Entdecke Indonesien
(C) Wet Frog Divers
(C) Wet Frog Divers
(C) Wet Frog Divers

Tauchen in Komodo mit den Wet Frog Divers

Die deutschsprachige Tauchbasis der Wet Frog Divers befindet sich auf dem Gelände des Bintang Flores Hotels bei Labuan Bajo direkt am Strand. Der Standort ist ideal um die hervorragenden Tauchreviere des Komodo Nationalparks zu betauchen. Die Basis legt hohen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz und besticht mit einer lockeren, familiären Atmosphäre. Rund 40 Tauchspots stehen für Tauchausflüge im Komodo Nationalpark zur Wahl. Diese werden, je nach Wetterkonditionen, im Rahmen von Tagesausflügen angefahren. Die Basis bietet sich demnach auch als Alternative zu Komodo Tauchsafaris an. Neben dem täglichen Tauchprogramm bieten die Wet Frog Divers auch Tauchkurse nach SSI und PADI Richtlinien an.

Zum Einsatz kommt die KLM Santai Komodo, eine traditionelle 23 Meter lange Phinisi, die speziell für den Tauchbetrieb umgebaut wurde. Das Schiff bietet bis zu 18 Tauchern (inkl. Tauchguides) sowie vier Mann Besatzung Platz und verfügt im vorderen Bereich über ein geräumiges Tauchdeck, überdachte Sitzgelegenheiten mit einem großen Speisetisch auf dem Hauptdeck, ein Sonnendeck sowie zwei Toiletten. Die durchschnittliche Anfahrtszeit zu den Tauchspots beträgt eine Stunde und es werden zwei oder drei Tauchgänge durchgeführt. Auch ein frisch zubereitetes Mittagessen sowie Wasser, Tee und Kaffee sind im Preis inklusive. Die Tauchausflüge haben fast schon den Charakter einer Mini-Safari, zumal bei größeren Gruppen –auf Anfrage- auch die Möglichkeit besteht an Bord zu übernachten (auf Deck mit Schlafsäcken). Auf Wunsch werden Ausflüge zu den berühmten Komodowaranen in die Tour mit eingebaut.

Auch wenn es eine ganze Reihe von Tauchspots gibt, die auch für Anfänger geeignet sind, empfehlen wir eine Advanced (oder höher) Zertifizierung. An vielen Spots können mittelstarke bis starke Strömungen vorherrschen, weshalb eine gewisse Erfahrung mit Strömungstauchgängen vorhanden sein sollte.

Highlights des Tauchgebietes

(C) Wet Frog Divers
(C) Wet Frog Divers
(C) Wet Frog Divers

Best of Wet Frog Divers

Batu Bolong im Nordosten Komodos gilt als einer der weltbesten Tauchplätze. Beim Erreichen des Tauchplatzes ist nur ein kleiner Felsen zu sehen, der unter Wasser jedoch zu einem Riesenfelsen wird und bis in eine Tiefe von 70 Metern reicht. Dieser Spot ist nur für erfahrene Taucher geeignet, da hier häufig Strömungen herrschen. Dank dieser Strömungen trifft man oft auf Großfisch wie Haie, Napoleons und Thunfische, aber auch auf große Schulen von kleineren Fischen sowie auf urige Critters. Wunderschöne Hart- und Weichkorallen dienen dabei als farbenprächtige Kulisse.

Castle Rock, ein Unterwasserkegel dessen Gipfel ca. vier Meter unterhalb der Wasseroberfläche liegt, ist ein weiterer atemberaubender Tauchplatz im Norden des Komodo Nationalparks. Bei meist hervorragender Sicht, lassen sich dort Weißspitzenhaie und Riffhaie regelmäßig blicken. Die mittelstarke bis starke Strömung bietet reichlich Nahrung für kleinere Schwarmfische, die wiederum die Räuber auf den Plan rufen. Neben Haien begegnet man regelmäßig Barrakudas und Stachelmakrelen. Aber auch Makro-Fans werden von diesem Spot begeistert sein. Auch dieser Spot ist für Anfänger nicht geeignet.

Der Tauchspot Mauan liegt bei der gleichnamigen Mini-Insel, die sich im Zentrum des Komodo Nationalparks befindet. Die Chancen stehen dort gut, um auf Mantas zu treffen. Aber auch ohne Mantas besticht dieser Spot mit wunderschönen Korallengärten und einer artenreichen Unterwasserfauna. Auch Haie lassen sich dort häufig blicken, während Sepien und Karettschildkröten fast bei jedem Tauchgang zu sehen sind. Der Spot ist in der Regel einfach zu betauchen. Lediglich bei Voll- oder Neumond kann die Strömung stark werden.

Steckbrief

Hausriff
Kein Hausrifftauchen

Flaschen und Ventile
12 Liter Aluflaschen, DIN (INT Adaptoren vorhanden)

Nitrox
Kein Nitrox verfügbar (kann auf besondere Anfrage organisiert werden)

Rebreather
Leihausrüstung in allen Größen

Boote
23 Meter Tagesboot

Sicherheit
Erste-Hilfe-Koffer, Sauerstoff (auch auf dem Tauchboot), Guides in Erster Hilfe ausgebildet, Dekokammer in Labuan Bajo

Ausbildung
SSI & PADI Kurse und Spezialitäten

Sprachen
Deutsch, Englisch

Empfohlene Taucherfahrung

Für Taucher mit Advanced Zertifizierung ab ca. 30 TG geeignet
Für erfahrene Taucher mit mindestens 50 geloggten TG geeignet