Entdecke Französisch Polynesien

Französisch Polynesien | Moorea

Manava Beach Resort & Spa

Sterne des Hotels
  • © Manava Beach Resort & Spa

  • © Manava Beach Resort & Spa

  • © Manava Beach Resort & Spa

  • © Manava Beach Resort & Spa

  • © Manava Beach Resort & Spa

  • © Manava Beach Resort & Spa

  • © Manava Beach Resort & Spa

  • © Manava Beach Resort & Spa

Preis
ab 799,00 €
7 Übernachtungen, Frühstück, Transfers

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Kap Verde
Madagaskar
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Honduras
Kanada
Kuba
Mexiko
Vereinigte Staaten

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand
Timor-Leste

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Griechenland
Italien
Malta
Portugal
Portugal - Azoren
Spanien

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Hotel im Überblick

(C) Manava Beach Resort & Spa
(C) Manava Beach Resort & Spa
(C) Manava Beach Resort & Spa

Traumresort im Großfischrevier

Im Nordosten Mooreas, westlich der Cooks Bay und in der Nähe des Ortes Maharepa, liegt das schicke Manava Beach Resort & Spa (ehemals Moorea Pearl Resort & Spa). Wer sich hier einquartiert, darf in dem größten Infinity Pool der Insel ein Bad nehmen. Auch das warme, klare Wasser der Lagune lädt zu stundenlangen Schnorchel- und Tauchausflügen ein. Die Unterwasser Flora und Fauna ist unglaublich vielfältig und die Gebiete um Moorea sind bekannt für ihre Fülle an verschiedenen Hai- Arten. Aufgrund seiner Bemühungen und Erfolge für nachhaltige Entwicklungen im Tourismus, wurde das Manava Beach Resort & Spa mit einer Anerkennung von EarthCheck ausgezeichnet.

Zwei exzellente Restaurants verwöhnen die Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten. Im Mahana´i wird das leckere und reichhaltige Frühstücksbuffet serviert. Ein guter Start in den Tag ist also garantiert. Mehrmals die Woche finden Themenabende und polynesische Nächte mit traditionellen Tanzshows statt. Leckere und exotische Cocktails werden an der Poolbar gezaubert. Passend zu der Umgebung ist ein „Pina Colada“ oder „Swimming Pool“ möglicherweise die perfekte Wahl. Die Bar eignet sich sehr gut, um andere Hotelgäste zu treffen und die Erlebnisse des Tages auszutauschen.

An Land und zu Wasser können eine Menge Aktivitäten unternommen werden. Die umliegende, bergige Landschaft kann entweder ganz bequem mit einem Mietwagen erkundet werden oder etwas abenteuerlicher, auf dem Rücken eines Pferdes. Wer eine Tauchpause einlegen- aber trotzdem dem Wasser nah sein möchte, dem steht einem Ausflug mit einem Glasbodenboot oder einem Katamaran nichts im Wege. Golffans aufgepasst: der Golfplatz „Moorea Green Pearl Golf Course Polynesia“ ist in nur fünf Minuten zu erreichen. Wundervolle Ausblicke auf die Lagune und die Berge lenken einen fast von dem Spiel ab. Einige Löcher sind sogar inmitten von Kokosnusspalmen gelegen!

Das exklusive Manea Spa bietet eine große Auswahl an verschiedensten Massagen und Körperpflegeangeboten. Ganzkörper- und Fußreflexzonenmassagen werden ebenso angeboten wie Massagen, bei denen zwei Masseure gleichzeitig und synchron die Glieder bearbeiten. Ob vor oder nach dem Sonnenbad, entsprechende Wohlfühlangebote stehen auf dem Programm. Für die Anwendungen werden ausschließlich natürliche Produkte verwendet. Eine sehr alte Tradition, die fast älter ist als die Geschichte Französisch Polynesiens, ist das tätowieren. In den sauberen und hygienischen vier Wänden des Manea Spa kann der Traum eines Tattoos wahr werden.

Die Zimmerkategorien

(C) Manava Beach Resort & Spa
Strand Bungalow
(C) Manava Beach Resort & Spa
Garten Bungalow

Das Manava Beach Resort & Spa, mit seinen 94 Zimmern und Bungalows, zählt zu einer der größeren Anlagen die wir im Programm haben. 28 Wasserbungalows, 8 Strand Bungalows, 28 Garten Bungalows und 30 Garten- und Familienzimmer finden in dem großzügig angelegten Gelände ihren Platz. Zur Grundausstattung der Zimmer und Bungalows gehören ein Ventilator und Klimaanlage, eine Terrasse, Tee und Kaffee Zubereitungsmöglichkeiten, ein Safe und ein Telefon mit dem internationale Anrufe getätigt werden können. Von den 28 Wasserbungalows sind 20 Premium Bungalows. Perfekt für Honeymooner geeignet, bieten diese viel Privatsphäre und eine große Sonnenterrasse mit Liegestühlen und direktem Zugang zu der Lagune. Auch die Strand Bungalows sind in zwei Kategorien aufgeteilt. Sie unterscheiden sich nur in ihrer Lage voneinander. Sechs Premium Strand Bungalows liegen direkt an dem hoteleigenen Strand.

Im Herzen der Anlage, umgeben von Kokosnusspalmen, sind die 28 Garten Bungalows zu finden. Ein privater Pool auf der Veranda lädt zu besinnlichen Stunden ein. Im Hauptgebäude des Resorts, 50 Meter vom Strand entfernt, sind die Garten- und Familienzimmer untergebracht. In den Familienzimmern können bis zu vier Personen untergebracht werden.

