Entdecke Mexiko

Amerika | Mexiko

Nautilus Gallant Lady

Sterne des Hotels
  • © Nautilus Liveaboards

  • © Nautilus Liveaboards

  • © Nautilus Liveaboards

  • © Nautilus Liveaboards

  • © Nautilus Liveaboards

  • © Nautilus Liveaboards

  • © Nautilus Liveaboards

  • © Nautilus Liveaboards

Preis
ab 2.299,00 €
5 Übernachtungen, Vollpension, bis zu 4 Tauchgänge am Tag

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Kap Verde
Kenia
Madagaskar
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Honduras
Kanada
Kolumbien
Kuba
Leeward Islands
Mexiko
Vereinigte Staaten

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand
Timor-Leste

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Griechenland
Italien
Malta
Österreich
Portugal
Portugal - Azoren
Spanien

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Tauchsafari Schiff

(C) Nautilus Liveaboards
(C) Nautilus Liveaboards
(C) Nautilus Liveaboards

Die Galant Lady ist das neuste Schiff der Nautilus Flotte, die von dem renommierten gleichnamigen Spezialisten für Tauchsafaris in den Gewässern rund um Baja California betrieben wird. Das Schiff ist außergewöhnlich, denn es vereint hervorragendes Tauchen mit einem luxuriösen Ambiente, wie es auf Tauchsafarischiffen nicht häufig anzutreffen ist. Mit Platz für maximal zwölf Taucher auf der 35 Meter langen Luxusyacht kommst Du in den Genuss von exklusiven, hochwertigen Taucherlebnissen in der Sea of Cortez (Golf von Kalifornien).

Die Nautilus Gallant Lady wurde in der auf den Bau von Superyachten spezialisierten Broward Werft in Florida, USA gebaut und 2018 gründlich überholt. Sie ist mit 1.700 PS Motoren und Stabilisatoren ausgerüstet und bringt ihre tauchenden Gäste schnell und sicher zu den vorgesehenen Tauchrevieren. In den Sommermonaten kreuzt das Schiff in der Bahia de Los Angeles, wo sich jedes Jahr um diese Jahreszeit ca. 200 Walhaie einfinden, während von Oktober bis Dezember der Marinepark von Cabo Pulmo angefahren wird, wo u.a. Tauchgänge mit Bullenhaien auf der Tagesordnung stehen. 

Auf dem Hauptdeck der Nautilus Galant Lady befindet sich der großzügige Aufenthaltsraum mit Restaurant und Hauptlounge. Serviert werden frisch zubereitete mexikanische und amerikanische Gerichte. Bereits vor dem ersten Tauchgang des Tages gibt es ein leichtes Frühstück und danach ein deftigeres. Zwischendurch gibt es Snacks und an der Bar können alkoholische Getränke gegen Bezahlung bestellt werden. Diese schmecken natürlich im Jacuzzi unter der mexikanischen Sonne noch besser. Wasser, Tee, Kaffee, Säfte und Softdrinks sind im Preis inklusive. Das Sonnendeck ist mit gepolsterten Sitzgelegenheiten und Liegen im Freien ausgestattet, während die mit großen Fenstern verkleidete Sky Lounge ein schattiges und windgeschütztes Plätzchen zum Entspannen ist. Die Spannung an Bord beträgt 110 Volt und man sollte gegebenenfalls einen Adaptor mitbringen.

Die Kabinen

(C) Nautilus Liveaboards

Die Nautilus Gallant Lady verfügt über sechs klimatisierte Suiten. Drei Superior Suiten befinden sich auf dem Unterdeck und zwei auf dem Hauptdeck. Eine Premium Suite befindet sich auf dem Unterdeck. Sie ist etwas größer und verfügt, neben Dusche/WC auch über eine Badewanne. Die Superior Suiten haben alle ein eigenes Bad mit Dusche/WC, bis auf eine, die zusätzlich noch mit einer Badewanne eingerichtet ist. Die Betten in vier der Superior Suiten und in der Premium Suite können von einem Kingsize Doppelbett zu Twin Betten umfunktioniert werden.

