguete

Der Atlantis Resorts Dive Shop ist ein PADI 5 Star Career Development Centre. Die Basis wird von Richard Emslie zusammen mit seiner außergewöhnlich professionellen Crew geleitet. Die Basis achtet bei ihren Guides darauf, dass Anfänger neben ihrer Ausbildung zum Taucher auch noch besondere Fähigkeiten in Marine-Biologie, Navigation oder Fotografie erlernen.

Die Tauchbasis ist hervorragend ausgestattet. Der Trockenraum bietet viel Platz und der Kameraraum ist beispielhaft eingerichtet. Die Qualität der Leihausrüstung ist erstklassig. Wir empfehlen eigene Tauchanzüge mitzubringen, da die Tauchbasis nur über Shortys verfügt. Die Tauchboote sind bequem und haben sogar ein Netz unter dem Dach, wo z.B. die Handtücher, die es jeden Tag frisch gewaschen gibt, trocken bleiben.

Für die Anfänger unter den Tauchern bietet der Pool des Atlantis Resorts ein ideales Trainingsgebiet. In der Tauchbasis werden PADI Kurse vom Anfänger bis zum Divemaster und Instructor Level angeboten. Hinzu kommt noch, dass auch Tec Diving erlernt werden kann. Jeden Abend zwischen 18:00 und 19:00 Uhr wird von einem der kompetenten Tauchguides eine halbstündige Präsentation über die vielfältige Meeresfauna und –flora gehalten.

Tagesausflüge werden zu abwechslungsreichen Zielen, wie z.B. Apo Island angeboten. Es werden drei völlig verschiedene Tauchgänge unternommen, wobei sich meistens auch Schildkröten blicken lassen. Nach den ersten beiden wird ein Barbecue mit Köchen des Tokos Restaurants im Atlantis auf dem Boot zubereitet. Vor dem dritten Tauchgang ist genügend Zeit, um auf der kleinen Insel die Sonne und das türkisene Meer zu genießen oder zu schnorcheln. Für die Damen unter den Tauchern klettern einheimische Frauen von ihren Booten auf das Tauchboot und verkaufen Sarongs und T-Shirts oder ein kleines Souvenir. Die Spots von Dumaguete (Dauin) sind für Taucher aller Erfahrungsstufen ansprechend und definitiv ein Highlight für Makro-Fotografen. Die Wassertemperatur liegt im Jahresdurchschnitt zwischen 27 und 29 Grad. Insgesamt werden über 30 Tauchplätze betaucht, die zwischen einer Minute und einer Stunde mit dem Boot vom Atlantis Dive Resort entfernt sind.

Schwarzlicht-Tauchen

In den Atlantis Dive Resorts, sowohl in Puerto Galera als auch in Dumaguete, wird ein ganz besonderer Tauchgang angeboten: Fluro-Night Dives. Bei diesem Tauchgang wird Schwarzlicht unter Wasser eingesetzt, welches Korallen und Anemonen in einem grellen Grün erleuchten lassen. Eidechsenfische und Fangschreckenkrebse haben fluoreszierende Flecken, die durch das Licht aktiviert werden. Auch Einsiedlerkrebse und Seegras erscheinen in einer neuen Farbe. Das Atlantis Dive Resort ist die erste Tauchbasis auf den Philippinen, und die zweite in ganz Asien, die dieses einzigartige Erlebnis anbietet. Der Tauchgang wird mit maximal zwei Tauchern pro Tauchgang durchgeführt. Nachttauchen mit Schwarzlicht ist eine komplett neue Erfahrung, die die Unterwasserwelt in einem ganz neuen Licht erscheinen lässt.

