Entdecke Reisen für Tec Taucher
  • © Blue Lagoon Resort

  • © Blue Lagoon Resort

  • © Blue Lagoon Resort

  • © Blue Lagoon Resort

  • © Blue Lagoon Resort

  • © Blue Lagoon Resort

  • © Blue Lagoon Resort

  • © Blue Lagoon Resort

Preis
ab 4.345,00 €
Flüge, Transfers, 2 Nächte auf Guam, 10 Nächte in Truk Lagoon, Frühstück, 6 Tauchtage, Rahmenprogramm (zzgl. Nebenkosten, Ausrüstungsverleih, Gase)

Die Gruppenreise im Überblick

(C) Blue Lagoon Resort
(C) Blue Lagoon Resort
(C) Blue Lagoon Resort
(C) Blue Lagoon Resort
(C) Blue Lagoon Resort

Im pazifischen Wrack Paradies

Die Gruppenreise im März 2023 führt zu dem weltweit wohl besten Tauchrevier für Wrackliebhaber, der Lagune von Truk im pazifischen Chuuk Atoll. Rund 60 Schiffs- und Flugzeugwracks befinden sich im Truk Atoll, sodass die taucherischen Möglichkeiten nahezu unerschöpflich sind. Die Schiffe wurden am 17. und 18. Februar 1944 im Rahmen der Operation Hailstone von US amerikanischen Trägermaschinen versenkt. Truk war von den Japanern intensiv als wichtiger Flottenstützpunkt ausgebaut worden, da die Lagune ausreichend Ankerplatz für zahlreiche, auch sehr große Schiffe bot. Die japanischen Schiffe wurden völlig überrascht als ca. 700 Kampflugzeuge von neun Flugzeugträgern in mehreren Wellen Angriffe auf das Atoll flogen. Insgesamt wurden von den Amerikanern an zwei Angriffstagen zwei Kreuzer, fünf Zerstörer, vier militärische Hilfsschiffe und 31 Transportschiffe versenkt. Das Tauchrevier ist ein Mekka für Tec Taucher, da etliche Wracks sich in jenseits für Sporttaucher geeigneten Tiefen befinden (wie etwa das vielleicht berühmteste Wrack, die San Fransisco Maru, in 63 Metern Tiefe).

Der geplante Reiseverlauf

Tag 1: Abflug.

Tag 2: Ankunft auf Guam. Übernachtung.

Tag 3: Flug Guam – Truk Lagoon . Transfer zur Unterkunft.

Tag 4: Akklimatisierung & Planung des Tauchprogramms. Am Nachmittag geführte Tour der Hauptinsel Weno.

Tag 5: Tauchen.

Tag 6: Tauchen.

Tag 7: Tauchen.

Tag 8: Halbtagestour zu den Nachbarinseln Tonoas und Etten mit den Überresten der militärischen und zivilen Einrichtungen und Anlagen der ehemaligen japanischen Besatzungsmacht.

Tag 9: Tauchen.

Tag 10: Tauchen.

Tag 11: Tauchen.

Tag 12: Schnorcheln mit BBQ an einem einsamen Strand auf einer Nachbarinsel (halbtags).

Tag 13: Flug Truk Lagoon – Guam. Übernachtung.

Tag 14: Rückflug nach Deutschland.

 

Der voraussichtliche Termin für die Gruppenreise: 18.03. bis 31.03.2023 (+/- 3 Tage, je nach verfügbaren Flugverbindungen bei Veröffentlichung der Flugpläne).