Der Tauchbetrieb

(C) Chuck Babbitt - Nautilus Liveaboards

Getaucht wird auf der Nautilus Gallant Lady in der Regel direkt vom Tauchdeck aus, das mit einer Tauchplattform versehen ist, die fast bis an die Wasseroberfläche reicht. Bis zu vier Tauchgänge werden täglich durchgeführt. Jeder Taucher hat sein eigenes Schließfach und es stehen Duschen, Spülbecken und ein Kameratisch zur Verfügung. Ausrüstungsverleih ist möglich und Rebreather Tauchern wird auf Anfrage die Versorgung mit Atemkalk geboten. Eine Tauchunfallversicherung ist obligatorisch. 

Touren & Highlights

(C) Nautilus Liveaboards
(C) Nautilus Liveaboards

Von Juni bis Oktober ist die Nautilus Galant Lady in der nördlichen Sea of Cortez unterwegs. Zwei Tauchplätze, die außergewöhnliche Taucherlebnisse versprechen werden angefahren: An der Ostküste von Baja California, zwischen dem Festland und der Insel Angel de la Guarda, befindet sich die ca. zehn Kilometer breite Bucht Bahia de Los Angeles. Dort halten sich jedes Jahr in den Sommermonaten um die 220 Walhaie auf, die größte bekannte Population an der Westküste Mexikos. Das Revier ist Teil des Valle de los Cirios Nationalparks und bietet unter Wasser eine reichhaltige Flora und Fauna mit einer Reihe von endemischen Arten. Das zweite Tauchrevier befindet sich bei der nur knapp zwei Kilometer großen Insel San Pedro Martir. Sie befindet sich, sehr abgelegen, ziemlich genau in der Mitte der Sea of Cortez an einer der tiefsten Stellen dieses Meeres. Planktonreiche Strömungen aus der Tiefe vermischen sich mit dem klaren Wasser an der Oberfläche, weshalb dort unter Wasser ein reges Treiben zu beobachten ist. Du tauchst dort mit Seelöwen und mit etwas Glück begegnest Du sogar der seltenen Guadalupe Robbe.

Der Cabo Pulmo Nationalpark befindet sich im Süden von Baja California, ca. 60 Kilometer nordöstlich von Cabo San Lucas. Der Park mit dem vorgelagerten Meer gehört seit 1995 zum UNESCO Welterbe und bietet hervorragendes Tauchen. Die Chancen auf Bullenhaie zu treffen stehen dort sehr gut. Aber auch andere pelagische Arten wie Mobulas, Zitterrochen, Geigenrochen oder Schwärme von Stachelmakrelen sind dort zu Hause. In den Wintermonaten zieht es auch Buckelwale und Pottwale aus den tiefen Gewässern des Grabens in die wärmeren Gewässer nahe der Küste.

Turnplan

Ausstattung

Lnge des Boots
35 x 6,70 Meter

Geschwindigkeit des Bootes
15 Knoten

Motor des Boots
1.700 HP Caterpillar Diesel, Entsalzungsanlage

Anzahl Kabinen
6 Kabinen mit 11 Betten

Dusche/WC
In jeder Kabine

Handtcher
Handtücher

Unterhaltung
TV, DVD-Player, Stereoanlage

Aufenthaltsraum
Salon/Essbereich, Bar, Sky Lounge

Klimaanlage
Klimatisierter Salon, klimatisierte Kabinen

Besonderheiten
Kreditkarten werden an Bord akzeptiert (Visa, Mastercard), Marineparkgebühren nur mit Bargeld, WiFi gegen Aufpreis

Kompressoren
2 Kompressoren, Nitrox Membrananlage

Nitrox
Nitrox gegen Gebühr

Rettungsboote
Rettungsinseln, Schwimmwesten

Sauerstoff
Sauerstoff an Bord

Deckplan

(C) Nautilus Liveaboards

Routen

Cabo Pulmo Route - Bahia de Los Angeles Route

Empfohlene Taucherfahrung

Wir sagen: Sicher ist sicher! Reiserücktrittsversicherung mit

Wir empfehlen den Abschluss einer Tauchversicherung