Hotel Puerto de Mogan (4 Sterne)

Karte

Klimatabelle für Mogán

Luft- & Wassertemperatur in °C

Niederschlag in mm

Deine Unterkunft auf Cran Canaria

Überschaubare Hotelanlage mit genialem Standort

Wie der Name bereits suggeriert, befindet sich das Hotel Puerto de Mogan in der netten Küstenortschaft Mogan, im Südwesten von Gran Canaria. Der Standort des Hotels ist genial und vielleicht der attraktivste auf der ganzen Insel. Direkt an der Einfahrt zur Marina gelegen, sind es nur wenige Schritte zur hübschen Uferpromenade. Der Blick ist entweder aufs Meer oder zur Marina, wo die Segel- und Fischerboote ankern. Die Transferzeit vom Flughafen zum Hotel beträgt eine gute halbe Stunde und zur Tauchbasis Blue Explorers Dive Center in Taurito sind es ca. 15 Fahrtminuten.

Das Herz der ästhetisch ansprechenden 4* Anlage ist der Pool, von wo aus man mit herrlichem Meerblick entspannen kann. Das Meer ist direkt über Badeleitern erreichbar oder man läuft wenige Minuten zum Sandstrand nebenan. Die 56 Zimmer sind im Hauptgebäude untergebracht, das im Inselstil errichtet wurde und sich harmonisch in die kleine Küstenortschaft einfügt. Kulinarisch werden die Gäste im Restaurant „Club de Mar“ mit leckeren kanarischen und internationalen Gerichten versorgt, die á la Carte angeboten werden. Das Restaurant ist direkt neben dem Pool am Wasser gelegen und gewährt einen schönen Blick auf den Atlantik. Für den Hunger zwischendurch bietet die Poolbar Snacks und leckere Cocktails. WiFi ist in den öffentlichen Bereichen kostenlos.

Entspannung pur erwartet Dich derweil im Spa & Wellnesszentrum. Ein großer Whirlpool, eine Sauna, ein Solarium mit Sonnenterrasse und ein Massageraum mit qualifiziertem Personal stehen für die Hotelgäste zur Verfügung. Das Hotel sowie eine Reihe von Zimmern sind behindertenfreundlich eingerichtet.

hotel puerto de mogan gran canaria tauchen kanarische inseln, Hotel Puerto de Mogan
hotel puerto de mogan gran canaria tauchen kanarische inseln, Hotel Puerto de Mogan

Die Zimmerkategorien

Das Hotel Puerto de Mogan verfügt über 56 Doppelzimmer, die im Hauptgebäude auf das Erdgeschoss und die erste Etage verteilt sind. Die Zimmer haben Meerblick oder Blick auf den malerischen Hafen der Marina. Alle Zimmer sind klimatisiert und verfügen über Balkon oder Terrasse, ein Badezimmer mit Dusche, WC, Föhn und Badeaccessoires, eine Minibar, Sat-TV, eine kleine Sitzecke mit Sofa, Möglichkeiten zur Kaffee und Tee Zubereitung, ein Bügeleisen und –brett sowie (gegen Aufpreis) einen Zimmersafe und ein Telefon.

hotel puerto de mogan gran canaria tauchen kanarische inseln, Hotel Puerto de Mogan
Doppelzimmer

Steckbrief

  • Icon: hotel entfernung flughafen
    Ca. 4,5 Stunden mit Direktflug ab Deutschland, 40 Minuten Transfer vom Flughafen Gran Canaria
  • Icon: hotel unterkunft
    56 Zimmer
  • Icon: hotel gastronomie
    Restaurant, Poolbar
  • Icon: hotel swimmingpool
    Süßwasserpool mit integriertem Kinderbecken
  • Icon: hotel strand
    Ca. 200 m zum öffentlichen Strand
  • Icon: hotel wellness
    Spa & Wellnesscenter
  • Icon: hotel tauchbasis
    Tauchen mit der Basis Blue Explorers Diving Center ca. 15 Minuten Fahrtzeit entfernt
  • Icon: hotel sport spass
    Schnorcheln, Golfplatz in 4 km Entfernung
  • Icon: hotel ausfluege
    Inseltouren mit dem Mietwagen
  • Icon: hotel internet
    WLAN in den öffentlichen Bereichen kostenlos
  • Icon: hotel kreditkarten
    Visa, Mastercard

Tauchen auf Cran Canaria mit dem Blue Explorers Diving Center

Die Tauchbasis im Überblick

Die Tauchbasis Blue Explorers Diving Center befindet sich in direkter Strandlage in Taurito, einer kleinen geschützten Bucht im Südwesten der Insel und ist somit ideal gelegen, um ohne langen Anfahrtszeiten zu vielen der besten Spots in den Gewässern rund um Gran Canaria zu gelangen. Die Tauchbasis wurde im Jahr 2000 von David Clivet, einem leidenschaftlichen französischen Taucher und Freediver, gegründet und wird auch heute von diesem geleitet. Unterstützt wird er dabei von einem zuvorkommenden und professionellen internationalem Team, das in fast zehn Sprachen den tauchenden Gästen spannende Taucherlebnisse oder eine solide Ausbildung verspricht. Die Basis besteht aus einem Schulungsraum, einer Terrasse wo auch das Briefing stattfindet, einem Raum für die Verwahrung der Ausrüstung, dem Bereich mit den Schließfächern und Duschen sowie einem kleinen Shop, wo man Snacks, Getränke oder Tauchartikel besorgen kann. Samstags ist die Basis geschlossen.

