Entdecke Französisch Polynesien

Französisch Polynesien | Rangiroa

Hotel Maitai Rangiroa

Sterne des Hotels
  • © Hotel Maitai Rangiroa

  • © Hotel Maitai Rangiroa

  • © Hotel Maitai Rangiroa

  • © Hotel Maitai Rangiroa

  • © Hotel Maitai Rangiroa

  • © Hotel Maitai Rangiroa

  • © Hotel Maitai Rangiroa

  • © Hotel Maitai Rangiroa

Preis
ab 949,00 €
7 Übernachtungen, Frühstück, Transfers

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Kap Verde
Madagaskar
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Honduras
Kanada
Kuba
Leeward Islands
Mexiko
Vereinigte Staaten

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand
Timor-Leste

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Griechenland
Italien
Malta
Portugal
Portugal - Azoren
Spanien

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Hotel im Überblick

(C) Hotel Maitai Rangiroa
(C) Hotel Maitai Rangiroa
(C) Hotel Maitai Rangiroa

Traumhaftes Rangiroa für Preisbewusste

Rangiroa besteht aus mehreren kleinen Inselchen, von denen nur zwei bewohnt sind. Eine davon befindet sich im Nordosten des Atolls, wo das Hotel Maitai Rangiroa zu finden ist. Die Nähe zu dem kleinen Flughafen ist ideal, denn es ermöglicht ein bequemes An- und Abreisen. In dem Hotel mit dem vielleicht besten Preis- Leistungsverhältnis auf Rangiroa werden die Gäste von dem sehr zuvorkommenden Personal herzlich begrüßt und den ganzen Aufenthalt über gut umsorgt.

Das Blue Lagoon Restaurant, wie der Name schön verrät, liegt direkt an der traumhaft schönen, türkisblauen Lagune. Wer die französische Küche kennt und schätzt, kann in Ansätzen vermuten welch schmackhafte Gerichte serviert werden. Das Besondere liegt darin, dass diese mit polynesischen Gewürzen verfeinert werden. Um die Stimmung im Südpazifischen Ozean noch originaler zu gestalten, treten an einigen Abenden, abhängig von der Saison, polynesische Musiker, Sänger und Tänzer auf. Mit einem leckeren Cocktail aus der Mawake Bar lassen sich unvergessliche Stunden hervorzaubern.

Eine Vielzahl von Ausflügen lassen sich von dem Hotel aus organisieren. An erster Stelle steht dabei natürlich die Begegnung mit den Meeresbewohnern. Direkt von der Anlage führt ein Steg in die Lagune, von dem aus so oft es einen gelüstet geschnorchelt und geschwommen werden kann. Kostenlose Schnorchel Ausrüstung und Kajaks, sowie Schwimmwesten stehen zum Ausleihen zur Verfügung. Um beim Sonnen auch die unmittelbare Nähe des Meeres zu spüren, laden an einigen befestigten Abschnitten Liegestühle zum Sonnenbaden ein. Der Besuch einer Perlenfarm gehört zu einem Französisch Polynesischen Urlaubserlebnis dazu und sollte nicht verpasst werden. Auf dem Sattel eines Rollers oder eines Fahrrades lässt sich die umliegende Umgebung gut erkunden.

Die Zimmerkategorien

(C) Hotel Maitai Rangiroa
Tapa Bungalow
(C) Hotel Matai Rangiroa
Lagunen Bungalow

38 Bungalows, die in drei verschiedene Kategorien eingeteilt sind, verteilen sich über das mit tropischen Gewächsen und Sträuchern bestückte Gelände. Die 22 Tapa Bungalows sind die im Verhältnis einfachsten Bungalows. Das große Bett kann bei Bedarf in Twin Betten umfunktioniert werden. Am Tag der Anreise ist dieses mit frischen, bunten Blumen geschmückt und entzückt die Gäste beim Betreten ihres Bungalows. Dächer aus geflochtenem Kokosnussholz, Muscheln, und Perlen verleihen den zehn Vini Bungalows eine lanedestypische und gemütliche Atmosphäre. Um ganztägig den in der Luft liegenden süßen Duft zu genießen, hält die private Terrasse ein Plätzchen für ein kleines Nickerchen frei. Die möglicherweise beliebtesten Bungalows sind die Lagunen Bungalows, die direkt am Wasser liegen. Faszinierende Blicke über die endlos scheinende Lagune erfreuen schon gleich nach dem Aufstehen das Herz. Um dieses Wohlbefinden mit der Familie teilen zu können, besteht die Möglichkeit, eine dritte Person zu beherbergen.

Die Bungalows unterscheiden sich hauptsächlich durch die Innenausstattung voneinander. Die Lagunen Bungalows sind die komfortabelsten, denn sie verfügen zusätzlich über Nachttische, einen Kleiderschrank und eine extravagante Beleuchtung. Kaffee und Tee Zubereitungsmöglichkeiten, sowie ein Ventilator über dem Bett befinden sich nur in den Lagunen und Vini Bungalows. Zur Grundausstattung aller Zimmer gehören ein geräumiges Bad mit DU/WC, Duschproben und Handtücher. Ein kleiner Tisch und Stuhl stehen zum Postkarten- oder Tagebuch schreiben zur Verfügung. Eine Minibar und Klimaanlage sorgen für die nötige Erfrischung. Um nicht ganz der Zivilisation zu entkommen, gibt es Internet, Telefon, einen Fernseher und einen Safe für Wertsachen. Elektronische Geräte wie Kameras etc. können in den 220 Volt Steckdosen aufgeladen werden.

