Entdecke Tauchreisen nach Indonesien

Asien | Indonesien

La Galigo

Sterne des Hotels
  • ©

  • © La Galigo Liveaboard

  • © La Galigo Liveaboard

  • © La Galigo Liveaboard

  • © La Galigo Liveaboard

  • © La Galigo Liveaboard

  • © La Galigo Liveaboard

  • © La Galigo Liveaboard

Preis ab 2.649,00 €
2.349,00 €
7 Übernachtungen an Bord, Vollpension, 3-4 Tauchgänge am Tag, Transfers, Raja Ampat Nord Route

Über 10% Rabatt auf ausgewählte Raja Ampat Touren

Buchungszeitraum: ab sofort bis Tourenbeginn

Reisetermine:

01.12. bis 09.12.2019

11.12. bis 18.12.2019

20.02. bis 27.02.2020

29.02. bis 07.03.2020

 

Preisbeispiel:

Leistungen: Transfers vor Ort ab/bis Flughafen oder Hotel in Sorong, 7 Übernachtungen an Bord in einer Deluxe Doppelkabine DU/WC, Klimaanlage, Vollpension, Snacks, Wasser, Tee, Kaffee, 3-4 Tauchgänge am Tag inkl. 1 Nachttauchgang, Flaschen, Blei, Guide. Route: Raja Ampat Nord.

Ab € 2.349,- pro Person. Du sparst € 300,-!

Gerne erstellen wir Dir ein individuelles Angebot inkl. Flug und Marineparkgebühren.

Interaktive Karte einblenden

Tauchsafari
Hotels mit Tauchbasen
zeige auf der Karte: Hotels
Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
Wähle deine Taucherlebnisse und wir zeigen dir Locations, an denen du mindestens ein ausgewähltes Taucherlebnis entdecken kannst.
Beluga
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F
J

Critters & Muck Diving
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Delfine
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Familien-Tauchen

Haie
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Hausriffe
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Höhlentauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Krokodile
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Makro-Tauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mantas
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mondfische
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Wale
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Walhaie
J
D
N
O
S
A
J
J
M
A
M
F

Wracktauchen
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D


Weitere Aktivität hinzufügen:

Afrika

Ägypten
Kap Verde
Kenia
Madagaskar
Mosambik
Seychellen
Südafrika
Sudan
Tansania

Amerika

Bahamas
Belize
Bonaire
Cayman Islands
Cayman Islands
Costa Rica
Curacao
Ecuador
Grenada
Guadeloupe
Honduras
Kanada
Kolumbien
Kuba
Leeward Islands
Mexiko
Vereinigte Staaten

Asien

Indonesien
Jordanien
Malaysia
Malediven
Oman
Philippinen
Saudi Arabien
Thailand
Timor-Leste

Australien/Ozeanien

Australien
Fiji
Franz. Polynesien
Palau
Papua Neuguinea
Salomonen
Tonga
Truk
Yap

Europa

Griechenland
Italien
Malta
Österreich
Portugal
Portugal - Azoren
Spanien

Kaltwassertauchen

Arktis & Antarktis
Grönland
Russland
Wähle deinen Monat und wir zeigen dir passende Taucherlebnisse an.

Das Tauchsafari Schiff

(C) La Galigo Liveaboard

Das Tauchsafarischiff La Galigo wurde von traditionellen Bootbauern auf der Insel Sulawesi in der jahrhundertalten Tradition einer Phinisi aus Eisenholz gefertigt. Der schöne Schiff wurde von Anfang an für das Tauchen konzipiert, denn es war ein leidenschaftlicher Taucher, der seine Ideen und Erfahrungen hinsichtlich von Tauchsafaris mit diesem Projekt umsetzte. Seit 2012 kreuzt die La Galigo in den indonesischen Gewässern und bietet überwiegend hochwertige Raja Ampat und Komodo Touren an, für Taucher die das Besondere schätzen.

Die 33 Meter lange La Galigo verfügt über sieben Kabinen und kann bis zu 14 Taucher aufnehmen. Mit einer professionellen Crew, bestehend aus 14 Mann Besatzung und drei Tauchguides, wird individueller Service an Bord des Schiffes großgeschrieben. Edles Teakholz bestimmt das Ambiente an Bord des traditionellen Motorseglers. Das Schiff verfügt über einen gemütlichen Salon, in dem das leckere und abwechslungsreiche internationale und indonesische Essen serviert wird. Gerne wird auch im Freien gespeist. Vegetarische oder vegane Gerichte können auf Wunsch und bei vorzeitiger Anmeldung ebenfalls zubereitet werden. Der geräumige Salon ist mit einem großen Fernseher, einer Bibliothek sowie mehreren Strombuchsen zum Laden der Kameras, der Videoausrüstung und der Laptops ausgerüstet. Sonnenhungrige Gäste finden auf dem mit gemütlichen Sitzsäcken bestücktem Sonnendeck ihren Lieblingsplatz. Neben dem Tauchen bietet die La Galigo auch eine Reihe von Landausflügen an, wie Trekking Touren, Ausflüge zu traditionellen Dörfern, Strand BBQs und Naturerlebnisse.