Die meisten der rund 25 Spots, die von der Tauchbasis betaucht werden, befinden sich in fünf bis fünfzehn Minuten Entfernung von der Basis entfernt. Zur Verfügung stehen zwei Tauchboote, die jeweils Platz für bis zu zehn Taucher bieten. Anfänger können auch gut vom Strand aus ins Wasser kommen und in der geschützten Bucht Taucherfahrung sammeln. Aber auch Tek Taucher kommen mit dem Blue Explorers Diving Center auf ihre Kosten, denn es werden bei entsprechender Qualifizierung auch Dekompressionstauchgänge zu Schiffs- und Flugzeugwracks in bis zu 65 Meter Tiefe angeboten.

blue explorers gran canaria tauchen kanarische inseln, Blue Explorers Diving Center
blue explorers gran canaria tauchen kanarische inseln, Blue Explorers Diving Center

Best of Blue Explorers Diving Center

Die Wracks der „Cermona II“ und der „Pecio Viejo“. Die beiden Schiffe wurden 2002 versenkt und liegen nur knapp 50 Meter voneinander entfernt in ca. 20 Meter Tiefe. Mit sehr guten Sichtweiten und kaum Strömungen ist dieser Spot für alle Erfahrungsstufen geeignet. Grunzer, Trompetenfische und Stachelrochen erstatten den Wracks regelmäßig einen Besuch ab. Der Spot befindet sich in der Nähe von Puerto de Mogan und ist in wenigen Minuten mit dem Boot erreicht.

Stingray Point ist ein Tauchspot vor Puerto de Mogan, der zum Strömungstauchen einlädt. Wenn sich die Strömung in die geeignete Richtung bewegt, lässt man sich entlang des Marina Riffs treiben und braucht nur den Grund zu beobachten. Regelmäßig bekommt man Stachelrochen, Zackenbarsche, Oktopusse, Sepien, Gelbschwanzmakrelen oder Trompetenfische vor die Maske. Die Maximaltiefe dieses Tauchgangs ist zwar nur 18 Meter, doch ist er aufgrund der bisweilen starken Strömungen eher für Taucher mit einer gewissen Erfahrung geeignet.

blue explorers gran canaria tauchen kanarische inseln, Blue Explorers Diving Center
blue explorers gran canaria tauchen kanarische inseln, Blue Explorers Diving Center

Steckbrief

  • Hausrifftauchen für Anfänger geeignet
  • 20 Komplettsets zum Verleih
  • 12 & 15 Liter Stahlflaschen, DIN
  • Nitrox auf Anfrage und gegen Aufpreis verfügbar
  • Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Schwedisch, Italienisch
  • 2 Tauchboote mit Platz für je 10 Taucher
  • SSI & PADI Kurse bis zum Divemaster, diverse Spezialitäten
  • Sauerstoff, Erste-Hilfe-Koffer, Dekokammer in Teneriffa

Preise

Die aufgeführten Preise der Reisepakete sind als Richtpreise zu verstehen und dienen im Hinblick auf das zur Verfügung stehende Reisebudget als Orientierungshilfe. Reisezeitraum, unterschiedliche Zimmer- oder Kabinenkategorien sowie die Transferkosten können bisweilen einen nicht unerheblichen Einfluss auf den Endpreis haben. Dieser könnte sowohl niedriger als auch teurer wie der dargestellte Richtpreis sein.

Gerne erstellen wir Dir ein individuelles Angebot.

Hotel Puerto de Mogan

Im Preis enthaltene Leistungen: Flug mit diversen deutschen Charter Airlines Frankfurt – Gran Canaria & retour, inkl. Tax & Kerosin, 20-23 kg Freigepäck je nach Airline (zusätzliches Gewicht auf Anfrage), alle notwendigen Transfers vor Ort, 7 Übernachtungen, Verpflegung: Halbpension, Insolvenzabsicherung. Preise für Einzelbelegung auf Anfrage.

Kinderermäßigung auf Anfrage.

Blue Explorers Diving Center

Im Preis enthaltene Leistungen: Flaschen, Blei, Boot, Transfers ab/bis Hotels in der Umgebung.

Gültig vom 01.10.2020 bis 30.04.2021:

Tauchgänge

10 Tauchgänge

€ 299,-

Tauchkurse

SSI Open Water Diver (inkl. Ausrüstung, E-Learning & Zertifizierungsgebühr)

€ 390,-

SSI Advanced Adventurer (inkl. Ausrüstung, E-Learning & Zertifizierungsgebühr)

€ 230,-

Angebot anfragen

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Anfrageformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Deiner Anfrage gelöscht. Hinweis: Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an dive@belugareisen.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest Du in unserer Datenschutzerklärung

*Pflichtfelder

Vielen Dank für Deine Buchung.

Eine Zusammenfassung Deines Buchungsauftrags haben wir an die von Dir angegebene E-Mail-Adresse geschickt. Solltest Du keine E-Mail vorfinden (gegebenenfalls auch den Spam-Ordner kontrollieren), so kontaktiere uns bitte direkt unter dive@belugareisen.de.

Stand der Informationen: 03.05.2022