Auf einen Blick

Entfernung Flughafen
Ca. 75 Minuten Flugzeit ab Flughafen Papeete und weitere 10 Minuten Transfer auf Rangiroa

Unterkunft
38 Bungalows in verschiedenen Kategorien

Gastronomie
Restaurant, Bar

Pool
Süßwasserpool

Strand
Privatstrand

Tauchbasis
Tauchen mit der Basis Top Dive Rangiroa ca. 1 km entfernt (kostenloser Shuttle Service)

Sport und Spass
Schnorcheln, Kajaks, Fahrradverleih

Kinderbetreuung/Familienfreundlich
Babysitting Vermittlung auf Anfrage

Ausfluege
Besuch einer Perlenfarm, Ausflüge zu traditionellen Dörfern

Sonstiges
Polynesische Musiker, Sänger und Tänzer (saisonbedingt)

Wifi
WiFi ist in den öffentlichen Bereichen gegen Gebühr verfügbar

Kreditkarten
Visa, Mastercard, American Express

Wir sagen: Sicher ist sicher! Reiserücktrittsversicherung mit

(C) Top Dive French Polynesia
(C) Top Dive French Polynesia

Tauchen in Französisch Polynesien mit Top Dive Rangiroa

Die Tauchbasis ist ein Paradebeispiel für einen sehr guten Service, der perfekt auf die tauchenden Kunden abgestimmt ist. Ausreichend Lagerregale für persönliche Sachen und Kameraablagen stehen zur Verfügung. Neben getrennten Reinigungsbecken für das Equipment sind Außenduschen (Handtücher werden gestellt) sowie Sanitäre Anlagen und extra Kabinen zum Umziehen vorhanden. Zum Komfort gehört weiterhin, dass die Flaschen nicht zu den Zodiacs getragen werden müssen. Diese werden auf dem Boot, durch eine lange Leitung, befüllt. Für den kleinen Durst zwischendurch gibt es Trinkwasser aus Bechern und wer möchte kann sich mit einem Handtuch das ebenfalls zur Verfügung gestellt wird abtrocknen. Nach einem anstrengenden Tauchgang gibt es zur ersten Stärkung hin und wieder kleine belegte Baguettes oder Kuchen. Darüber hinaus stehen jederzeit Getränke, Tee, Wasser und kleine Snacks bereit.

Auf dem größten Atoll in Französisch Polynesien liegt das Hauptaugenmerk auf das Tauchen in den Pässen. Die Strömungstauchgänge werden von einem angenehmen Nervenkitzel begleitet, die das Tauchen noch aufregender machen. Großfische wie Grau- und Hammerhaie, Manta Rochen, Buckelwale und Delfine lassen sich oft blicken und machen jeden Tauchgang zu einem neuen Erlebnis. Hier noch ein kleiner Tipp zum Channeltauchen: manchmal ist es sehr hilfreich, Strömungshaken und Handschuhe dabei zu haben.

Highlights des Tauchgebietes

(C) Top Dive French Polynesia
(C) Top Dive French Polynesia

Best of Top Dive Rangiroa

Tiputa Pass. In einer Tiefe von 15 Metern offenbart sich ein farbenfroher Korallengarten mit einer großen Bandbreite an Fischarten. Aus dem Staunen kommt man so schnell nicht mehr raus: hungrige Schildkröten kommen an diesen Ort, um sich an den saftigen Seeschwämmen zu laben. Grauhaie nehmen große Schulen von Barrakudas und Makrelenschwärme in ihre Mitte und warten auf den passenden Moment um zuzuschlagen. Leoparden- und Manta Rochen lassen sich zur Krönung auch hin- und wieder blicken. Auch Nicht-Taucher können den Tiputa Pass während des Schnorchelns erleben. Doch Achtung, auch an der Oberfläche herrscht Strömung vor.

Im Avatoru Pass wimmelt es nur so vor den verschiedensten Meeresbewohnern. Getaucht wird hauptsächlich auf einem Korallen Plateau, das sich ca. 15 Meter in Richtung des Passes erstreckt. Die Wahrscheinlichkeit auf einen Silberspitzenhai zu treffen ist relativ hoch. Außerdem durchstreifen riesige Makrelenschwärme den Pass.

Steckbrief

Hausriff
Kein Hausrifftauchen

Flaschen und Ventile
12 und 15 Liter Aluflaschen, DIN & INT

Nitrox
Nitrox kostenlos verfügbar

Rebreather
Komplettsets in allen gängigen Größen

Boote
3 - 4 Zodiacs je nach Nachfrage

Sicherheit
Sauerstoff, Erste-Hilfe-Koffer, Dekokammer in Papeete

Ausbildung
SSI Kurse bis zum Divemaster, Spezialitäten, PADI Kurse auf Anfrage

Sprachen
Englisch, Französisch, Japanisch

 

Empfohlene Taucherfahrung

Für erfahrene Taucher mit mindestens 50 geloggten TG geeignet

Wir empfehlen den Abschluss einer Tauchversicherung