Die Kabinen

(C) La Galigo Liveaboard

Die La Galigo verfügt insgesamt über sieben Kabinen in verschiedenen Kategorien. Vier Deluxe Kabinen befinden sich auf dem Unterdeck, zwei Master Kabinen und die Suite befinden sich auf dem Oberdeck. Alle Kabinen sind klimatisiert und mit einem eigenen Badezimmer mit Dusche/WC sowie mit Doppelbetten eingerichtet. Die Betten in zwei der vier Unterdeck Kabinen sowie in den zwei Master Kabinen können auch zu Twin Betten umfunktioniert werden. Die außergewöhnlich geräumige Suite am Heck des Oberdecks verfügt über einen privaten Balkon mit Sitzgelegenheiten, einen integrierten Wohnbereich mit Sofa, einen Flachbildfernseher sowie einen Kühlschrank. 

Der Tauchbetrieb

(C) La Galigo Liveaboard

Das geräumige Tauchdeck befindet sich am Heck des Schiffes und ist mit einer Tauchplattform ausgestattet, das bis an die Wasseroberfläche reicht. Der Einstieg in die beiden sechs Meter großen Tauchtender gestaltet sich somit besonders mühelos. Das Tauchdeck ist mit Spülbecken und einem Tisch für die Reinigung und das Trocknen der Kameraausrüstung ausgerüstet. Die trockene Kamera- und Videoausrüstung kann dann in einem speziellen Schrank verwahrt werden. Nitrox ist gegen Aufpreis verfügbar. Täglich werden bis zu drei Tauchgänge sowie –wann immer möglich- ein Nachttauchgang durchgeführt. Auf der La Galigo ist eine vorab abgeschlossene Tauchunfall-Versicherung obligatorisch.

Touren & Highlights

(C) La Galigo Liveaboard
(C) La Galigo Liveaboard
(C) La Galigo Liveaboard

Tauchen im spektakulären Insellabyrinth von Raja Ampat gehört zu den außergewöhnlichsten Leckerbissen einer Taucherkarriere. Diese Reise im Herzen der Region Raja Ampat ist für Makro-Fans ein Eldorado, aber auch Großfischbegegnungen sind regelmäßig möglich. Diese Touren bieten über wie unter Wasser spektakuläre Bilder und Stimmungen. Raja Ampat ist eines der artenreichsten Gebiete der Welt mit Fischen, Hart- und Weichkorallen, Schwämmen, wirbellosen Tieren wie Nacktschnecken, Seescheiden, Garnelen und Krebsen. Man trifft auf Wobbegangs und Epuletten Haie, die man außerhalb von Raja Ampat fast nicht findet. Hier kommen die riesigen Mördermuscheln und auch die kleineren Feilenmuscheln vor. Für Foto- und Videografen gibt es bei allen Tauchgängen die Möglichkeit Makro Aufnahmen vom Allerfeinsten zu machen. Einige der Tauchgebiete gelten als absolut „Mantasicher“. Das Tauchrevier lebt von den farbenprächtigsten und intaktesten Riffen, die man weltweit finden kann. Weichkorallen und Fächerkorallen in allen Größen und Farben schmücken die Unterwasserlandschaft. Die Fächerkorallen können einen Durchmesser von drei bis vier Meter haben.

Das Marineleben rund um Komodo ist bekannt für seine beachtliche Artenvielfalt. Hier findest Du bunte Korallengärten, unzählige Kleintiere, aber auch Großfisch wie Mantarochen oder Graue Riffhaie. In den Gebieten wo starke Strömung herrscht, sind Thunfische, Barrakudas und Makrelen zu sehen, wohingegen die geschützten Buchten verschiedenen Rifffischen, Stachelrochen und Schildkröten ein zu Hause bieten. Die große indonesische Makro-Vielfalt, vom Torpedorochen bis zum Fühlerfisch, findest Du bei einer Safari im Komodo Nationalpark natürlich auch vor. Von Juni bis September kreuzt die La Galigo in den Gewässern rund um Komodo.

Turnplan

Ausstattung

Lnge des Boots
33 x 7,96 Meter

Geschwindigkeit des Bootes
9 Knoten

Motor des Boots
450 PS Mitsubishi, Entsalzungsanlage 2.500 Liter/Tag

Anzahl Kabinen
7 Kabinen, 11 Betten

Dusche/WC
In jeder Kabine

Unterhaltung
TV, DVD, Bibliothek

Aufenthaltsraum
Salon in dem auch das Essen serviert wird

Klimaanlage
Klimatisierter Salon, klimatisierte Kabinen

Besonderheiten
Bezahlung an Bord mit Bargeld oder Kreditkarte

Kompressoren
2 Kompressoren, Nitrox Membrananlage

Nitrox
Nitrox gegen Gebühr verfügbar

Rettungsboote
2 Rettungsinseln und Schwimmwesten

Sauerstoff
Sauerstoff an Bord, Crew in Erster Hilfe ausgebildet

Deckplan

(C) La Galigo Liveaboard

Routen

Komodo - Raja Ampat

Empfohlene Taucherfahrung