Highlights des Tauchgebietes

(C) Atlantis Dive Resorts & Livebroads
(C) Atlantis Dive Resorts & Livebroads
(C) Atlantis Dive Resorts & Livebroads
(C) Atlantis Dive Resorts & Livebroads

Best of Atlantis Dive Shop & Services Dumaguete

Apo Island: Apo Island ist eine kleine Insel im offenen Meer vor der Küste von Zamboanguita, südlich von Dauin. Es ist ein Tagesausflug mit einer Anreise von etwa 45 Minuten und drei geplanten Tauchgängen rund um die Insel. Apo Island ist den Strömungen der offenen See ausgesetzt, was eine unglaubliche Fischvielfalt, verschiedenste Korallenformationen und gelegentlich auch Großfisch garantiert. Es werden rund um Apo elf Tauchplätze angefahren. Der Mamsa Point ist für seine riesigen Schulen von Jacks bekannt. Mit etwas Glück kann man sogar Thunfische beim Jagen beobachten. Im Marine Sanctuary taucht man in die „Clownfish City“ ein, gefüllt mit Anemonen und Clownfischen in diversen Farben und Größen. Auf Apo Island findet man zahlreiche farbenfrohe Wolken von Schwarmfischen, wie Falterfische, Doktorfische, Wimpelfische und Drückerfische. Beeindruckende Hart- und Weichkorallen in den verschiedensten Formationen bieten eine farbenprächtige Tarnung für die vielen Nacktschnecken, Fangschreckenkrebse, Muränen, Kaiserfische, Drachenköpfe, Süßlippen, Geisterpfeifenfische und Anglerfische. Dabei sollte man mit einem Auge auch immer ins Blaue schauen, da hier auch gerne Schildkröten und Seeschlangen auftauchen. Die vielen verschiedenen Strömungen auf Apo Island, die an am Coconut Point aufeinander treffen, ermöglichen den abenteuerlichen Tauchang „The Washing Machine“. Apo Island ist so vielfältig in seiner Unterwasserflora und –fauna und den verschiedenen Tauchspots rund um die Insel, dass die Insel wieder und wieder besucht werden kann.

Panabolon: An diesem kleinen Abhang nicht weit vom Resort entfernt wird gegen Abenddämmerung der Mandarinfisch-Tauchgang angeboten. Inmitten von Salatblatt-Korallen kommen zu dieser Zeit die Mandarinfische aus ihren Verstecken und tanzen graziös durch die Abendstunden. Wenn man Glück hat, sieht man sie auch paaren. Neben den eleganten Mandarinfischen sieht man hier oft auch Oktopus, Hummer und Drachenköpfe. Tagsüber tummeln sich hier viele kleine Rifffische.

San Miguel Tires: Für Makro-Fans sind die San Miguel Tires der ideale Tauchplatz, ein regelrechtes Kriechtier-Paradies. Im sandigen Grund wohnen viele kleine, komisch aussehende Kriechtiere. Dann gelangt man zu einer Menge alter Autoreifen, die mittlerweile von farbenprächtigen Korallen überwachsen sind und einen Reichtum an Meeresfauna und -flora darbieten. Anglerfische von klein bis groß, Pygmäen-Tintenfische, Nacktschnecken, Drachenköpfe, Rotfeuerfische, Muränen, Krabben und Garnelen verschiedenster Art. Es ist ein farbenprächtiges Meer von Kriechtieren, die mit den bunten Korallen einblenden.

Steckbrief

Hausriff
Hausriff vorhanden

Flaschen und Ventile
12 Liter Aluflaschen, DIN & INT

Nitrox
Nitrox gegen Gebühr

Rebreather
Leihausrüstung in allen gängigen Größen (überwiegend Shorties), Ausrüstung für Tek Tauchen

Boote
Diverse komfortable Tauchboote je nach Belegung

Sicherheit
Erste-Hilfe-Koffer, Sauerstoff, Dekokammer in Cebu

Ausbildung
PADI bis zum Instructor & Spezialitäten, TDI Kurse

Sprachen
Englisch

 

Empfohlene Taucherfahrung

Für Taucher mit Advanced Zertifizierung ab ca. 30 TG geeignet
Für erfahrene Taucher mit mindestens 50 geloggten TG geeignet

Wir empfehlen den Abschluss einer Tauchversicherung