Entdecke Kuba

Kuba | Maria la Gorda

Hotel Maria la Gorda

Sterne des Hotels
  • © Cuba Real Tours

  • © Cuba Real Tours

  • © Beluga Reisen

  • © Beluga Reisen

  • © Beluga Reisen

  • © Beluga Reisen

  • © Beluga Reisen

  • © Beluga Reisen

Preis
ab 1.449,00 €
Flüge, 7 Übernachtungen, Frühstück, Transfers

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Kap Verde
Madagaskar
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Honduras
Kanada
Kuba
Mexiko
Vereinigte Staaten

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand
Timor-Leste

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Griechenland
Italien
Malta
Portugal
Portugal - Azoren
Spanien

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Hotel im Überblick

(C) Cuba Real Tours

Kubanisches Flair mit Tauchbasis

Das Hotel in Maria La Gorda (übersetzt "Maria die Dicke") liegt im Südwesten Kubas. Es kann mit einer ca. fünfstündigen Fahrt von Havanna aus erreicht werden. Während der Fahrt nach Maria la Gorda kann man die Tabak- und Bananenplantagen bestaunen und sich auf das kubanische Lebensgefühl einstimmen. Die Zuckerrohrplantagen kann man meist schon von weitem riechen und vermitteln somit eine exotische Atmosphäre. Es gibt neben einer Lobby Bar auch die Möglichkeit, das a la Carte Restaurant zu besuchen oder an der direkt am Strand gelegenen Bar den Tag ausklingen zu lassen.

Die Zimmerkategorien

(C) Cuba Real Tours
Standard Bungalow

Das Hotel Maria La Gorda verfügt über 55 Zimmer. Es gibt zwei unterschiedliche Unterkunftsmöglichkeiten. Zum einen die Bungalows mit Meerblick, zum anderen die etwas moderneren Apartment Bungalows in der zweiten Reihe mit Gartenblick. Zu der Ausstattung beider gehören klimatisierte Räumlichkeiten, Satellitenfernsehen, eine Mini-Bar, ein Safe, Balkon oder Terrasse, ein Telefon sowie ein eigenes Badezimmer.

Auf einen Blick

Entfernung Flughafen
Ca. 5 Stunden Transferzeit ab Havanna

Unterkunft
55 Unterkünfte

Gastronomie
Buffet-Restaurant, Fisch-Restaurant, Bar

Pool
Kein Pool

Strand
Das Hotel liegt am Strand

Tauchbasis
Tauchen mit der hauseigenen Basis Maria la Gorda International Diving Center

Sport und Spass
Schnorcheln, Beachvolley

Wifi
WiFi im Business Center gegen Gebühr

Kreditkarten
Mastercard

Wir sagen: Sicher ist sicher! Reiserücktrittsversicherung mit

(C) Beluga Reisen

Tauchen in Kuba mit dem Maria la Gorda International Diving Center

Die Tauchbasis „Maria la Gorda International Diving Center“ ist sowohl für „alte Hasen“ als auch für Taucher mit weniger Erfahrung gut geeignet. Doch nicht nur die Taucher kommen in den Genuss der Unterwasserwelt, sondern auch Schnorchler müssen auf dieses Erlebnis nicht verzichten. Etliche Tauchplätze, wie zum Beispiel "El Acuario", liegen mit einer maximalen Tiefe von acht Metern und Sichtweiten von bis zu 40 Metern in geringer Tiefe und bieten für Schnorchler wie für Taucher optimale Bedingungen, die Unterwasserwelt zu bestaunen. Die maximale Tauchtiefe liegt überall bei 30 Metern. Mit insgesamt 32 Tauchspots bieten die Riffe rund um die Bucht demnach mehr als genug Auswahlmöglichkeiten.

Highlights des Tauchgebietes

(C) Paul Munzinger
(C) Paul Munzinger

Best of Maria la Gorda International Diving Center

Paraiso perdido. Das “verlorene Paradies” liegt zwischen 18 und 30 m. Steilwandliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten. Typisch für diesen Tauchspot ist auch die starke Strömung, die oft große Fische mit sich bringt. So sind Thunfische, Rochen und Barrakudas keine Seltenheit. An der Steilwand befinden sich immer wieder kleine Höhlen und Überhänge. Auch die Vielfalt an Korallen und kleineren Rifffischen ist atemberaubend.

Ancla del pirata. Der „Piraten Anker“ hat eine maximale Tiefe von 15 m und ist auch für Anfänger geeignet. Hier wurde ein Anker aus dem 18. Jahrhundert gefunden. Nicht nur irgendein Anker, sondern ein zwei Tonnen schwerer Anker. Dieser ist heute mit schönen Schwämmen und Korallen überwachsen und bietet kleinen Rifffischen Schutz.

Salón de María. Dieser Tauchplatz ist in ca. zehn Minuten erreicht und weist eine Tiefe von 18 bis 30 m auf. Salón de Maria ist eine Höhle, in welcher man diverse Arten von Schwämmen und Korallen findet. Die Höhle bietet drei Eingänge zum Einsteigen.

Steckbrief

Hausriff
Kein Hausrifftauchen

Flaschen und Ventile
12 & 10 Liter Aluflaschen, DIN & INT

Nitrox
Kein Nitrox verfügbar

Rebreather
Ca. 30 Komplettsets zum Verleih

Boote
2 Tauchboote (28 m und 12 m)

Sicherheit
Sauerstoff, Erste-Hilfe-Koffer, Dekokammer in Havanna

Ausbildung
SSI & CMAS Kurse bis zum Divemaster, Spezialitäten

Sprachen
Englisch, Französisch, Italienisch

 

Empfohlene Taucherfahrung

Für Taucher mit Advanced Zertifizierung ab ca. 30 TG geeignet
Für erfahrene Taucher mit mindestens 50 geloggten TG geeignet

Wir empfehlen den Abschluss einer Tauchversicherung