Unterkunft & Tauchbasis

(C) Blue Lagoon Resort
(C) Blue Lagoon Resort
(C) Blue Lagoon Resort
(C) Blue Lagoon Resort

Das Blue Lagoon Resort liegt im südlichen Teil der Hauptinsel Weno, eine knappe halbe Stunde vom Flughafen entfernt. Das Resort wurde bereits 1973 gegründet und ist somit das älteste Tauchunternehmen in der geschichtsträchtigen Lagune. Kimiuo Aisek, der Gründer der Tauchbasis, hatte sowohl die japanische Besatzung als auch den massiven US Luftangriff im Februar 1944 noch selbst erlebt. Seine Nachfahren sind stolz auf diese authentische Vergangenheit und haben, trotz des schrittweisen Ausbaus des Resorts und des Tauchbetriebs, den familiären Charakter und das traditionelle Flair bewahrt.

Das Tauchresort liegt direkt an der Lagune und verfügt über 54 Unterkünfte. Weite Teile der Anlage wurden 2020 renoviert, darunter auch die meisten Zimmer. Im hauseigenen Restaurant wird Dir eine reichhaltige Auswahl an Gerichten zum Frühstück, Mittag- und Abendessen serviert und Du kannst die herrliche Aussicht auf die Bucht genießen. Zur Wahl stehen auch vegetarische Teller. In der Sunset Bar, kannst Du bei einem Drink den spannenden Tag bis spät in die Nacht Revue passieren lassen. Wlan ist im Bereich der Lobby kostenlos verfügbar.

Alle Zimmer im Blue Lagoon Resort sind geräumig und mit Bad, Klimaanlage, SAT/TV, Telefon und Kühlschrank ausgestattet, wobei jedes Zimmer über einen eigenen Balkon verfügt. Standard und Superior Zimmer sind identisch ausgestattet, die Superior Zimmer sind lediglich geringfügig größer. Alle Zimmer im Blue Lagoon Resort haben Blick auf die Lagune.

Der Blue Lagoon Dive Shop befindet sich auf dem Gelände des gleichnamigen Resorts und besticht mit einem professionellen Tauchbetrieb, besonders erfahrenen Tauchguides und einer Flotte von zehn Tauchbooten mit Platz für bis zu vier Taucher pro Boot. Mit diesem Konzept wird maximale Flexibilität gewährleistet, denn es kann praktisch auf sämtliche Wünsche individuell eingegangen werden. Die meisten Tauchspots sind nur eine kurze Fahrt von der Basis entfernt.

Die Tauchbasis ist vorzüglich für Tec Taucher ausgerüstet. EANx Gemische können bis zu 100 % zur Verfügung gestellt werden und selbstverständlich wird auch Trimix geboten. Die Gemische werden von Partialdruckanlagen über ein 3-Gase-Panel mit Haskel Booster Pumpe erzeugt. Trimix wird über eine IANTD zertifizierte Mischanlage zur Verfügung gestellt. Twinsets inkl. Manifold und Isolator Ventil, Atemregler sowie Stages in diversen Größen können ausgeliehen werden. Die Tauchflaschen sind mit Thermo K-Ventilen (Yoke) versehen, wobei DIN Adaptoren für jegliche Konfiguration bereitgestellt werden können.

Leistungen & Preise

(C) Blue Lagoon Resort
(C) Blue Lagoon Resort
(C) Blue Lagoon Resort
(C) Blue Lagoon Resort
(C) Blue Lagoon Resort

Die Reise richtet sich an erfahrene Tec Taucher, die bis zu einer Tiefe von mindestens 70 Meter zertifiziert sind. Die meisten Wracks, die zum Tec Tauchen geeignet sind, befinden sich in Tiefen zwischen 60 und 70 Metern. Die Auswahl der Spots erfolgt individuell in Absprache mit der Basis und in Abhängigkeit von den Wetterkonditionen. Die Wassertemperatur ist das ganze Jahr über recht konstant und beträgt zwischen 28 und 29 Grad. Es gibt so gut wie keine Strömungen und Sprungschichten. Die Sichtweite beträgt zwischen 15 und 30 Meter und ist, aufgrund des meist weißen Sandes, auch in der Tiefe noch relativ gut. Eine Tauchunfallversicherung ist obligatorisch und eine Reiserücktritts- und abbruchversicherung wird dringendst empfohlen.