Auf einen Blick

Entfernung Flughafen
Ca. 45 Minuten Fahrtzeit mit der Fähre ab Papeete

Unterkunft
94 Zimmer und Bungalows

Gastronomie
2 Restaurants, Poolbar

Pool
Süßwasserpool

Strand
Privatstrand

Wellness
Spa mit Massagen und Anwendungen

Tauchbasis
Tauchen mit der Basis Top Dive Moorea ca. 15 Minuten Fahrtzeit entfernt

Sport und Spass
Schnorcheln, Kajaks, Tischtennis, Badminton, Volleyball, Fahrradverleih, Jet- Ski, Reiten, Katamaran Segeln, Hochseefischen

Kinderbetreuung/Familienfreundlich
Babysitting auf Anfrage

Ausfluege
Insel Ausflüge, Whale Watching

Wifi
WiFi in der gesamten Anlage kostenlos

Kreditkarten
Visa, Mastercard, American Express

Wir sagen: Sicher ist sicher! Reiserücktrittsversicherung mit

(C) Top Dive Moorea
(C) Top Dive Moorea

Tauchen in Französisch Polynesien mit Top Dive Moorea

Die Tauchgebiete in der Umgebung von Moorea bieten Tauchern eine atemberaubende Vielfalt von Meeresbewohnern, Pflanzen und schwindelerregende Steilwänden unter Wasser. Französisch Polynesien und insbesondere Moorea gehört zu den Orten im Südpazifik, die die besten Tauchgänge mit Haien versprechen. Die Tauchgänge werden von Divemastern begleitet, die über langjährige Erfahrungen verfügen. Aus nächster Nähe können die Giganten beobachtet und vor allem genossen werden. Mindestens vier Hai- Arten sind zu sehen: Schwarz- und Weißspitzenhaie, Graue Riffhaie und Zitronenhaie. Diese Großfische sind in der Regel eher schüchtern und stellen keine große Gefahr dar, solange sie nicht provoziert werden. Absolut großartige Tauchgänge sind daher zu erwarten.

Getaucht wird im Manava Beach Resort & Spa mit Top Dive. Die 5 Sterne PADI Tauchbasis ist ein Paradebeispiel für einen sehr guten Service, der perfekt auf seine Taucher abgestimmt ist. Ausreichend Lagerregale für persönliche Sachen und Kameraablagen stehen zur Verfügung. Neben getrennten Reinigungsbecken für das Equipment sind tolle Außenduschen sowie Sanitäre Anlagen und extra Kabinen zum Umziehen vorhanden. Für den kleinen Durst zwischendurch gibt es Trinkwasser aus Bechern. Nach einem anstrengenden Tauchgang gibt es zur ersten Stärkung hin- und wieder kleine belegte Baguettes oder Kuchen. Darüber hinaus stehen jederzeit Getränke, Tee, Wasser und kleine Snacks bereit.

Highlights des Tauchgebietes

(C) S. Girardot/Top Dive
(C) Top Dive Moorea

Best of Top Dive Moorea

Im nordwestlichen Teil der Insel befindet sich der Tiki Point. Dieser ist bekannt für sein enorm klares Wasser, die Fülle an Haien und weiteren hübschen Fischen, sowie eine üppige und ergreifende Unterwasserfauna. Ein idealer Lebensraum für Graue Riffhaie ist hier entstanden, die aus nächster Nähe beobachtet werden können. Es empfiehlt sich eine Kamera mitzunehmen. In den Monaten von Juli bis November ziehen Buckelwale vor der Küste Mooreas vorbei. Die männlichen Wale läuten ihr Erscheinen mit Gesängen ein. Zudem ist dies ein guter Spot um Delfine zu beobachten.

Taotoi. Du möchtest einmal eine „Fischwanderung“ miterleben? Dann solltest Du Dich an diesen Spot begeben. Große Fischschwärme schwimmen von einer Seite der Insel zur anderen. Zudem besiedeln riesige Muränen diesen Spot.

Vaiare. Gegenüber dem Hafen Vaiare, im Westen Mooreas, liegt dieser Tauchspot. Schwarzspitzenhaie, Schildkröten, Schulen von Barrakudas und gelegentlich Rochen haben an diesem Platz ihr „zu Hause“ gefunden. Auch mehrere Zitronenhaie sind anzutreffen.

Opunohu Canyons. Schwarzspitzenhaie und riesige Zitronenhaie, Schildkröten, Doktorfische und viele weitere Bewohner durchstreifen diesen Spot. Eine phantastische Unterwassertopographie und üppige Unterwasserfauna bereichern diesen Platz ungemein. Einen ganz besonderen Anblick bietet der wunderschöne Rosengarten, der in einer Tiefe von 40 Metern den Meeresboden schmückt.

Steckbrief

Hausriff
Kein Hausrifftauchen

Flaschen und Ventile
12 und 15 Liter Aluflaschen, DIN & INT

Nitrox
Nitrox kostenlos verfügbar

Rebreather
30 Komplettsets zum Verleih in gängigen Größen

Boote
1 Aluminium Tauchboot für bis zu 15 Taucher

Sicherheit
Sauerstoff, Erste-Hilfe-Koffer, Dekokammer in Papeete

Ausbildung
SSI Kurse bis zum Divemaster, Spezialitäten, PADI Kurse auf Anfrage

Sprachen
Französisch, Englisch

 

Empfohlene Taucherfahrung

Für erfahrene Taucher mit mindestens 50 geloggten TG geeignet

Wir empfehlen den Abschluss einer Tauchversicherung