Im Preis enthaltene Leistungen:

• Flug mit Lufthansa & United Frankfurt – Nagoya – Guam – Truk Lagoon & Truk Lagoon – Guam – Tokio – Zürich (mit Swiss) – Frankfurt, 23 kg Freigepäck (Tauchgepäck auf Anfrage).*

• Alle notwendigen Transfers vor Ort.

• 2 Übernachtungen (ohne Verpflegung) auf Guam im Hilton Resort o.ä. in Doppelzimmern.

• 10 Übernachtungen im Blue Lagoon Resort in Doppelzimmern.

• Verpflegung: Frühstück

• 6 Tauchtage mit 1 Tek Tauchgang & 1 normalem Tauchgang am Tag, Flaschen (Mono 10 oder 12 Liter), Blei, Guide, Boot.

• Alle Ausflüge wie beschrieben.

• Betreuung durch GUE Tech 2/Cave 2/Gasblender Instructor Keith Kreitner.

• Insolvenzabsicherung.

Preis pro Person: € 4.345,- (Einzelbelegung auf Anfrage).

*Die Flüge basieren auf den aktuell veröffentlichten Flugplänen und sind unter Vorbehalt. Die Flugpläne für März 2023 werden voraussichtlich im März 2022 veröffentlicht. Je nach Airline kann das Freigepäck dann auch 30 kg betragen.

Zuzüglich:

• US ESTA Visum für Guam ca. € 12,-.

• Ausreisegebühr Truk Lagoon ca. € 25,-.

• Tauchgebühren ca. € 40,-.

• Leihequipment: Zweite Flasche (10 Liter) inkl. Manifolds & Bands ca. € 20,-/Tag.

• Leihequipment: Stages (30 oder 40 cu ft) ca. € 4,50/Tag.

Füllungen (Preisbeispiele):

• 10 Liter Flasche mit Nitox 30% ca. € 7,- / 12 Liter Flasche ca. € 8,50.

• 10 Liter Flasche mit Nitox 50% ca. € 45,- / 40 cu ft Flasche ca. € 22,-.

• 10 Liter Flasche mit Nitox 100% ca. € 120,- / 40 cu ft Flasche ca. € 60,-.

• 10 Liter Flasche Trimix 21/35 ca. € 155,-.

• 10 Liter Flasche Trimix 18/45 ca. € 195,-.

• 10 Liter Flasche Trimix 15/55 ca. € 235,-.

Auf einen Blick

Entfernung Flughafen
Reisetermin: 18.03. - 31.03.2021 ab/bis Frankfurt (+/- 3 Tage je nach Verfügbarkeit von optimalen Flügen bei Veröffentlichung der Flugpläne)

Unterkunft
10 Übernachtungen in Truk Lagoon, 2 Übernachtungen in Guam

Gastronomie
Frühstück

Tauchbasis
6 Tauchtage mit einem Tec Tauchgang & einem normalen Tauchgang am Tag

Sonstiges
Rahmenprogramm inklusive

Empfohlene Taucherfahrung

(C) Keith Kreitner

Begleitet und betreut wird die Gruppe von Keith Kreitner. Keith ist leidenschaftlicher Taucher und begann bereits im Alter von 9 Jahren zu tauchen. Äußerst erfahren, ist er schon viel in der Welt herumgekommen und hat auch an UW-Dokumentarfilmen mitgewirkt. Keith ist u.a. GUE Tec 2 und GUE Cave 2 zertifiziert und zahlreiche angehende Tec Taucher haben von ihm eine solide Ausbildung mit auf den Weg bekommen. Er ist GUE Rec 2, GUE Gasblender, GUE Oxygen Provider und GUE DPV Instructor mit Sitz in Hamburg. Seine Leidenschaft gilt insbesondere dem Wracktauchen, weshalb er sich ganz besonders auf die Wracks von Truk Lagoon freut.